Veröffentlicht inBody & Fitness

Darum solltest du dir einen höhenverstellbaren Schreibtisch zulegen

Ein höhenverstellbares Tischgestell hat sehr viele Vorteile – vor allem, wenn man viel im Homeoffice arbeitet. Hier erfährst du mehr.

© epiximages - stock.adobe.com

Das Mittagstief überwinden

Wenn dich wieder einmal das Mittagstief überrollt, ist es wichtig, zu reagieren. Wir haben 5 Tipps für dich.

Viele Menschen verbringen einen Großteil ihres Tages am Schreibtisch – ob auf der Arbeit, im Studium oder für persönliche Projekte. Nicht wenige klagen wegen des vielen Sitzens über Rückenschmerzen. Ein höhenverstellbares Tischgestell bietet die Möglichkeit, die Arbeitshöhe individuell anzupassen und somit den Rücken zu schonen. In diesem Artikel erfährst du, warum ein höhenverstellbarer Schreibtisch im Homeoffice sinnvoll ist, welche Vorteile er bietet und worauf du achten solltest, wenn du dir einen Stehschreibtisch zulegen möchtest.

Warum ist ein höhenverstellbares Tischgestell im Homeoffice sinnvoll?

Im Homeoffice verbringen wir viele Stunden am Schreibtisch, und eine falsche Körperhaltung kann zu Verspannungen, Rückenschmerzen und anderen gesundheitlichen Problemen führen. Ein höhenverstellbares Tischgestell ermöglicht es dir, die Höhe des Schreibtisches an deine individuellen Bedürfnisse anzupassen und eine ergonomisch korrekte Arbeitsposition einzunehmen. Dadurch kannst du Rücken- und Nackenbeschwerden vorbeugen und deine Produktivität steigern.

Ein Schreibtisch bzw. ein Tischgestell, das höhenverstellbar ist, hat viele Vorteile. Hier sind die wichtigsten 3:

1. Ergonomische Anpassungsmöglichkeiten

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch bietet dir die Flexibilität, die Höhe des Tisches an deine Körpergröße und deine bevorzugte Arbeitshaltung anzupassen. Du kannst ihn sowohl in der sitzenden als auch in der stehenden Position verwenden. Indem du die Höhe des Schreibtisches optimal auf deine Körpergröße einstellst, kannst du eine natürliche und ergonomische Körperhaltung bewahren, die den Druck auf deine Wirbelsäule und Gelenke reduziert.

2. Verbesserung der Gesundheit und Produktivität

Durch die Möglichkeit, zwischen Sitzen und Stehen zu wechseln, kannst du längeres Sitzen vermeiden, was mit einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht wird. Stehen während der Arbeit fördert die Durchblutung, erhöht den Energieverbrauch und kann Muskelverspannungen entgegenwirken. Studien haben gezeigt, dass der Einsatz eines höhenverstellbaren Schreibtisches zu einer verbesserten Konzentration, Produktivität und allgemeinen Zufriedenheit am Arbeitsplatz führen kann.

3. Anpassung an verschiedene Aufgaben

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch bietet die Flexibilität, sich an verschiedene Aufgaben anzupassen. Wenn du beispielsweise kreative Arbeit leistest und mehr Bewegungsfreiheit benötigst, kannst du den Schreibtisch in eine höhere Position bringen. Für konzentrierte Aufgaben, bei denen du dich eher auf den Bildschirm fokussieren möchtest, kannst du den Tisch in eine niedrigere Position bringen. Die Möglichkeit, die Höhe anzupassen, ermöglicht es dir, den Schreibtisch für verschiedene Arbeitsanforderungen zu optimieren.

Wie gesund ist es, im Stehen zu arbeiten?

Beim Stehen an einem Schreibtisch ist es einfacher, eine ergonomisch korrekte Körperhaltung beizubehalten. Ein Stehschreibtisch fördert eine aufrechtere Haltung, da man das Gewicht gleichmäßig auf beide Füße verteilt, den Rücken gerade hält und die Schultern entspannt. Dies kann langfristig zu einer besseren Körperhaltung und einem geringeren Risiko für Haltungsprobleme führen.

Viele Menschen berichten außerdem, dass sie sich beim Arbeiten im Stehen energiegeladener und konzentrierter fühlen. Durch das Stehen wird die Durchblutung verbessert und der Körper aktiver, was zu einem gesteigerten Energielevel und einer erhöhten Aufmerksamkeit führen kann. Dies kann insbesondere während langer Arbeitstage oder bei Aufgaben, die hohe Konzentration erfordern, von Vorteil sein.

Noch dazu verbrennt Stehen mehr Kalorien als Sitzen. Studien haben gezeigt, dass man beim Stehen etwa 50 Kalorien pro Stunde mehr verbrennt als beim Sitzen. Obwohl dieser Unterschied möglicherweise nicht signifikant erscheint, kann er sich im Laufe der Zeit addieren und dazu beitragen, das Gewicht zu kontrollieren oder zu reduzieren.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Worauf muss man achten, wenn man sich einen höhenverstellbares Tischgestell kaufen will?

Beim Kauf eines höhenverstellbaren Stehschreibtisches gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten:

  • Stabilität: Achte darauf, dass das Schreibtischgestell stabil und robust ist, um sicherzustellen, dass es den Anforderungen deiner Arbeit standhält.
  • Höhenverstellbarkeit: Überprüfe die maximale und minimale Höheneinstellung des Stehschreibtisches, um sicherzustellen, dass es zu deiner Körpergröße und deinen Bedürfnissen passt.
  • Bedienung: Prüfe, wie einfach und praktisch die Höhenverstellung ist. Idealerweise sollte sie einfach und reibungslos erfolgen, entweder manuell oder elektrisch.
  • Kompatibilität: Stelle sicher, dass das Schreibtischgestell zu deiner vorhandenen Tischplatte passt, oder überlege, ob du beides zusammen kaufst.
  • Zusätzliche Funktionen: Manche Schreibtischgestelle bieten zusätzliche Funktionen wie Memory-Funktionen, Kabelmanagement oder Lärmreduzierung. Überlege, welche Funktionen für dich wichtig sind.

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.