Veröffentlicht inHaustiere

Das wmn Haustier-Horoskop: Schafft gemeinsame Erinnerungen mit euren Fellnasen

Dein Hund hat die Leckerlis gefunden und die Katze kann plötzlich Türen öffnen? In dieser Woche werden unsere Haustiere besonders einfallsreich.

© gettysignature, chikovnaya via canva.com [M]

Fünf Gefahrenquellen im Haushalt für Haustiere

Keine gekippten Fenster oder Schokolade im Haus: Wer sicher gehen will, dass die Haustiere sicher Zuhause leben, sollte diese Gefahrenquellen beachten.

Mit Disziplin und Harmonie startet eine erfolgreiche Woche, in der dein Vierbeiner neue Tricks lernt und in der eure Bindung zueinander stärker wird als je zuvor. Im wmn Haustier-Horoskop liest du, was Hund und Katze in dieser Woche brauchen und was du lieber verschieben solltest.

Um das Sternzeichen deines Haustieres herauszufinden, musst du das genaue Geburtsdatum kennen. Wenn du es nicht weiß, orientiere dich an dem Monat, in dem dein Haustier ungefähr geboren wurde und wähle das Tierkreiszeichen, welches die meisten Tage in diesem Monat hat.

Finde hier das Sternzeichen deiner Katze heraus!

Finde hier das Sternzeichen deines Hundes heraus!

Haustier-Horoskop: Disziplin und Kuschelzeit im Mix

In der Woche vom 29. Januar bis zum 4. Februar 2024 wird dich dein Haustier mit unerwartetem Verhalten überraschen. Dein Hund könnte die versteckten Leckerlis finden, während deine Katze neue Verstecke für sich erkundet. Für alle Sternzeichen steht diese Woche unter dem Motto: Disziplin! Es ist Zeit, neue Tricks und Kommandos zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Im wmn Haustier-Horoskop steht: Die Sterne versprechen einen spannenden Mix aus Herausforderungen und kleinen Freuden des Alltags.

Sternzeichen Match Haustiere Collage
Die Sterne verraten uns, was die Woche für Hund und Katze bereit hält. Foto: Pixabay/WikiImages, Qimono, Atillafoto, GettyImages/izusek, Chikovnaya, Layer-Lab, JMBee Studio via canva.com [M]

Widder (21. März – 19. April)

Diese Woche wird dein Hund eine extra Portion Energie haben! Er wird es lieben, lange Spaziergänge zu machen und neue Spiele zu entdecken. Achte allerdings darauf, dass dein Vierbeiner seine Energie in positiven Aktivitäten auslebt. Ideal sind neue Herausforderungen, wie beispielsweise Agility-Training.

Deine Katze wird vielleicht etwas eigensinnig sein, also sei geduldig mit ihr. Gegen Ende der Woche könnte sie dafür etwas mehr spielerische Interaktion suchen. Das ist der perfekte Zeitpunkt, um endlich das neue Spielzeug auszuprobieren, welches du schon vor Wochen gekauft hast! Diese Woche ist auch ideal, um die Bindung zu deinem Haustier durch gemeinsame Aktivitäten zu stärken.

Stier (20. April – 20. Mai)

Hund und Katze sind in dieser Woche besonders schmusig. Du darfst dich laut des Haustier-Horoskops auf gemeinsame Kuschelstunden auf dem Sofa freuen. Bei Hunden kann es sein, dass sie mehr Ruhe als sonst brauchen. Sorge dafür, deinem Vierbeiner komfortable Rückzugsorte zu bieten. Bei Spaziergängen könnte dein Hund mehr Schnüffelpausen einlegen wollen. Es ist eine gute Zeit, um das Futter zu verfeinern oder neue Leckereien auszuprobieren.

Katzen hingegen zeigen sich Anfang der Woche von ihrer neugierigen Seiten und wollen unbedingt die Gegend erkunden. Wundere dich demnach nicht, wenn die Fellnase länger als gewohnt von Zuhause wegbleibt. Zum Wochenende hin wird sie sich jedoch auch über Streicheleinheiten und ruhige Fernsehabende freuen.

Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Deine Haustiere könnten diese Woche etwas launisch sein. Vielleicht merkst du, dass dein Hund mal überdreht und dann wieder müde ist. Versuche, deinem Hund verschiedene Aktivitäten anzubieten, um seine Launen auszugleichen.

Katzen können von interaktiven Spielzeugen profitieren, die sie geistig stimulieren. Eine regelmäßige Routine kann helfen, den Stubentiger richtig auszupowern, sodass du nachts ungestört schlafen kannst. Die Mischung aus Spielzeit und Ruhephasen ist diese Woche das A und O.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Dein Haustier wird in dieser Woche besonders auf deine Gefühle achten. Wenn du einen Hund hast, könnte er besonders anhänglich sein und viel Nähe suchen. Solange du Ruhe und Gelassenheit ausstrahlst, wird er dir nicht von der Seite weichen.

Katzen könnten sensibler auf Veränderungen in der Umgebung reagieren. Jetzt ist es besonders wichtig, ihnen viel Liebe und Zuneigung zu schenken, damit sich die Samtpfoten nicht unnötig stressen.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Während Hunde in dieser Woche das Rampenlicht suchen, zeigen sie Katzen von ihrer eleganten Seite. Pass auf – dein Hund ist super verspielt und aufmerksamkeitsbedürftig in den ersten Tagen! Hol dein Handy raus und mach ein paar tolle Fotos und Videos mit ihm zusammen. So schaffst du wunderschöne Erinnerungen zusammen.

