2020 hat begonnen, genauso wie die Winter- und damit auch die Neflix-Zeit. Höchste Zeit herauszufinden, was dieses Jahr auf deine Watchlist gehört. Wir stellen dir die besten neuen Serien 2020 vor.

Auf diese neuen Serien 2020 kannst du dich freuen

Besonders Sci-Fi und Fantasy scheinen uns 2020 in fremde Welten entführen zu wollen. Wir stellen euch die vielversprechendsten neuen Serien 2020 aus den Drama, Fantasy, Mystery und Comedy vor.

Trailer zu „Spinning Out“ auf Netflix.

„Spinning Out“: „Black Swan“ auf Eis

Spinning Out ist eine düstere Serie über Kat Baker, die nach einem schweren Sturz ihre Karriere als Eiskunstläuferin aufgeben will. Immer wieder stehen ihr ihre persönlichen Dämonen im Weg, um ganz nach oben zu kommen.

Das Psycho-Drama erinnert ein wenig an Black Swan und verspricht genauso tiefsinnig zu werden. Seit Januar läuft die neue Serie auf Netflix.

Nurse Ratched: Einer flog über’s Kuckucksnest

Netflix gibt es noch ein düsteres Drama mit der Serie zum bekannten Film Einer flog über’s Kuckucksnest. Die Hauptrolle ist Krankenschwester Rachel, die sich nach und nach zu einer Psychopatin verwandelt und ihre Patienten quält.

Der Cast zu „Shadow and Bones“.

„Shadow and Bone“: Neues Fantasy-Spektakel

Die neue Fantasy-Serie von Netflix basiert auf den beiden Büchern des Grisha-Universums von Leigh Bardugo. In der Dunkelheit herrschen Monster und dunkle Mächte. Die junge Soldatin Alina könnte die Macht haben, ihr Land von dem Übel zu befreien, doch sie kämpft nicht nur gegen Monster, sondern auch gegen Assassinen.

Mit dabei ist auch Narnia-Prinz Ben Barnes. Das genaue Startdatum steht leider noch nicht fest.

Neue Netflix Serie 2002 Cursed
„Cursed“ ist eine neue Fantasy-Serie, die sich Zeiten King Arthurs spielt.

„Cursed“: King Arthur retold

Wer hat als Teenager Merlin geschaut und erinnert sich noch an die Zauberin Nimoe? Sie ist die zentrale Figur in der neuen Fantasy-Serie von Netflix, auch wenn die Geschichte etwas anders erzählt wird. Denn Nimoe muss sich zusammen mit Arthur auf die Suche nach dem Zauberer Merlin machen, immer wieder behindert durch den machthungrigen König Uther. 

Ein genauer Premierentermin ist leider noch nicht bekannt.

Der Trailer zu „The Magic Order“.

„The Magic Order“: Comic meets „Umbrella Academy“

Netflix wagt sich mit The Magic Order auf neues Terrain und startet die erste Comic-Serie basierend auf den Comics von Mark Millars. Die neue Mystery-Serie erscheint wie eine Mischung aus Harry Potter und der Umbrella Academy.

Der Trailer zu „Ragnarök“.

„Ragnarök“: Düstere norwegische Netflix-Serie

Mit Ragnarök startet Netflix mit einer norwegischen Serie durch. Die Story erinnert leicht an Percy Jackson in der nordischen Mytholgie. Die Bewohner des Örtchens Edda spüren, dass der Weltuntergang „Ragnarök“ bevorsteht, doch er kann verhindert werden.

Ein düsteres Mystery-Fantasy-Drama von Netflix. Bisher ist es nur auf Norwegisch mit Untertiteln verfügbar. Auf die deutsche Synchro müssen wir hoffentlich nicht allzu lang warten. Zu sehen gibt es das Ganze seit dem 31. Januar 2020 auf Netflix.

Der Trailer zu „Ares“.

„Ares“: „Èlite“ auf Niederländisch

Ares ist eine luxuriöse Studentenverbindung in Amsterdam und passend dazu gibt es dort Intrigen und Drama vom Feinsten. Natürlich fehlt auch der ominöse Zirkel und Kult hinter der Verbindung nicht und garantiert Nervenkitzel. 

Seit dem 17. Januar 2020 kannst du die neue auf Netflix streamen. Wer sich die englische Synchro nicht antun möchte, schaut lieber auf Niederländisch mit Untertiteln.

„Inventing Anna“: Netflix‘ „Gossip Girl“

Viel ist noch nicht bekannt zur neune Netflix-Serie, aber 2020 soll sie online gehen. Im Mittelpunkt steht Betrügerin Anna Delvey. Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit und verfilmt das Leben der Deutsch-Russin Anna Sorokin, die 2019 wegen Betrugs in mehreren Fällen in New York verhaftet wurde. 

Sie hatte sich in Manhattans Schickeria als Millionärstochter ausgegeben und mehrere Hotels und auch wohlahabende Freunde um ihr Geld erleichtert haben. Knapp 275.000 Dollar hat sie damit erbeutet. Wir freuen uns auf neues Drama aus Manhattan.

Vorstellung von Julia Quinn zu ihrer Bridgerton Saga

Bridgerton: Feuchtfröhliches Liebesspektakel à la Jane Austin 

Romantikautorin Julia Quinn schreibt wunderbare Liebesgeschichten aus der Zeit von Jane Austen. Eine zentrale Rolle darin spielt die Familie Bridgerton und diese soll nun eine eigene Netflix-Serie bekommen. 

Mit Stars wie Julie Andrews und Jonathan Riley verspricht die Serie Romantik, die sich selbst nicht ganz ernst nimmt.

Trailer zu Zoey’s Extraordinary Playlist

Zoey’s Extraordinary Playlist: Suburgatory sings

Vielleicht kennst du die sympathische Jane Levy noch als Tessa Altman aus der Serie Suburgatory, auch in Zoey’s extraordinary Playlist spielt sie einen ganz ähnlichen Charakter: Zoey. Zoey kann nach einem verunglückten MRT auf einmal die innersten Gedanken ihrer Mitmenschen hören. Aber nicht auf die coole gedankenlesende Art, sondern als Musical-Einlagen.

So tanzen und singen sich ihre Mitmenschen durch die Serie und Zoey lernt mit ihrem neuen, oft auch nervigen Talent zu leben. Mit dabei ist auch Gilmore-Girl Lauren Graham. Wo genau die Serie in Deutschland laufen wird, ist leider noch nicht ganz klar.

Trailer zu AJ and The Queen

AJ and The Queen: Ru Paul meets 

Ru Paul alias Ruby Red tourt als Drag Queen durch die USA. Eines Tages steht AJ vor ihrer Tür, deren Mutter in Schwierigkeiten steckt. Ruby nimmt sie auf und zusammen macht sich das ungleiche Duo auf den Roadtrip ihres Lebens. 

Die Serie ist berührend, lebensbejahend und wunderbar komisch. Die perfekte Kost nach einem Scheißtag. Die neue Serie gibt es ab Januar 2020 auf Netflix.

Ginny und Georgia: Gilmore Girl’s Revival?

Im Laufe des Jahres 2020 soll die neue Serie Ginny und Georgia bei Netflix online gehen. Zum Plot ist soweit nur bekannt, dass es sich um ein Mutter-Tochter-Duo handelt, welches sich in einer Kleinstadt niederlassen möchte. Fans haben bereits jetzt viele Parallelen zu Gilmore Girls gefunden, allerdings soll die Serie einen etwas düsteren Hintergrund haben.

Wir sind auf jeden Fall gespannt und freuen uns auf Brianne Howey und Newcomerin Antonia Gentry in der neuen Netflix-Produktion.

Trailer zu Endlings 2020

Endlings: Feelgod meets Stranger Things

Die Hulu-Eigenproduktion Endlings kommt im Januar 2020 zu dem Streamingdienst. Im Zentrum stehen vier Waisenkinder, die auf der Farm von Mr. Leopold ein neues zu Hause gefunden haben. Eines Tages landet eine Art Alien auf ihrem Schuppen, welches bedrohte Tierarten sammelt. Die Kinder entscheiden sich, ihm zu helfen und kämpfen bald gegen größere Feinde.

Eine absolute Gute-Laune-Serie mit dem kleinen Funken Sci-Fi. Im Fernsehen wird die Serie über den NDR ausgestrahlt.

Weitere Staffeln deiner Lieblingsserien 2020:

Natürlich gehen auch unsere Serienliebling der letzten Jahre in eine neue Runde. Hier nur ein kleiner Vorgeschmack auf das was du dich dieses Jahr alles erwartet:

  • The 100 Staffel 6
  • American Horror Story Staffel 10
  • Arrow Staffel 7
  • Better Call Saul Staffel 5 ab 24.02.2020
  • The Blacklist Staffel 6
  • The Bold Type Staffel 4
  • Chilling Adventures of Sabrina Staffel 3 ab 24.01.2019
  • Dark Staffel 3
  • GLOW Staffel 4 
  • The Handmaid’s Tale Staffel 4
  • Haus des Geldes Staffel 4
  • How to get away with murder Staffel 6
  • Lucifer Staffel 5
  • Outlander Staffel 5
  • Ozark Staffel 3
  • The Rain Staffel 3
  • Matrjoschka Staffel 2
  • Riverdale Staffel 5
  • Sex Education Staffel 2 ab 17.01.2019
  • Stranger Things Staffel 4
  • The Walking Dead Staffel 11
  • Umbrella Academy Staffel 2
  • Westworld Staffel 3

Fazit: Das Serienjahr 2020 kann kommen

Das neue Jahr 2020 hält viele Serien-Schmankerl für dich bereit. Wenn du zu denen gehörst, die das Finale von GoT immer noch nicht überwunden haben und auch mit der neuen Witcher-Reihe oder gar Carnival Row nicht besänftigt ist, muss vermutlich bis 2021 warten, wenn Amazon Prime die neue Hobbit-Serie launchen will.