Veröffentlicht inGeld

Dann bekommst du 2024 endlich Bürgergeld – alle Termine im Überblick

Das Jobcenter ist für die Auszahlung des Bürgergelds zuständig. Dabei stehen die Auszahlungstermine für 2024 bereits fest. Wir sagen dir, wann das Bürgergeld auf deinem Konto ist.

© studio v-zwoelf - stock.adobe.com

Was ist das Bürgergeld?

Seit kurzem ist das sogenannte "Bürgergeld" erhältlich. Doch was ist das genau?Wir zeigen dir, was das Bürgergeld ist und welche interessanten Fakten zu hierzu wissen musst.

Seit dem 1. Januar 2023 wurde das frühere Hartz IV Programm durch das neue Bürgergeld Programm ersetzt. Die Zuständigkeit für die Auszahlung an berechtigte Personen liegt nun bei der Arbeitsagentur. Doch zu welchem Zeitpunkt erfolgt die monatliche Zahlung auf das Konto? Im anschließenden Abschnitt findest du eine Liste aller Überweisungstermine für das Jahr 2024. Hier erhältst du eine kompakte Zusammenfassung.

Bürgergeld: Die Auszahlungstermine für 2024

Normalerweise werden die Leistungen des Bürgergeldes im Voraus ausgezahlt. Dies geschieht, damit den Bedürftigen alle Leistungen am ersten Werktag des Folgemonats zur Verfügung stehen. Dies ermöglicht eine umfassende Bedarfsdeckungsfunktion des Bürgergeldes (früher als Hartz IV bzw. ALG II bekannt).

Um sicherzustellen, dass dies geschieht, nutzen Jobcenter einen Auszahlungskalender, der die spätesten Überweisungstermine für das Bürgergeld festlegt. An welchen Tagen das Geld ungefähr auf dein Konto überwiesen wird, kannst du aus der Tabelle entnehmen: 

Auszahlungsmonat 2024Auszahlungsdatum BürgergeldWochentag
Januar29. Dezember 2023Freitag
Februar31. Januar 2024Mittwoch
März29. Februar 2024Donnerstag
April29. März 2024Freitag
Mai30. April 2024Dienstag
Juni31. Mai 2024Freitag
Juli28. Juni 2024Freitag
August31. Juli 2024Mittwoch
September30. August 2024Freitag
Oktober30. September 2024Montag
November31. Oktober 2024Donnerstag
Dezember29. November 2024Freitag

Bürgergeld: Ab Januar 2024 kommt eine Erhöhung

Für Bürgergeld-Empfänger:innen gibt es erfreuliche Nachrichten: Denn 2024 soll das Bürgergeld erhöht werden. Demnach sollen die Regelsätze um sage und schreibe 12 Prozent angehoben werden. Um wie viel Geld es hier geht, kannst du aus der Tabelle entnehmen:

 aktueller Regelsatzneuer Regelsatz ab 1.1.2024Erhöhung
Alleinstehende502 Euro563 Euro+61 Euro
Paare je Partner/Bedarfsgemeinschaften451 Euro506 Euro+55 Euro
Volljährige in Einrichtungen402 Euro451 Euro+49 Euro
Jugendliche von 14 bis 17 Jahre420 Euro471 Euro+51 Euro
Kind von 6 bis 13 Jahre348 Euro390 Euro+42 Euro
Kind von 0 bis 5 Jahre318 Euro357 Euro+39 Euro

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok