Fast jede:r von uns besitzt mindestens ein paar Sneakers. Meistens sind diese dann auch schon etwas abgenutzt und dreckig. Aber wer von uns hat denn die Zeit, die Sneaker fast täglich zu säubern? Wenn du dasselbe Problem hast, hat der US-amerikanische Talkshow Host Jimmy Fallon jetzt die Lösung für dich. Der Comedian hat zusammen mit dem Sneaker Unternehmen MSCHF einen Schuh designt, der mit laufender Abnutzung die Farbe ändert und immer schöner wird, je dreckiger er wird. Das Modell nennt sich Gobstomper.

Was ist MSCHF?

Jimmy Fallon hat sich mit dem US-amerikanischen Kunstkollektiv MSCHF zusammengesetzt, um einen einzigartigen Schuh zu erstellen. MSCHF war schon letztes Jahr in aller Munde wegen ihrer Kollaboration mit dem Rapper Lil Nas X. Zusammen mit dem Rapper hat das Kollektiv einen teuflischen Sneaker designt. Der schwarze Nike Air Max 97 war in seiner transparenten Air Unit mit 60ml Tinte und einem Tropfen echten menschlichen Blutes gefüllt. Die Schuhe waren in aller Munde und lösten einen riesigen Skandal aus. MSCHF wurde sogar wegen mangelnden Copyright von Nike verklagt. Die Sneaker waren innerhalb einer Minute komplett ausverkauft, und können jetzt auf Plattformen wie eBay für eine Summe ab 2.000 US-Dollar gekauft werden.

Was ist der Gobstomper?

Die Zusammenarbeit mit Jimmy Fallon ist weniger kontrovers. Der neuste MSCHF Sneaker soll nach häufigerem Tragen nicht dreckig, sondern bunter werden. Der Schuh nennt sich der Gobstomper „Jimmy Fallon Edition“. Fallon übernimmt die Rolle eines Möchtegern-Skaters und dient als Gesicht der Kampagne.

Der Gobstomper ist das erste völlig eigenständige Design von MSCHF. Der Schuh ist von der amerikanischen Süßigkeit, den Gobstoppers, inspiriert. Ähnlich wie besagtes Konfekt bestehen die Schuhe aus vielen bunten Schichten, deren leuchtende Rot-, Gelb- und Blautöne nach und nach durch Abnutzung freigelegt werden. Das bedeutet, dass die Schuhe für jeden Menschen komplett einzigartig sein werden.

Die Schuhe werden zu einem Verkaufspreis von 195 USD am 28. Juli um 19:00 Uhr mitteleuropäische Sommerzeit über eine Verlosung in der MSCHF Sneakers App veröffentlicht.

Dreckige Sneaker – sonst ein No-Go

Dreckige Sneaker sind normalerweise ein No-Go. Wir kennen alle die Blicke unserer Großeltern oder Eltern, wenn wir sie mit komplett verdreckten Turnschuhen besuchen kommen. „Kind, wie läufst du denn rum?“ ist schon fast eine Standard Aussage. Aber wie säubert man denn Turnschuhe richtig? Kann man sie in die Waschmaschine stecken? Die kurze Antwort: Ja, Sneaker können in der Waschmaschine gewaschen werden. Allerdings solltest du sie zum Schutz in ein Säckchen stecken und mit höchstens 40 Grad waschen.

Aber vielleicht hast du ja Glück und kannst dir ein paar Gobstomper ergattern, dann musst du dir darum keine Sorgen mehr machen.

Schau dir hier ein Video von Jimmy Fallon an, in dem er die Schuhe vorstellt.

YouTube video

Das könnte dir auch gefallen: