Veröffentlicht inPsychologie

Persönlichkeitstest: Was dein „Gilmore Girls“-Charakter über dich verrät

Serienfans, die gute Dialoge lieben, kennen die „Gilmore Girls“. Welcher Serien-Charakter ist dein Liebling, und was verrät er über dich?

© Neil Jacobs/Netflix, IMAGO / Cinema Publishers Collection [M] via Canva

Das sagt die Augenfarbe über den Charakter!

Unsere Augen verraten viel – nicht nur über unseren aktuellen Seelenzustand, sondern auch über unseren Charakter! Denn jeder Augenfarbe sind bestimmte Eigenschaften zugeschrieben – Studien zufolge!

Draußen ist es weiter ungemütlich und damit die perfekte Zeit, um zum fünften Mal alle Folgen der beliebten US-Serie „Gilmore Girls“ mit Freund:innen zu schauen. Wer ist dein Liebling der US-Serie und warum fühlst du dich von ihm oder ihr angezogen? Deine Auswahl sagt mehr über deine Persönlichkeit aus, als du vielleicht bisher wusstest. Mehr erfährst du hier.

Emily Gilmore: Du legst Wert auf dein Image

Für Emily Gilmore ist das Erscheinungsbild alles. Sie ist eine Smith-Absolventin und eine Grande Dame der High Society, die sich für wohltätige Zwecke einsetzt und die feinen Dinge des Lebens schätzt. Erscheinung und gesellschaftliche Stellung sind Emily (Kelly Bishop) sehr wichtig.

gilmore girls
Gilmore Girls Foto: IMAGO / Everett Collection


Logan: Du liebst das Risiko

Logan Huntzberger ist ein Draufgänger. Er ist bereit, für ein gutes Abenteuer seine Blue-Blood-Abstammung aufs Spiel zu setzen. Er ist mutig, intelligent, witzig, romantisch und großzügig. Logan (Matt Czuchry) liebt das Risiko und lebt nach dem Motto: „Normal ist langweilig.“

Paris: Du strebst nach Höchstleistungen

Rorys Freundin Paris ist eine Überfliegerin. Schon als Schülerin hatte sie einen beeindruckenden Lebenslauf, der sowohl das Amt der Schülersprecherin als auch die Redaktion der Schülerzeitung umfasst. Paris (Liza Weil) spricht mehrere Sprachen und ist äußerst wettbewerbsfähig. Du lebst für deine Karriere, kein Wunder, dass Paris dein Liebling ist.

Gewusst? Was dein Lieblings-„Friends“-Charakter über dich aussagt

Dean: Du bist wie ein Hundebaby

Rorys erster Freund Dean ist ein Mechaniker, ein Sportler und ein fürsorglicher Bruder. Er ist aufrichtig und empfindlich, verliebt sich in Rory und bricht schließlich wegen seiner Liebe zu ihr seine Ehe mit Lindsay ab. Dean (Jared Padalecki) lässt Rory gehen, weil er ihr Glück über alles stellt. (Ignorieren wir an dieser Stelle mal seinen späteren Kontrollzwang.)

Lane: Du bist ein Freigeist

Rorys beste Freundin Lane bricht aus den religiösen Einschränkungen ihrer Familie aus und verfolgt ihre Leidenschaft für Musik, insbesondere das Schlagzeugspiel. Sie weigert sich, sich von den Erwartungen ihrer Mutter einschränken zu lassen. Du liebst es, vogelfrei und kreativ zu sein. Mach so weiter!

Jess: Du bist ein Rebell

Lukes Neffe Jess ist sarkastisch, unruhig und zu cool für die Schule. Er hat eine Vorliebe für Literatur und ist auf der Suche nach Liebe und Verbindung. Jess (Milo Ventimiglia) verlässt schließlich Stars Hollow, schreibt ein Buch und findet seinen eigenen Weg.

Gilmore Girls
Foto: imago images, Cinema Publishers Collection

Sookie: Du bist fröhlich und unbeschwert

Köchin Sookie ist ein Bündel purer Lebensfreude. Sie ist enthusiastisch, liebt das Kochen und ist stets bereit für eine Party. Sie ist loyal und steht immer für ihre Freunde ein. Auch du wirst wahrscheinlich diesen „Gilmore Girls“-Marathon-Abend für deine Freund:innen organisieren. Weil du es einfach liebst, deine Liebsten zu verwöhnen und um dich zu haben.

Luke: Du bist authentisch

Lokalbetreiber Luke ist ein Mann von wenigen Worten und liebt seine Heimatstadt Stars Hollow. Er ist der Inbegriff eines authentischen Kleinstadtbewohners. Er sagt, was er denkt und meint, was er sagt. Entweder man liebt oder hasst dich für deine ehrlichen Worte. Egal, bleib, wie du bist!

Luke Danes Gilmore Girls
Foto: IMAGO / Everett Collection

Mehr Persönlichkeitstest für dich

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Und hier die zwei Ladys, auf die wir alle warten: Die wahren Gilmore Girls!

Gilmore Girl Rory: Du bist die Unschuld vom Land

Rory Gilmore hat ein eher behütetes Leben geführt, ist aber stets ehrlich und unschuldig geblieben, selbst als sie neue Erfahrungen gemacht hat. Sie liebt das Lesen und Schreiben und hat ihren eigenen Weg gefunden. Wenn du auch so bist, steckst du allerdings auch in der Opferrolle fest. Es ist Zeit für einen Befreiungsschlag!

Gilmore Girls
Foto: IMAGO / Cinema Publishers Collection

Leckere Rezeptideen & Cocktails für einen „Gilmore Girl“-Marathon

Gilmore Girl Lorelai: Du schätzt Unabhängigkeit

Lorelai Gilmore hat seit ihrem 16. Lebensjahr auf eigenen Füßen gestanden. Sie ist unabhängig, humorvoll und hat eine klare Meinung. Sie lehnt ihre privilegierte Herkunft ab und lebt nach ihren eigenen Regeln. Wenn du auch so bist, hast du alles unter Kontrolle, aber auch deine schwachen Momente solltest du so nehmen, wie sie kommen. Du schaffst das!

Alles unglaublich toughe Frauen! Kein Wunder, dass du die Serie so magst!