Veröffentlicht inDIY & Living

Darum darfst du Bettwäsche und Handtücher nicht zusammen waschen

Wäschst du deine Bettwäsche und Handtücher zusammen in deiner Waschmaschine? Hier erfährst du, warum das falsch ist.

Frau sitzt mit Handtüchern auf Waschmaschine
Wie wäschst du deine Bettwäsche und Handtücher in der Waschmaschine? Foto: Moyo Studio via Getty

Wir haben gelernt, dunkle, helle und bunte Wäsche getrennt zu waschen. Wusstest du, dass du zudem auch bei den Materialien aufpassen solltest? Wir haben uns mal angeschaut, warum du deine Bettwäsche und Handtücher nicht zusammen in der Waschmaschine waschen solltest.

Darum sollten Bettwäsche und Handtücher nicht zusammen gewaschen werden

Wer kennt es nicht: Es ist Waschtag und man tut sein bestes, die Farben seiner Wäsche zu unterteilen, sodass die Kleidung sich nicht verfärben kann. Wusstest du, dass es allerdings nicht nur wichtig ist, rote und weiße Wäsche nicht zusammen zu waschen, sondern auch Bettwäsche und Handtücher?

1. Es kann zu Fusseln führen

Wenn du deine Laken mit Handtüchern wäschst, kann das dazu führen kann, dass Flusen an deiner Bettwäsche haften bleiben. Das macht dir am Ende mehr Arbeit, da du deine Bettwäsche erstmal mit einer Fusselrolle entfusseln musst.

2. Sie können verblassen

Auch hier kann das Zusammenwaschen beider Teile dazu führen, dass deine helle Bettwäsche vergilbt und schneller verblasst. Denn, in den meisten Fällen werden verblasste Farben nicht durch das Ausbluten der Farbe aus dem Stoff verursacht. Vielmehr liegt es an der Reibung, die durch das Aneinanderreiben der Kleidung in der Waschmaschine entsteht.

3. Sie können sich ineinander verheddern

Wer kennt es nicht, man wäscht seine Handtücher und Bettwäsche zusammen und muss danach erstmal alles aus einem großen Ball entwirren! Dieses Einwickeln deiner Handtücher in deine Bettwäsche ist allerdings ein weiterer Grund, warum du deine Laken nicht zusammen mit Handtüchern in deiner Waschmaschine waschen solltest. Denn, deine Handtücher werden so nicht richtig gereinigt und es können sich Bakterien bilden.

Wie wäscht man seine Handtücher und Bettwäsche denn richtig?

In der Regel solltest du deine Kleidung, Handtücher und Laken immer getrennt in der Waschmaschine waschen. Allerdings lohnt es sich auch hier, immer auf das Schild in den Teilen zu schauen und sich an diese Waschanleitung zu halten.