Veröffentlicht inFace & Body

Muss man seine Haare vor dem Friseurbesuch waschen? Das sagen Expert:innen

Hast du dich auch schon häufiger gefragt, ob man sich die Haare waschen sollte, bevor man zum Friseur geht? Hier erfährst du mehr.

Eine junge Frau bekommt ihre Haare geschnitten.
u00a9 hedgehog94 - stock.adobe.com

Spliss entfernen: Tipps, um den Haarbruch loszuwerden

Ihr möchtet euren Spliss entfernen? Wir zeigen euch, wie ihr mit einfachen Methoden die kaputten Spitzen loswerdet und euch künftig über gesunde Haare freuen könnt.

Bevor man ins Nagelstudio geht, wäscht man seine Hände und versucht, dass die Nägel so gepflegt aussehen wie möglich. Aber, wie sieht das beim Frisör aus? Soll man sich vor dem Haarschnitt oder dem Färben beim Friseur zu Hause die Haarewaschen? Wir haben uns das mal genauer angeschaut.

Sollte man sich vor dem Friseurbesuch die Haarewaschen?

Vor ein paar Jahren habe ich mir meine dunklen Haare beim Friseur aufhellen lassen. Ich kann mich erinnern, dass ich damals gefragt habe, ob ich mir vor meinem Termin die Haare waschen soll. Die Antwort war nein. Aber, trifft das auf alle Frisörbesuche zu?

1. Bei einem Haarschnitt

Generell muss man sich nicht vor dem Friseurbesuch die Haare waschen, solange sie nicht unverhältnismäßig schmutzig oder fettig sind. In der Regel ist es allerdings immer eine gute Idee, mit sauberem Haar zum Frisör zu gehen. So kann dein:e Stylist:in dein Haar richtig einschätzen und somit die beste Vorgehensweise festlegen. Laut dem britischen Friseursalon Halo Salons hilft dies auch, mögliche Kopfhautreizungen zu vermeiden, die auftreten könnten, wenn du Produktablagerungen im Haar hast.

2. Vor dem Färben

Mein Friseur hat mir damals gesagt, dass es schwerer ist, frisch gewaschene Haare zu färben. Stimmt das wirklich? Laut L’Oréal Paris sind die meisten Haarfarben so konzipiert, dass sie besser auf nicht frisch gewaschenem Haar wirken. Wenn du das Waschen auslässt, können sich Öle auf deiner Kopfhaut bilden, die wiederum vor Reizungen schützen, die durch Haarfärbemittel verursacht werden könnten.

Noch mehr Haar-Tipps gefällig?

Es kommt darauf an, was du beim Friseur machen lässt

Ob man sich die Haare vor dem Friseurbesuch waschen sollte, kommt auf die Terminart an. Generell sollten die Haare allerdings nicht übermäßig dreckig sein. Versuche, deinen Haarwaschtag so zu legen, dass du ein bis zwei Tage danach deinen Termin wahrnehmen kannst.