Auch deine Mieze ist fotogen diese Woche. Mit lustigen Schlafpositionen und merkwürdigem Miauen wird sie dich zum Lachen bringen. Zeige, dass du stolz auf sie bist, lobe sie und verwöhne sie mit ein paar Leckereien. Das stärkt eure Bindung zueinander!

Jungfrau (23. August – 22. September)

Das wmn Haustier-Horoskop verspricht eine ruhige Woche für Jungfrauen. Es kann sein, dass dein Fellliebling mehr Me-Time und Ruhephasen braucht, wodurch er sich etwas distanziert und zurück zieht. Gibt ihm den Freiraum und versuche, eine ruhige und friedliche Umgebung zu schaffen.

Achte bei deinem Hund auf Anzeichen von Stress. Katzen profitieren von ruhigen Rückzugsorten, wo sie ungestört sein können. Es ist eine gute Woche, um auf die Gesundheit deines Haustieres zu achten, vielleicht mit einem Check-up beim Tierarzt oder bei der Tierärztin.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Waage (23. September – 22. Oktober)

Hunde werden die Gesellschaft anderer Tiere oder Menschen genießen, während Katzen vielleicht weniger territoriale Streitigkeiten haben. Es ist ein guter Zeitpunkt für soziale Aktivitäten oder um neue Freundschaften zu knüpfen. Spieltreffen mit anderen Hunden oder ein Play-Date im Park könnten für Liebling das Highlight der Woche sein!

Katzen könnten Interesse an interaktiven Spielen mit dir zeigen. Harmonie im Haus wird ihre Stimmung positiv beeinflussen, sodass selbst der nervige Nachbarskater durch den Garten spazieren darf.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Im wmn Haustier-Horoskop dreht es sich für Skorpione auch in dieser Woche um das Alleinsein. Es mag dir mysteriös vorkommen, dass dein Hund gerne etwas Zeit allein verbringen möchte und sich zum Schlafen zurückzieht, doch es ist alles in bester Ordnung.

Miezen hingegen gehen auf Entdeckungstour und streunen durch die Gärten der Nachbarschaft oder suchen neue Verstecke im Haus. Wundere dich also nicht, wenn du deine Katze nicht sofort findest. Los geht das tierische Versteck-Spiel!

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Draußen ist es kalt, doch die Vierbeiner zieht es kommende Woche hinaus an die frische Luft. Hunde sind abenteuerlustig bei Wind und Wetter und haben Lust auf sämtliche Outdoor-Aktivitäten. Mit einem langen Spaziergang oder einer Wanderung machst du deinem Vierbeiner sicher eine Freude!

Auch die Katzen lassen sich von der Kälte nicht abschrecken. Tagsüber lässt sie sich die Sonne auf den Pelz scheinen, doch nachts kommt die Mieze dann doch lieber mit ins warme Bett. Wenn du das nicht möchtest, denke vielleicht über ein kuscheliges Katzenbett nach.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Im wmn Haustier-Horoskop steht in dieser Woche Disziplin an der Tagesordnung. Insbesondere Hunde könnten jetzt von einem strukturierten Tagesablauf profitieren. Mit Geduld und Konzentration gelingt es euch, neue Kommandos und Tricks zu lernen. Setze klare Regeln und Belohnungen, um deinen Vierbeiner zu motivieren.

Zudem können auch Katzen Tricks lernen mit dem sogenannten Clicker-Training. Dazu braucht es das richtige Vorgehen, Geduld und Ruhe, doch mit etwas Zeit, wird der Stubentiger seinen Dickkopf ablegen und das ein oder andere Kommando lernen.

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Aufgepasst – Wassermänner sind in dieser Woche besonders erfinderisch und kommen mit kreativen Ideen um die Ecke. Hunde könnten neue Wege finden, um an die Leckerlis zu kommen, die ganz oben auf dem Regal stehen. Vielleicht ist deinem Vierbeiner langweilig, sodass er sich Unsinn in den Kopf setzt. Nimm dir etwas Zeit für ihn.

Deine Katze hat plötzlich herausgefunden, wie die Tür aufgeht oder klaut dir immer wieder den Sitzplatz? Die Sterne stehen gut, dass auch der Stubentiger vor Kreativität strotzt. Fördere ihn, aber achte gleichzeitig darauf, dass er sich nicht in Gefahr bringt.

Fische (19. Februar – 20. März)

Macht es euch gemütlich! In dieser Woche stehen kuschelige TV-Abende und körperliche Nähe in den Sternen. Hund und Katze werden sich über gemeinsame Streicheleinheiten freuen. Doch sei vorsichtig, denn die Vierbeiner könnten deine Stimmung und deine Emotionen aufgreifen. Versuche stets, Streit zu vermeiden und eine positive Atmosphäre zu schaffen. Wenn du traurig bist, wird dein Haustier an deiner Seite sein. Du wirst sehen, in dieser Woche wird eure Bindung stärker werden als je zuvor.

Schlusswort: Egal, ob Fell, Federn oder Schuppen – wir von wmn hoffen, das Haustier-Horoskop hat euch unterhalten. Wir wünschen dir und deinem Liebling eine wundervolle Woche mit viel Liebe und neuen Entdeckungen! 🐾🌟

Dieser Artikel wurde teils mit maschineller Unterstützung erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.