Nichts ist so schön wie ein kleines DIY-Geschenk an Ostern, denn es ist mit Liebe gemacht und zaubert ein Lächelns ins Gesicht. Diese Ideen klappen auch Last-Minute.

Es ist doch immer das Gleiche: Wir wissen ganz genau, wann Ostern ist und trotzdem hecheln wir zwei Tage vorher noch durch die Geschäfte auf der Suche nach kleinen Aufmerksamkeiten für die Familie. Damit du das nicht tun musst, habe ich 9 tolle Last-Minute DIY-Geschenke für dich herausgesucht, die garantiert für jede:n Beschenkte:n eine kleine Freude sein werden.

9 tolle Ideen für Last-Minute DIY-Geschenke

Keine Angst, ich werde dich garantiert nicht mit kniffeligen Makrame-Anleitungen quälen. Meine Ideen für selbst gebastelte Last-Minute-Geschenke, können auch Bastel-Legastheniker:innen schaffen kann. Und die Utensilien finden sich in jedem Haushalt oder Supermarkt.

Hier gibt’s das Video-Tutorial zur Nagellack-Tasse.

1. Für Teeliebhaber:innen: Tolle Marmor-Tasse 

Lass mal die Bonze raushängen mit der Pseudo-Marmortassen! Dieses Last-Minute DIY-Geschenk ist nicht nur mit zwei Zutaten gemacht, sondern auch ganz schnell in nur 10 Minuten fertig. Sie sehen nicht „selbstgebastelt“ aus und freuen garantiert alle Kaffee- oder Teeliebhaber:innen. Und wer hat keine alte Tasse und Nagellack zu Hause?

Das brauchst du:

  • Nagellack in den Farben deiner Wahl
  • eine weiße Tasse
  • Holzspieße
  • Schale aus Keramik oder Metall (um Nagellack entfernen zu können)

So geht’s: Gib lauwarmes Wasser in eine Schüssel und lasse langsam den Nagellack hineintröpfeln. Mit dem Holzstab kannst du tolle Muster malen. Danach tauchst du die Tasse einmal komplett ein, ziehst sie langsam wieder raus und lässt sie trocknen. Fertig.

Hier gibt’s das Tutorial zum Batik-Shirt.

2. Für Festivallover: DIY Batik-Shirt

Spätestens zur Festival-Season sind die Batikshirts wieder voll angesagt. Du kannst es ganzeinfach selbst machen als Notfallgeschenk für den besten Freund oder die beste Freundin. Schnapp dir dafür ein weißes Shirt und seine oder ihre Lieblingsfarben. Das Schöne daran ist, dass es ein persönliches und ganz individuelles DIY-Geschenk ist.

Das brauchst du:

  • weißes T-Shirt
  • Wanne oder großen Topf
  • Textilfarbe (gibt’s in der Drogerie, Kaufland, Rewe und Co.)
  • Haargummis
  • Gummihandschuhe

So geht’s: Knote dein T-Shirt entweder gleichmäßig oder kreisförmig ein und befestige es mit den Haargummis. Bereits dann die Textilfarbe in einer Wanne nach Anleitung zu. Anschließend gibst du das Shirt dazu und tauchst es unter. Es muss nur eine Stunde einwirken, dann ausspülen und trocknen lassen. Fertig ist das Last-Minute DIY-Geschenk.

Trinkschokolade
Trinkschokolade geht auch Last Minute & schmeckt gut.

3. Für Schleckermäulchen: Trinkschokolade am Stiel

Dein Papa ist ein echtes Schleckermäulchen und liebt Schoki? Dann mach ihm einfach Trinkschokolade in den wildesten Geschmacksrichtungen selber. Chili, Brezeln oder Kardamom sind tolle Gewürze, die es sonst nur für viel Geld als Trinkschokolade gibt und ganz schnell gemacht sind.

Das brauchst du:

  • kleine Förmchen (Eiswürfel zum Beispiel)
  • (alte) Eisstiele
  • Schokolade
  • Gewürze aller Art

So geht’s: Schmelze die Schokolade ein und verfeinere sie mit den Gewürzen deiner Wahl. Fülle sie dann in ein kleines Pralinenförmchen und lasse sie antrocknen. Wenn sie etwas härter geworden sind, kannst du die Eisstiele einstecken. Komplett getrocknet sind die DIY-Schokospieße fertig zum Verschenken.

