Veröffentlicht inFashion

Leggings im Büro tragen: So kannst du sie problemlos kombinieren

Leggings sind super bequem und stylisch. Wir haben uns deswegen mal angeschaut, wie man diese am besten kombinieren kann.

Leggings kann man ganz einfach im Büro anziehen. Foto: Christian Vierig / Kontributor via Getty

Leggings sind eines der bequemsten Kleidungsstücke, die es gibt. Zudem sind sie auch wahnsinnig vielseitig. Man kann sie Zuhause anziehen, beim Sport, oder auch in der Arbeit. Wir haben uns genau aus diesem Grund mal angeschaut, wie man Leggings am besten für das Büro kombinieren kann.

Leggings im Büro? So gehts!

Die stylischen, bequemen Hosen kann man ganz einfach Büro-tauglich machen. Dafür kann man sie ganz einfach mit einem oversized Blazer und ein Paar Stiefel kombinieren. Bei den Stiefeln kannst du dich entscheiden, ob du es weiterhin bequem halten willst und somit flache Stiefel trägst, oder ob du dich für ein paar mit Absätzen entscheidest. Beide Optionen sind ein perfektes Outfit für das Büro!

Leggings kann man ganz einfach Büro-tauglich machen. Foto: Jeremy Moeller / Kontributor via Getty

So solltest du Leggings im Büro nicht kombinieren

Leggings sind so vielseitig und bequem. Allerdings gibt es dennoch etwas, was man beim Tragen der bequemen Hosen beachten sollte. Darunter fällt zum Beispiel der richtige Stoff.

Wenn du eine Leggings trägst, die dafür gedacht ist, etwas Längeres darüber zu tragen und somit am Hintern entweder durchsichtig ist, oder die Strumpfhosen ähnlichen Nähte hat, solltest du das auch tun. Sonst sieht es aus, als würdest du eine Strumpfhose ohne Kleid oder Rock tragen. Bei festeren Stoffen, wie beispielsweise Yoga Pants ist dies natürlich nicht der Fall. Diese können mit einem Crop Top oder Sport BH getragen werden.

Die besten flared Leggings

Es gibt sie in allen Stoffen, in bunt und einfarbig, in sportlich und schicker. Wir haben uns hier mal die 4 besten flared Leggings für dich herausgesucht.

1. Groove Super-High-Rise Flared Pant Nulu – Lulu Lemon

Lulu Lemon ist international eins der bekanntesten Sportkleidungsunternehmen. Deswegen ist es natürlich auch kaum verwunderlich, dass das amerikanische Unternehmen auch ausgestellte Yogaleggings anbietet. Die Hose von Lulu Lemon ist perfekt für den Sport und auch für die Freizeit.

Die Lulu Lemon flared Leggings gibt es hier ab 118 € 🛒.

Die flared Leggings von Lulu Lemon. Foto: Lulu Lemon

2. Airbrush High-Waist Cinch Flare Legging – Alo

Alo ist bekannt als die Marke, die alle Superstars tragen. Kendall Jenner, beispielsweise, macht dauernd Werbung für die angesagte Yoga Marke. Deswegen ist es nicht schockierend, dass alo auch mehrere wunderschöne ausgestellte Leggings in den verschiedensten Farben haben.

Die Alo Airbrush High-Waist Cinch Flare Legging gibt es auf der offiziellen Website für 150 € 🛒.

Die stylische Leggings gibt es in drei Farben. Foto: Alo Yoga

3. Ausgestellte Hose mit Schachbrett-Blumenmuster in Monochrom – Topshop

Auch der britische Gigant Topshop bietet natürlich ausgestellte Leggings an, und das in den verschiedensten Farben und Mustern. Wenn du es lieber auffällig und knallig willst, solltest du dir auf jeden Fall das Angebot von Topshop auf Asos anschauen.

Die süße flared Leggings mit Schachbrett-Blumenmuster findest du auf Asos für nur 44,99 € 🛒.

Wer es lieber auffälliger will, kann sich eine bunte flared Leggings zulegen. Foto: Asos

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.