Veröffentlicht inHaustiere

Städte-Urlaub mit dem Hund: 10 hundefreundliche Ziele in Deutschland

München, Hamburg oder sogar Berlin – welche deutsche Stadt gilt als besonders hundefreundlich und schafft es an die Spitze des Rankings?

© Fly_dragonfly - stock.adobe.com

Die Beliebtesten Urlaubsziele Mit Hund in Deutschland

Listicle über mögliche Urlaubsziele die auch mit einem Hund möglich sind.

Menschenmengen, hupende Autos und Lärm – ein Städte-Trip ist für den Hund wohl alles andere als erholsam, oder? Nicht aber hier: Auch deutsche Großstädte, pulsierende Metropolen und kleine Dörfer können für Zwei- und Vierbeiner zu einem attraktiven Reiseziel werden. Ein Ranking aus dem letzten Jahr zeigt: Hundefreundliche Städte haben wir direkt vor unserer Haustür.

Was macht eine hundefreundliche Stadt aus?

Hundefreundliche Städte zeichnen sich durch großzügige Grünflächen, Hundeparks und Freilaufflächen aus, die es den Hunden ermöglichen, frei und sicher zu spielen und herumzutoben. Klare Regeln bezüglich Leinen- und Maulkorbpflicht, Hundesteuer und die Präsenz von Hundetoiletten zeigen die Bereitschaft der Stadt, das Zusammenleben von Hunden und Menschen zu erleichtern. Hundefreundliche Einrichtungen wie Cafés und Restaurants runden das Bild einer hundefreundlichen Stadt ab, in der sich sowohl Zwei- als auch Vierbeiner willkommen fühlen.

Frau mit Urlaubshund
Es muss nicht immer in die Berge gehen. Auch ein Städte-Trip kann mit dem Hund richtig Spaß machen! Foto: SHOTPRIME STUDIO – stock.adobe.c

10 hundefreundliche Städte in Deutschland

Um herauszufinden, welche Ortschaften in Deutschland diese Kriterien erfüllt, hat das Reiseportal Kurz mal weg 2022 ungefähr 40 deutsche Städte genauer unter die Lupe genommen. Dabei wurde untersucht, wie viele Hunde in der Stadt registriert sind, wie viele Tierarztpraxen und hundefreundliche Hotels es gibt und wie viele Parks und Grünflachen vorhanden sind. Zudem wurde berücksichtigt, wie oft der Städtename in Kombination mit der Suchanfrage „Urlaub mit Hund“ bei Google gesucht wurde. In dem Ranking gab es in jeder dieser Kategorien maximal 5 Punkte zu gewinnen.

So sieht das Ergebnis des Städte-Rankings aus:

PlatzPunkteStadtSuchanfragenGassigehenHotelsTierarztpraxenAnzahl der Hunde
123Hamburg55454
222Berlin43555
320München33554
418Leipzig34344
418Köln15444
517Dresden43334
615Düsseldorf13434
714Hannover12344
813 Kiel32323
813Lübeck22324

Ausflugsideen für den Städte-Trip mit Hund

Quer durch die Bundesrepublik wurden die Städte auf Herz und Nieren geprüft. Ein Spaziergang an der Berliner Mauer oder ein Picknick am Elbufer – Haupt- und Hansestadt laden zum gemeinsamem Urlaub mit dem Hund ein. Auch der Norden kommen die pelzigen Touristen auf ihre Kosten, denn Kiel und Lübeck bieten von idyllischen Stadtparks bis hin zu weitläufigen Stränden eine Menge Ausflugsziele an. Fehlt es dir noch an Ideen, was du mit einem Vierbeiner Schönes unternehmen kannst? Wir haben hier ein paar Vorschläge für euch:

  1. Spaziergang durch den Park: Erkundige gemeinsam mit dem Hund die Grünflächen und Promenaden der Stadt. Dort darf er oft frei laufen und sich austoben.
  2. Baden am Hundestrand: In vielen hundefreundlichen Städten gibt es Hundestrände, an denen ihr bei schönem Wetter Planschen und entspannen könnt.
  3. Sehenswürdigkeiten: In vielen Museen, Märkten und an Touristenattraktionen sind Hunde gestattet. Informiere dich vor deinem Besuch online.
  4. Hundefreundliche Cafés und Restaurants: Während dein Vierbeiner etwas trinken und sich ausruhen kann, genehmigst du dir eine warme Mahlzeit.
  5. Stadtführungen: Schon mal von einer Free-Walking-Tour gehört? Dabei führen dich Einheimische durch die Stadt und zeigen dir alle wichtigen Orte. Deinen Fellliebling darfst du natürlich mitbringen.
  6. Hundesport: Ist dein Hund fit und aktiv, könnt ihr auch gemeinsam Sport machen und zum Beispiel eine Fahrradtour unternehmen.

Immer mehr Städte in Deutschland wollen hundefreundlicher werden und lassen sich ganz besondere Konzepte einfallen, um die felligen Gäste anzulocken. Wir wünschen Euch viel Spaß und gute Erholung!

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok