Veröffentlicht inFashion

Lady Diana Look: So stylst du den eleganten Modetrend der Prinzessin

Lady Diana trug bereits zu ihrer Zeit einen Look, der im Frühling 2024 wieder modern ist. Wir zeigen dir, was diesen Look ausmacht und wie du ihn stylst.

Lady Diana
© Getty Images/Jayne Fincher/

Anders als Mama Heidi? Leni Klum gesteht: „Ich würde nie...“

In Sachen Fashion sind sich Heidi Klum und Leni Klum einig, denn die 18-Jährige würde nie etwas anziehen, was ihre Mama anhat und auch umgekehrt. Doch es gibt eine Ausnahme.

Die Modewelt liebt es, sich von vergangenen Ikonen inspirieren zu lassen. Und dieses Jahr steht ganz im Zeichen von Lady Diana. Ihre unverkennbaren Outfits, die in den 80ern und 90ern die Herzen höherschlagen ließen, feiern 2024 ein grandioses Comeback. Wir zeigen dir, wie du den zeitlosen Stil von Prinzessin Diana ganz einfach in deinen Alltagslook integrierst und damit zum echten Hingucker wirst. Eine Mischung aus royal Chic und rebellischer Eleganz, die Diana so besonders machte.

Lady Diana trug ihn bereits: Der Volant-Krägen kehrt zurück

Wenn es um zeitlose Eleganz geht, ist der „Lady Diana Look“ ein echtes Highlight. Besonders auffällig: die Volant-Krägen. Das Besondere daran: Nun, diese Krägen sind mehr als nur ein Kleidungsstück – sie sind ein Statement. Erinnerst du dich an die Bilder von Lady Diana, wie sie mit Anmut und Stil zum Beispiel in ihren blütenweißen Blusen und eleganten Blazern posierte. Der Clou an ihren Outfits? Die eleganten, fließenden Volant-Krägen, die ihren Look unverwechselbar machten:

Volant-Krägen: Von der Prinzessin inspiriert auf den Laufsteg

Volant-Krägen haben eine lange Geschichte. Ursprünglich im 16. und 17. Jahrhundert populär, waren sie auf Gemälden von Meistern wie El Greco und Miguel de Cervantes zu sehen. In den 1980er Jahren erlebten sie dann, inspiriert von Lady Diana, ein spektakuläres Revival. Was damals modern war, kommt heute zurück – nur mit einem modernen Twist. Chanel hat diesen Trend für den Frühling 2024 aufgegriffen und ihn auf eine Art und Weise neu interpretiert, die sowohl an die britische Prinzessin erinnert als auch ganz neue Akzente setzt.

Die jüngste Haute-Couture-Show des Modehauses zeigt, wie zeitgemäß dieser Look heute sein kann. Zum Beispiel als Tweed-Jäckchen oder Blusen vor, verziert mit luftigen Volant-Krägen aus feinstem Tüll. Diese Hommage an Lady Diana zeigt, dass High Fashion und alltagstaugliche Mode sich nicht ausschließen müssen. Aber für den „Lady Diana Look“ braucht es natürlich nicht unbedingt Chanel.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Der „Lady Diana Look“ im Alltag

Jetzt zum spannendsten Teil: Wie integrierst du den „Lady Diana Look“ in deinen Alltagsstil? Chanel hat es auf dem Laufsteg zwar extravagant präsentiert, aber keine Sorge, im Alltag geht es auch dezenter. Im Frühling 2024 sind es die subtilen Details, die den Unterschied machen. Hier ein paar Beispiele:

Hier ein paar Beispiele:

  1. Eine ganz normale Standard-Bluse kann zum Beispiel mit zartem Volant-Kragen zum absoluten Hingucker-Piece werden. Dieses Modell von Only gibt’s in mehreren Tönen.🛒 Levis hat eine Version mit zarten Blumen.🛒 Miss Selfridge bietet ein Modell in Flieder.🛒
  2. Auch als karierte Variante funktioniert der Volant-Kragen hervorragend. Zum Beispiel in Kombination mit einem schwarzen kurzen Rock. Hier findest du ein Beispiel.🛒
  3. Der Stehkragen funktioniert auch sexy, zum Beispiel am Hals einer schwarzen Spitzen-Bluse. Perfekt für eine Partynacht, in der man kein Décolleté zeigen möchte. Auch hier wird man bei Only fündig.🛒
  4. Oder wie wärs mit einer Strickjacke, die weder langweilig noch spießig aussieht, sondern einfach nur elegant und aufregend. Hier findest du ein Beispiel.🛒

Wie du siehst, ist der „Lady Diana Look“ mehr als nur eine kurzlebige Modeerscheinung. Er ist eine Hommage an eine Stil-Ikone und gleichzeitig ein Ausdruck von moderner Eleganz. Dieser Look ist eine Einladung, Mode auf eine ganz neue Weise zu erleben – mit einem Hauch von königlicher Raffinesse und zeitloser Schönheit.

Noch mehr Fashion-Inspiration gefällig?

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.