Veröffentlicht inPsychologie

Persönlichkeitstest: Was deine Körperhaltung über dich verrät

Sag mir, wie du bei Gesprächen mit deinem Gegenüber stehst und wir verraten dir bei diesem Persönlichkeitstest, wie du tickst.

Persönlichkeitstest: Stehposition - Frau mit gekreuzten Beinen
© stock.adobe.com

Das sagt die Augenfarbe über den Charakter!

Unsere Augen verraten viel – nicht nur über unseren aktuellen Seelenzustand, sondern auch über unseren Charakter! Denn jeder Augenfarbe sind bestimmte Eigenschaften zugeschrieben – Studien zufolge!

Wie du sitzt, wie du gehst, was du isst, welche Farben du magst – alles kann man auf deinen Charakter zurückführen. Mache hier diesen Persönlichkeitstest und finde heraus, ob sogar deine alltägliche Körperhaltung, deine Stehposition, mehr über dich als Person und deine Gefühle verraten.

Deine Persönlichkeit je nach Stehposition: Beine parallel

Stehst du im Gespräch mit parallelen Beinen vor deinem Gegenüber, zeigst du Respekt vor Autorität und bist im Gespräch eher zurückhaltend. Du neigst dazu, zuzustimmen und gut zuzuhören, ohne dabei an Selbstbewusstsein zu verlieren. Diese Haltung signalisiert Taktgefühl und Objektivität in der Kommunikation, wobei das parallele Stehen auch beruhigend wirken kann, besonders in aufgeregten oder nervösen Momenten.

Menschen in dieser Haltung nehmen oft eine neutrale Position zu schwierigen Themen ein. Sie beteiligen sich am Gespräch, ohne starke Gefühle oder starkes Engagement zu zeigen. Bei Frauen ist das parallele Stehen häufig, wenn sie mit weiblichen Kollegen sprechen oder desinteressiert an einer Fortsetzung eines Dates sind.

Schlüsselmerkmale: Respekt vor Autorität, zustimmend, gute zuhören, taktvoll.

Mehr Persönlichkeitstest für dich

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Deine Stehposition: Beine leicht auseinander

Stehst du mit leicht auseinander stehenden Beinen, zeigst du eine Neigung zur Autorität und Entschlossenheit. Deine Haltung strahlt Selbstbewusstsein und Durchsetzungsvermögen aus, als würdest du bewusst mehr Raum einnehmen wollen. In Menschenmengen fühlst du dich wohl und neigst dazu, selbstbewusst deine Meinung zu äußern sowie standhaft zu bleiben.

Frau steht vor gelber Wand: Der Persönlichkeitstest, was deine Stehposition über deinen Charakter verrät
Der Persönlichkeitstest, was deine Stehposition über deinen Charakter verrät Foto: stock.adobe.com

Menschen mit dieser Haltung gelten als dominant, besonders in ihrer Art zu kommunizieren. Diese stolze Stehposition wird oft bei Männern beobachtet, kann jedoch auch von Frauen genutzt werden, um Macht und Dominanz zu signalisieren.

Schlüsselmerkmale: Autoritär, entschlossen, sehr selbstbewusst, durchsetzungsstark, dominant.

Deine Stehposition: Ein Bein nach vorne

Stehst du mit einem Bein nach vorne, strahlt deine Persönlichkeit Zufriedenheit mit dir selbst und der Umgebung aus. Deine entspannte Ausstrahlung zeigt, dass du im Einklang mit dir lebst und den gegenwärtigen Moment genießt. In der Kommunikation bist du stets ehrlich und drückst einfach aus, was dir auf dem Herzen liegt.

Diese Haltung signalisiert normalerweise Interesse oder Anziehung, insbesondere in Gruppensituationen, in denen die Füße auf die Person gerichtet sind, die als besonders interessant oder attraktiv empfunden wird.

Schlüsselmerkmale: Zufriedenheit mit sich selbst, entspannt, im Hier und Jetzt lebend, direkt, offen.

Deine Persönlichkeit nach Stehposition: Beine überkreuzt

Stehst du mit überkreuzten Beinen, genießt du deine eigene Gesellschaft mehr als die der anderen. Diese Haltung kann auf defensives oder schützendes Verhalten hinweisen und zeigt manchmal mangelndes Selbstvertrauen. Du neigst dazu, dich nicht schnell mit Fremden beim Socializing zu vermischen. Das Überkreuzen der Beine in Anwesenheit von neuen Leuten signalisiert oft Zurückhaltung, aber nicht unbedingt Nervosität. Menschen in dieser Haltung öffnen sich nur langsam, besonders gegenüber Fremden.

Ein überkreuztes Bein, ein Lächeln ohne verschränkte Arme, zeigt Entspannung und den Wunsch zu bleiben, während verschränkte Arme und Beine eher auf Verteidigung oder Unsicherheit hindeuten, besonders wenn beides verschränkt ist.

Schlüsselmerkmale: Defensiv, zurückhaltend, Neuem gegenüber verschlossen, Mangel an Selbstvertrauen.

Gesundheitshinweis zum Schluss

Bitte beachte, dass die hier beschriebenen Persönlichkeitsmerkmale auf allgemeinen Beobachtungen basieren und keine wissenschaftliche oder medizinische Diagnose darstellen. Manchmal ist auch eine Rückenfehlstellung der Grund für deine Körperhaltung. Lass sich also immer vom Arzt durchchecken, wenn du bei dir eine ungewöhnliche Körperhaltung bemerkst.

Was deine Augenfarbe über dich verraten kann, erfährst du im Video oben.