DIY Geschenk Badebombe
Badebomben sind immer eine gute Idee.

4. Für Gestresste: DIY-Badebomben

Badebomben sind das perfekte Last Minute Geschenk für deine gestresste Familie. Vorausgesetzt sie haben eine Badewanne! Alle gut ausgestatteten Küchen haben die wichtigsten Zutaten selbst da. Lebensmittelfarbe oder Duft sind nicht zwingend notwendig.

Das brauchst du:

  • 250g Natron
  • 125g Zitronensäure
  • 60g Speisestärke
  • 60g deines Lieblingsöls (Kokosöl, Jojobaöl etc.)
  • optional Lebensmittelfarbe, Duftöl & Blütenblätter
  • Förmchen

So gehts: Mixe das Natron, die Zitronensäure und die Speisestärke zusammen. In einer zweiten Schüssel kannst du Öle mit Lebensmittelfarbe mischen. Dieses tropfst du dann langsam zu der Natron-Mischung. Keine Angst, das Sprudeln muss so. Wenn alles vermengt ist, kannst du die Form deiner Wahl daraus formen und alles mit Blüten dekorieren.

Mehr DIY-Ideen für Kosmetik und Tipps zum Selbermachen haben wir hier für dich.

Backmischung im Glas
Die Backmischung im Glas ist in wenigen Minuten fertig.

5. Für Backfaule: DIY-Müsli oder Backmischung

Deine Schwester ist immer zu faul, um sich selbst mal etwas Schönes zu kochen oder zu backen? Dann schenke ihr eine wertvolle Mahlzeit als Fertig-Backmischung im Glas. Dieses Geschenk ist in nur wenigen Minuten gemacht.

Das brauchst du:

  • Ein Glas
  • ein Kärtchen
  • ein Rezept
  • die passenden trockenen Zutaten

So gehts: Suche dir ein leckeres Rezept online aus und hole dir alle trockenen (!) Zutaten dafür. Fülle diese geschichtet in einen großen Glasbecher. Schreibe das Rezept ab und hänge es an das Glas. Ein bisschen Deko, fertig.

 

Süßigkeiten sind immer gute Last-Minute Geschenke.

6. Für Unterzuckerte: Notfall Süßigkeiten-Ration

Noch ein Last-Minute Geschenk für Leckermäulchen, denn hier packst du einfach die Lieblingsnaschereien in einen verglasten Bilderrahmen mit einem kleinen Hammer dazu, um es im Notfall aufzuschlagen.

Das brauchst du:

  • Süßigkeiten (Smarties, Jelly Beans oder Gummibärchen eignen sich prima)
  • Bilderrahmen mit Glasfront
  • Glasstift
  • kleiner Hammer

So gehts: Wische den Rahmen von innen einmal komplett sauber, dann schnappst du dir einen Stift und schreibst „Nur im Notfall öffnen“ auf die Glasfront. Dazu kannst du auch eine kleine Widmung schreiben. Lass die Farbe trocknen, dann füllst du das Innenteil des Glases mit den Süßigkeiten auf und fertig ist das Last-Minute Geschenk.

last minute diy geschenk seife selber machen bunt seifenstück kosmetik
Seife kann man einfach einschmelzen und neu gießen.(Photo: imago images/Panthermedia)

7. Für saubere Finger: Marmorierte Seife

Jeder hat ein unbenutztes Stückchen Seife zuhause herumliegen. Nutze es einfach und schmelze es ein. MIt ein paar Farben wird es individualisiert und die oder der Beschenkte wird denken, dass du Stunden an dem DIY-Geschenk gesessen hast.

Das brauchst du:

  • Unbenutzes Stück Seife
  • Lebensmittelfarben
  • Blüten zur Deko
  • Förmchen aus Silikon oder Plastik

So gehts: Schneide das vorhandene Stück Seife in kleine Würfel und schmelze diese langsam in einem Wasserbad. Bereits schon einmal die Förmchen vor und tropfe verschiedene Farben dort hinein. Dann gießt du langsam die Seife auf. Zwischendurch kann immer mal ein Tropfen Farbe kommen. Wer mag, kann im Inneren auch noch Blüten verstecken. Dann lässt du sie Seife einfach trocknen und fertig.

