Ein Psychologie-Podcast beschäftigt sich meist mit Themen wie Selbstfindung und Persönlichkeitsentwicklung, aber auch damit, wie du besser mit deinen Ängsten und Stress umgehen kannst. Das beste an einem Podcast: Du kannst ihn jederzeit ganz nebenbei hören. Wir stellen dir hier fünf Podcasts vor, die dich inspirieren werden.

Inspirierende Psychologie-Podcasts zum Reinhören

Auf dem Weg zur Arbeit, beim Training oder beim Entspannen kannst du dir – dank eines Psychologie-Podcasts – Gedanken um dein Selbst machen. Psychologen, Menschenkenner oder auch Unternehmer navigieren allein oder in Gesprächsrunden durch Gefühle und Konflikte, die wir alle kennen. 

Da ein Podcast etwas sehr Persönliches ist, kommt es bei der Wahl eines passenden Audios auf deinen Geschmack an. Deshalb haben wir eine kleine Auswahl zum Reinschnuppern getroffen:

#1 Der Persönlichkeits-Podcast von Roland Kopp-Wichmann

Suchst du nach einem Life- und Business-Coach, der ganz alltägliche Situationen analysiert, dann bist du beim Persönlichkeits-Podcast von Roland Kopp-Wichmann genau richtig. Bereits seit einigen Jahren regt er zum Nachdenken über eigene Verhaltensmuster an und gibt Tipps für Alltag, Karriere und alles dazwischen. Wenn du einen der Teaser auf seinem Blog liest, wirst du gar nicht anders können, als dir seine ganze Story anzuhören.

#2 Spannende Podcasts von Psychologie-lernen.de

Sowohl als Audio, als auch in YouTube-Videos beschäftigt sich Psychologie-lernen.de mit neuen Erkenntnissen der Psychologie und bemüht sich, die wissenschaftliche Komponente mit der Praxis zu vereinen. Der Sprecher ist selbst Psychologe und zeigt dir verständlich, wie uns Sprache und Körpersprache unbewusst beeinflussen, wie du besser mit Ängsten umgehen kannst und vieles mehr.

#3 Daily Boost: Start in den Tag mit Scott Smith

Brauchst du am frühen Morgen ein paar Gedanken, die dich für deinen Tag motivieren? Dann höre dir einfach mal den Daily Boost von Scott Smith an. In neunminütigen Episoden widmet er sich Alltag, Karriere und gibt dir eine neue Perspektive auf die Dinge, die jedem von uns selbstverständlich erscheinen.

#4 Das Abenteuer Motivation von Nicola Fritze

Was unterscheidet lahme Motivations-Tipps von einem guten Psychologie-Podcast? Neben einer sympathischen Aufmache ist es vor allem das wissenschaftliche Fundament, das für die Zuhörerinnen erklärt wird und zu konkreten Alltags-Tipps führt. Genau diese bekommst du beim Anhören des Podcasts Das Abenteuer Motivation von Nicola Fritze.

#5 The Tao of Self Confidence mit Sheena Yap Chan

Fünf Tage die Woche, stellen fünf Frauen ihre Geschichte, ihre Gedanken und ihre Tipps für ein stärkeres Selbstbewusstsein vor. Dabei geht es mal um alltägliche Themen, mal um Selbstfindung, doch immer um inspirierende und herzerwärmende Geschichten von Frau zu Frau. In The Tao of Self Confidence mit Sheena Yap Chan geht es stets interkulturell zu.

Darum sind die Psychologie-Podcasts so hilfreich

Psychologie-Podcasts liegen nicht ohne Grund im Trend: Achtsamkeit und Selbstbewusstsein sind wichtig, um glücklich, gesund und erfolgreich zu sein. Da jede Frau anders ist, gibt es aber keinen allgemeinen Ratgeber, der dir die Weisheit des Lebens auf dem Silbertablett serviert. Stattdessen fühlt sich jeder von anderen Worten, Gedanken und Geschichten inspiriert und motiviert. Sicher findest du auch einen Podcast, der dich ganz persönlich anspricht!

Autor: Isabell Gaede