Veröffentlicht inHaustiere

Hunde Tattoos: 5 süße Motive für echte Tier-Liebhaber

Die Liebe zu einem Hund ist grenzenlos. Ein Tattoo für dein Haustier ist eine schöne Idee, diese Liebe zu feiern. Wir zeigen dir 5 Motive.

© imago images via canva [M]

Urlaub mit Vierbeiner: Tipps für Autofahrten im Sommer

Der Sommer steht vor der Tür und du möchtest mit deinem Vierbeiner in den Urlaub fahren? Diese Dinge solltest du bei der Autofahrt beachten.

Für viele Menschen sind Hunde mehr als nur Begleiter: Sie sind wie echte Familienmitglieder, Seelenverwandte und beste Freund:innen. Was könnte also eine tiefere Verbundenheit symbolisieren als ein Tattoo für die liebste Fellnase? Hier sind fünf kreative Ideen für süße Hunde Tattoos, das diese einzigartige Beziehung auf ewig festhält.

Viele Menschen, die Haustiere besitzen, wie einen Hund, entscheiden sich für ein solches Tattoo, um ihre tiefe Verbundenheit und Liebe zu ihren pelzigen Begleitern auszudrücken. Es kann auch als Hommage an ein geliebtes Haustier dienen, das möglicherweise über die Regenbogenbrücke gegangen ist.

Hunde Tattoos: Pfotenabdruck mit Herz

Ein klassisches, aber gleichzeitig auch rührendes Motiv ist der Pfotenabdruck deines Hundes, eingebettet in ein Herz. Damit hältst du nicht nur die einzigartige Form der Pfote fest, sondern umschließt sie auch mit der universellen Form der Liebe. Manche lassen sich auch die Schnute des Tieres tätowieren.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.


Hunde Tattoos: Porträt mit Charakter

Willst du die Persönlichkeit deines Tieres in Farbe und Form einfangen? Dann wäre ein Porträt-Tattoo die richtige Wahl. Dabei kann der Stil von realistisch bis hin zu künstlerischen Interpretationen wie Aquarell oder abstrakten Formen variieren. Der Trick ist, eine Person zu finden, die die Persönlichkeit deines Hundes richtig einfangen kann.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Initialen und Geburtsdaten deines Hundes

Für eine schlichtere, aber dennoch bedeutungsvolle Darstellung kannst du die Initialen deines Hundes zusammen mit seinem Geburtsdatum tätowieren lassen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Dieses Motiv lässt sich gut mit anderen Elementen wie Herzen oder Sternen kombinieren und ist besonders passend, wenn du nicht das ganze Bild deines Tieres tragen möchtest.

Tattoo Idee: Zitat oder Spruch

Hast du einen Lieblingsspruch, der deine Beziehung zu deinem Tier am besten beschreibt? Diesen kannst du zusammen mit einer kleinen Illustration, wie einer Pfote oder einem Schwanz, tätowieren lassen. So verbindest du die Weisheit der Worte mit der emotionalen Tiefe deiner Beziehung.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Noch mehr zum Thema Hund

Gehe ich bei einem Hundekampf dazwischen? 5 Experten-Tipps
Wie traurig! Hunde können nur diese 3 Farben erkennen
Tauber Hund? So kommunizierst du mit deinem Haustier
Hollywood-Stars: Ihre Haustiere sind echte Petfluencer
Chiropraktiker für Tiere: Dieser Mann bringt Hund & Katz zum Knacken
Mops, Pitbull und Co.: Welche Hunderasse bist du laut deinem Sternzeichen?

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Thematische Elemente

Für alle, die es etwas ausgefallener mögen: Wie wäre es mit einer Szene, die ein besonderes Erlebnis oder eine gemeinsame Aktivität symbolisiert? Vielleicht eine Berglandschaft für die gemeinsamen Wanderungen oder eine Welle für den Hund, der gerne schwimmt und surft. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Viel Spaß bei der Qual der Wahl!