Manchmal merkt man erst im Urlaub, dass wichtige Dinge zu Hause vergessen hat. Kommst du in einem Hotel unter, musst du dir darüber erstmal keine Gedanken machen. Der Grund: Viele Hotels bieten mittlerweile eine Menge Sachen an, die obendrein noch kostenlos sind. Welche Dinge du bei deiner nächsten Reise sicherlich umsonst an der Hotelrezeption bekommst.

Hotelrezeption: Welche Dinge du hier umsonst bekommst

Es ist vollkommen egal, ob du in einem gewöhnlichen oder Luxus-Hotel absteigst. Du findest an jeder Hotelrezeption Goodies, die es kostenlos dazu gibt. Zwar gehören diese nicht unbedingt zur Ausstattung, aber wenn du nett und höflich fragst, kannst du davon sehr profitieren. Diese 7 Sachen kannst du dir umsonst ergattern:

1. Stift & Papier

Du bist geschäftlich in der Stadt und musst dir handschriftliche Notizen machen? Um dir einen Block oder Stifte zu besorgen, musst du nicht extra einen Schreibwarenladen aufsuchen. So stellen dir die meisten Hotels gerne Block und Kugelschreiber zur Verfügung.

2. Haarutensilien

Ein Föhn gehört in den meisten Hotels zur Standardausstattung. Wenn du dir allerdings Locken drehen oder deine Haare glätten möchtest, bist du schnell aufgeschmissen. Was viele nicht wissen: Hotels haben meistens eine Grundausstattung an Haarutensilien an der Hotelrezeption. Wenn du deine Utensilien also vergessen hast, solltest du die Mitarbeiter:innen freundlich fragen, ob sie dir aushelfen können.

frau glätteisen
Glätteisen werden dir oftmals kostenlos zur Verfügung gestellt. Foto: Getty Images / Erstudiostock

3. Ladegeräte & Adapter

Es gibt nicht schlimmeres, als das Ladegerät vom Handy zuhause vergessen zu haben oder plötzlich zu merken, dass es in deinem Urlaubsland andere Steckdosen gibt. Denn ohne unsere technischen Geräten sind wir in der Regel aufgeschmissen. Auch in diesem Fall leistet die Hotelrezeption jedoch Abhilfe. Dort gibt es geläufige Ladekabel und natürlich auch Adapter – und zwar kostenlos. Du musst einfach nur nachfragen und natürlich die Leihgabe bei deiner Abreise wieder abgeben.

4. Sportsachen

Gerade in Wellness- oder Fitnesshotels ist es gang und gäbe, dass an der Hotelrezeption Sportsachen bereitliegen. Solltest du also deine Yoga-Matte, Sporthandtuch oder sogar Sportkleidung vergessen haben, kannst du einfach an der Rezeption nachfragen. Natürlich ist nicht alles in allen Größen vorhanden, aber fragen kostet nun mal nichts.

5. Nähsachen

Dir ist der Knopf von deinem Hemd abgerissen, ein wichtiges Meeting steht bevor und du hast keine Zeit mehr ein neues zu besorgen? Dann heißt es selbst Hand anlegen. An vielen Hotelrezeptionen bekommst du Nähutensilien wie Nadel, Faden und Ersatzknöpfe. So kannst du dein kleines Malheur schnell beheben.

6. Gesellschaftsspiele

Gerade bei längeren Hotelaufenthalten oder einem Urlaub mit Kindern und Freunden, sind Gesellschaftsspiele eine willkommene Abwechslung. Nicht immer denkt man jedoch daran, Spiele oder wenigstens ein Kartendeck einzupacken. Auch in diesem Fall können Hotelrezeptionen Abhilfe leisten. Viele Hotels haben eine kleine Auswahl, die du dir an der Rezeption abholen kannst.

7. Zahnpflege

Die Sache, die wahrscheinlich am häufigsten auf Reisen vergessen wird, ist doch die Zahnbürste, oder? So wichtig und dennoch so schnell vergessen. Egal ob dir die Zahnbürste, Zahnpasta oder das Mundwasser fehlt – Hotelrezeptionen haben meistens einen Vorrat von diesen Dingen parat.

Fazit: Mit Freundlichkeit kommst du an der Hotelrezeption weiter

Viele Hotelrezeptionen haben mehr auf Vorrat, als man zunächst denkt. Natürlich gilt dennoch immer, dass du dich nicht auf diesen Service verlassen solltest. Wenn du nachfragst, sei freundlich und höflich und nicht fordernd. Denn wenn Hotelrezeptionen Dinge wie Sportsachen kostenlos zur Verfügung stellen, ist das pure Freundlichkeit und kein Muss. Außerdem gilt: Je „besser“ das Hotel, desto mehr stellen Hotelrezeptionen kostenlos zur Verfügung.