Veröffentlicht inStories

Verrückte Berufe, in denen du richtig gut verdienen kannst

Ungewöhnliche Berufe werden immer populärer. Erfahre hier, welche Traumjobs es neben den konventionellen Berufen noch gibt und warum hier garantiert keine Langeweile aufkommt.

© Getty Images/d3sign

7_Fragen_die_du_in_keinem_Vorstellungsge

Diese 7 Fragen kommen im Vorstellungsgespräch einfach nicht gut an.

Frau neuer Job Großstadt
Wenn du weißt, worauf du in der Probezeit achten solltest, wird es zum Kinderspiel. Foto: Getty Images/d3sign

Du möchtest nach Schule, Studium oder Ausbildung einen wirklich coolen Job ausüben oder möchtest einfach mal in eine ganz andere, unkonventionelle Richtung einschlagen? Dann bist du hier richtig. Wir von wmn zeigen dir ein paar extrem ungewöhnliche Berufe, die mit Sicherheit nur die wenigsten Menschen ausüben.

Ungewöhnliche Berufe – warum sind sie so gefragt?

Heutzutage scheinen die klassischen Berufe gerade für Berufseinsteiger eher langweilig zu sein. Somit werden also immer häufiger kleine, noch sehr unbekannte Berufe zu den äußerst beliebten und sehr gefragten. Wir haben für dich die ungewöhnlichsten unter diesen Berufen zusammengetragen:

1. Wasserrutschen-Tester:in

Für das Testen von Wasserrutschen bezahlt zu werden, ist wahrscheinlich für die meisten Menschen ein Traum, der vermutlich nie in Erfüllung geht. Doch bisher ist dieser Traum für einen Studenten wahr geworden. Er durfte die Wasserrutschen des „Splash-World“-Resorts auf Mallorca, in Ägypten und in der Türkei für ca. sechs Monate testen. Für sein unglaubliches Engagement erhielt er in dieser Zeit sogar eine stolze Summe von etwa 34.000 Euro. Die Chance auf so einen Traumjob sind zwar relativ gering, aber irgendwann wird das „Splash-World“-Resort ja mit Sicherheit wieder eine:n Wasserrutschen-Tester:in benötigen.

Frau im Schwimmbad
Wassergymnastik ist gut für den Körper. Foto: Pexels / Wesley Davi

Auf der nächsten Seite findest du weitere ungewöhnliche – aber echte – Berufe!