Nachhaltigkeit

Diese 7 Umweltaktivisten kämpfen an der Seite von Greta Thunberg

Greta Thunberg ist ein echter Ausnahmefall? Von wegen! Wir zeigen euch 7 junge Umweltaktivisten, die unbedingt gehört werden müssen.

Auch wenn Greta Thunberg mit ihren 16 Jahren die wohl bekannteste Umweltaktivistin der Welt ist, steht sie in ihrem Kampf gegen die Klimakatastrophe nicht allein. Viele Teenager gehen jeden Tag auf die Straße, gründen gemeinnützige Organisationen und versuchen ihre Mitmenschen für die Problematik zu sensibilsieren.

Greta Thunberg auf einem Streik
Greta Thunberg unterstützt einen Klimastreik in New York.

7 junge Umweltaktivisten, die Greta unterstützem

Greta Thunberg hat eine Lawine ins Rollen gebracht, als sie entschied, im August 2018 nicht zur Schule zu gehen und stattdessen vor dem schwedischen Parlament unter dem Slogan "Skolstrejk för Klimatet" (Schulstreik für das Klima) zu streiken. Eine Woche später war die junge Umweltaktivistin weltweit in den Medien.

Mehr und mehr Kinder gesellten sich zu Greta und bald wurde in der ganzen Welt vor Rathäusern und Parlamenten gestreikt. Die FridaysForFuture wurden ins Leben gerufen. Heute reist Greta Thunberg durch verschiedene Länder, um Politik und Menschen zu sensibilisieren und zu Taten aufzurufen. 

Im September 2019 hielt sie auf dem UN-Klimagipfel ihre bekannte "How dare you!"-Rede und fand Unterstützer weltweit, darunter auch prominente Umweltaktivisten wie Leonardo DiCaprio, Anne Hathaway, Chris Hamsworth, Cara Delevingne oder Joe Jonas. Erst jüngst lehnte Greta den Umweltpreis ab. 

Lilly Platt bei einem Klimaprotest
Lilly Platt kämpft in den Niederlanden gegen die Umweltverschmutzung.

1. Lilly Platt (11), Niederlande

Lilly hat mit neun Jahren angefangen zusammen mit ihrem Opa Plastik in der Nachbarschaft aufzusammeln. Auf ihrem Twitterkanal Lillys Plastic Pickup begann sie die Vermüllung und ihren Einsatz zu dokumentieren und ging viral.

Heute ist sie Botschafterin für den World Cleanup Day, Plasticpolluts, ShipOfTollerance, Youth Mundus und HOW Global.

Xiuhtezcatl Martinez bei einer Rede
Xiuhtezcatl Martinez ist ein amerikanischer Umweltaktivist und Musiker.

2. Xiuhtezcatl Martinez (19) US

Xiuhtezcatl ist ein Hip-Hop-Künstler, der bereits mit 6 Jahren begonnen hat für die Umwelt zu rappen. Er kritisiert den Umgang mit den Ureinwohnern Amerikas, um an Ressourcen wie Öl zu gelangen. Er ist einer von 21 Klägern der "Juliana v. United States"-Klage, die die US-Regierung wegen Klima-Versagens beschuldigt.

Der junge Umweltaktivist ist das Gesicht von Earth Guardians und brachte 2017 ein Buch unter dem Titel "We Rise: The Earth Guardians Guide to Building a Movement That Restores The Planet" heraus.

Isra Hirsi mit familie
Isra Hirsi mit ihren Eltern, als ihre Mutter ihren Platz im Kongress bekommen hat.

3. Isra Hirsi (16), U.S.A.

Isra Hirsi ist die Ko-Gründerin von des US Climate Strikes. Die junge Umweltaktivistin kämpft nicht nur für die Umwelt, sondern auch gegen Rassismus und ist eine junge Leitfigur für #blacklifematters. 

Ihr politisches Engagement kommt nicht von Irgendwo, denn Isras Mutter Ilhan Omar ist Abgeordnete im US-Kongress und steht voll und ganz hinter ihrer Tochter. 

Helena Gualinga kämpft für den Amazonas.

4.  Helena Gualinga (17), Ecuador

Helena Gualinga kämpft für die Rechte der Ureinwohner des Amazonas und für dessen Erhalt. Insbesondere große Öl-Konzerne sind ihr ein Dorn im Auge, denn diese werden für ihre Verbrechen kaum rechtlich belangt. In einem Interview mit Insider rief sie Politiker zu Taten auf:

They can help us stop the fossil-fuel industry and protect indigenous people in the Amazon, because those are the people who have been protecting the world's rainforest for a very long time now. 

Leah führt die Umweltstreiks in Uganda an.

5. Leah Namugerwa (15), Uganda

Leah Namugerwa ist die Greta Thunberg von Uganda. Im Alter von 14 Jahren begann sie allein zu streiken, inzwischen ist sie die Leitfigur für Millionen von Menschen, die für eine bessere Umweltpolitik in Uganda streiken.

Sie hat bereits mehrere Petitionen an die Regierung gestellt, darunter das Verbot von Plastikbeuteln. Der jungen Umweltaktivistin wurde von Amnesty International der Human Rights Award verliehen. 

Aditya Mukarji ist der bekannteste junge Umwelt Aktivist Indiens.

6. Aditya Mukarji (15), Indien

Auch in Indien gehen regelmäßig Teenager auf die Straße und fordern die Regierung auf in der Klimakrise zu handeln. Dank Aditya Mukarji verzichten viele Restaurants in Neu-Delhi jetzt auf Plastik-Strohhalme. Und auch andere Projekte, wie der Schutz von Wäldern, wurden auf seinen Anstoß diskutiert. 

2019 war er Teil des UN Youth Action Summit und ist das Gesicht der Umweltaktivisten-Jugend von Indien. 

Autumn Peltier kämpft gegen Großkonzerne und für sauberes Wasser.

7. Autumn Peltier (15), Kanada

Autumn Peltier ist Teil des Anishinaabe-Stamms aus Nord-Ontario. Im Alter von acht Jahren begann sie sich für sauberes Trinkwasser und gegen Wasserverschmutzung stark zu machen. Besonders umstrittene Pipeline-Projekte der kanadischen Regierung kritisiert die Umweltaktivistin.

2018 und 2019 war sie als Sprecherin bei der UN-Versammlung dabei, war für den International Children's Price nominiert und ist inzwischen die Repräsentantin der Aniskinabek Nation.