Wie man Seife komplett selber macht, erklären wir dir hier.

pralinen kakao last minute diy geschenk
Pralinen sind das perfekte Last-Minute DIY-Geschenk.(Photo: LuluDurand/Getty via Canva)

8. Für Gourmets: Selbst gemachte Pralinen

Pralinen klingen nach viel Fingerspitzengefühl, aber das sind sie eigentlich gar nicht. Zumindest wenn man sich nicht gleich auf die komplizierten Mischungen stürzt und ohne Hohlkugeln arbeitet.

Denn man kann eigentlich einfach seine Lieblingszutaten zusammen manschen, alles schön dekorieren und fertig. Immerhin ist Schokolade drin und die schmeckt immer! Vertraut mir, Pralinen sind regelmäßig ein Panikgeschenk von mir!

Das brauchst du:

  • Schokolade (dunkel, hell, weiß nach Geschmack)
  • Kakao
  • Butter
  • Sahne
  • Füllungen wie Krokant, Schnaps, Kirschen, Marzipan, Mandeln, Pistazie, Chili, Marmelade etc.

So gehts: Die einfachste Variante ist, eine Schokolade mit Füllung zu machen. Du erhitzt also einfach deine Schokolade und füllst sie dann in kleine Förmchen von alten Mon Cherie oder Toffifee-Packungen. Dann lässt du die Füllungen reinplopsen. Fertig

Etwas ausgefeilter sind leicht flüssige Varianten. Hier mischst du die Schokolade mit Sahne und Butter an, gibst auch deine Füllung hinzu, formst dann kleine Kügelchen und rollst sie in Kakao zum Trocknen. Online gibt es ganz viele DIY-Rezepte oder auch hier auf YouTube.

kerze diy
Du kannst deine Kerze auch aus verschiedenen Farben schichten. Credit: Gerry518/Getty via Canva

9. Für Gemütliche: DIY Kerzen mit Persönlichkeit

Kerzen sind nie fehl am Platz und wenn sie auch noch gut riechen, erst recht nicht. Du hast zwei Optionen für dieses DIY-Geschenk: Eine Tafelkerze verformen oder eine bestehende Kerze einschmelzen. Beides führt zu tollen Ergebnissen

Das brauchst du für gedrehte Kerzen:

  • Lange, einfarbige Tafelkerze (nicht nur beschichtet mit Farbe!)
  • Eimer
  • heißes Wasser
  • Unterlage

So gehts: Koche etwas Wasser aus und füll es in einen Behälter, der so hoch ist wie deine Kerzen. Stelle oder lege dann die Kerzen hinein und lass sie ca. 8 Minuten drin, bis sie weich sind. Dann kannst du sie herausholen. Tupfe sie kurz ab und rolle sie dann auf einer Unterlage in die gewünschte Form.

Das brauchst du für Duft-Kerzen:

  • alte Kerze(n)
  • Docht (aus alter Kerze oder neu)
  • Duftöl
  • optional Lebensmittelfarbe und Deko
  • Form
  • Schüsseln

So gehts: Schmelze deine alten Kerzen in einem Wasserbad ein. Nimm dafür eine Schüssel, die du nicht zum Backen brauchst, denn Wachs lässt sich schwer entfernen! Sobald es flüssig ist, kannst du die Farbe hinzugeben. Lege dein Förmchen mit dem Docht aus und fülle nun langsam das Wachs hinein. Kurz bevor es erhärtet kannst du das Duftöl hinzugeben und noch einmal vorsichtig umrühren. Du kannst auch Dekoblüten auf die noch feuchte Wachsoberfläche legen. Lass alles trocknen und fertig ist es.

Die ganze Anleitung für eine DIY-Kerze gibt es hier.

powered by Advanced iFrame free. Get the Pro version on CodeCanyon.

Fazit: Ostern kann kommen, wenn du für den Notfall gerüstet bist

Mit meinen Last Minute DIY-Geschenken bist du gewappnet, wenn plötzlich doch eine Plus Eins auf der Familienfeier auftaucht. Generell sind DIY-Geschenke prima geeignet für Ostern oder auch Weihnachten, denn sie kommen von Herzen, sind persönlich und bleiben den Beschenkten garantiert in Erinnerung.