Veröffentlicht inFashion

Blazer: 5 Modelle, die im Frühling 2024 jeden Casual-Look aufwerten

Im Frühling und Sommer lieben wir Blazer als Übergangsjacken. Aber welche Modelle tragen wir 2024? Wir zeigen es dir in diesem Artikel.

Frau in Blazer
© Victoria Fox - stock.adobe.com

Richtig Wäsche waschen

Bevor die Waschmaschine starten kann, muss die richtige Entscheidung getroffen werden: 30, 60 oder 90 Grad. Warum nie bei 90 Grad gewaschen werden sollte, erklärt das Video.

Blazer sind im späten Frühling und Sommer eindeutig die besseren Übergangsjacken und damit jetzt wieder das Must-have in jedem Kleiderschrank! Sie sind längst nicht mehr nur als Teil eines spießigen Büro-Outfits einsetzbar, sondern werten jeden noch so lässigen Casual-Look im Handumdrehen auf. In diesem Artikel zeigen wir dir fünf Modelle, die nicht nur absolut im Trend liegen, sondern auch jedes Alltagsoutfit in echte Hingucker verwandeln.

Blazer: 5 Modelle, die wir im Frühling 2024 nicht nur im Büro tragen

Egal, ob du zum Brunch gehst, ins Büro musst oder einen entspannten Stadtbummel planst, mit diesen Modellen bist du immer perfekt gekleidet. Lass dich inspirieren und entdecke, wie ein Blazer deinem Look das gewisse Etwas verleiht!

1. Karierte Blazer

Karierte Blazer sind im Frühling 2024 ein echtes Fashion-Statement, und das ganz ohne den Hauch von verstaubten Klassenzimmern, spießigen Lehrer:innen und Tafelkreife. Karierte Blazer sind alles andere als eintönig. Sie können spielerisch, rockig oder elegant wirken – je nachdem, wie du sie kombinierst. Trage einen karierten Typ in Brauntönen zum Beispiel zu einer hellen Jeans, Chucks und einem lässigen weißen T-Shirt:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Oder wie wäre es mit einem grünen Crop-Modell zu einer Lederhose und einem schwarzen Oberteil:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

2. Blazer in hellen Farben

Vergiss für einen Moment die klassischen schwarzen Blazer – im Frühling 2024 sind es die hellen, cremigen Farbtöne, die für Frische in deiner alltäglichen Garderobe sorgen. Diese Stücke beweisen, dass Helligkeit und Eleganz Hand in Hand gehen. Das Schöne ist auch hier die Vielseitigkeit. Wie ihre dunklen Pendants, passen helle Blazer zu fast allem in deinem Kleiderschrank. Wie wäre es zum Beispiel mit einem weißen Modell als Kontrast zu einem All-Black-Everything-Outfit:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Oder ganz easy, zu einer blauen Skinny-Jeans, weißen Sneakern und schwarzem Basis-Top – eventuell mit spielerischen Spitzendetails:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

3. Kunterbunte Farben

Im Frühling 2024 erobert ein neuer Trend die Modeherzen: Blazer in kunterbunten Farben. Du hast sie sicher schon in allen Online-Shops gesehen. Sie bringen eine Welle der Fröhlichkeit und Lebendigkeit in die Garderobe, die einfach ansteckend wirkt. Bunt ist das neue Schwarz, weil es Freude und Persönlichkeit ausstrahlt. In einer Welt, die immer dynamischer und vielfältiger wird, spiegeln diese farbenfrohen Schönheiten unsere Sehnsucht nach Ausdruck und Individualität wider.

Aber wie setzt du ein buntes Modell richtig in Szene? Ganz einfach: Mach ihn zum Star deines Outfits. Kombiniere ihn mit neutralen Farben, wie Weiß, Beige oder Grau, um das Kleidungsstück richtig leuchten zu lassen. Hier ein paar Beispiele:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

4. Blazer in Leder-Optik

Blazer in Leder-Optik bringen im Frühling 2024 eine kühne, moderne Note in jeden Look und stehen für einen Trend, der Individualität und Stärke ausstrahlt. Sie sind so beliebt, weil sie eine einzigartige Balance zwischen Raffinesse und Edge bieten. Sie sind die perfekte Wahl, wenn du deinem Outfit einen Hauch von Rebellion hinzufügen möchtest, ohne dabei an Eleganz zu verlieren.

Aber wie stylst du den Trend am besten? Kombiniere ihn für einen urbanen Look mit Jeans und einem einfachen T-Shirt. Das bringt die Textur und das Finish des Outfits besonders gut zur Geltung.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Für einen ausgefalleneren Anlass passt der Look hervorragend zu fließenden Stoffen und weichen Silhouetten – denk an eine Seidenbluse oder ein leichtes Kleid. Dieser Kontrast zwischen hart und weich kreiert einen faszinierenden und stylischen Look.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und noch ein Tipp: Spiele mit Farben. Leder muss nicht immer schwarz sein. Braun, Burgund oder sogar pastellfarbene Leder-Optiken können deinem Outfit eine interessante Wendung geben.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

5. Ohne Knöpfe

Modelle ohne Knöpfe sind im Frühling 2024 minimalistische Designentscheidung, die eine neue Ästhetik in die Welt der Blazer bringen. Sie strahlen Einfachheit und moderne Eleganz aus, was sie zu einem begehrten Kleidungsstück in dieser Saison macht. Warum sind sie so im Trend? Weil sie eine klare Linie und eine nahtlose Silhouette bieten, die einen schlichten, aber raffinierten Look schafft.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Pinterest, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Mehr Fashion-Inspiration gefällig?