Beauty

Auch Männerhaut braucht Pflege: So geht es ohne Chemikalien und Co.

Wir lieben gepflegte Bärte, aber was steckt wiklich in den Wunderölen? Mit Naturkosmetik gehst du auf Nummer sicher.

Naturkosmetik Männer Bart
Gepflegte Bärte sind ein echtes Muss. So klappt es mit Naturkosmetik fürMänner. (Credit: istock/ Merbe)

Nicht nur Frauen hinterfragen die Produkte, die sie konsumieren und achten auf gute Inhaltsstoffe und Umweltverträglichkeit, sondern auch die Herren der Schöpfung. Deshalb gibt es inzwischen sogar in Drogerien ganze Produktreihen für Männer aus Naturkosmetik.

Warum Naturkosmetik für Männer?

Was für Stoffe man sich auf die Haut schmieren möchte ist keine Frage des Geschlechts, sondern eine der Einstellung und Lebensweise. Naturkosmetik verzichtet auf chemische, an Tieren getestete und schädliche Inhaltsstoffe in ihren Produkten.

Zudem garantieren Naturkosmetik-Siegel, dass der Großteil der Pflege aus natürlichen Stoffen hergestellt wird und biologisch abbaubar ist. Die Industrie boomt und deshalb gibt es inzwischen eine große Auswahl an Pflegeprodukten für Männer.

Tipp: Achte immer auf ein Siegel. Wenn Natur oder natürlich auf einem Produkt steht, kannst du es verwenden. Ansonsten läufst du Gefahr in eine Greenwashing-Falle zu tappen.

Übersicht der Naturkosmetik-Siegel
Diese 4 Naturkosmetik-Siegel sind in Deutschland am vertrauenswürdigsten.

Brauchen Männer wirklich andere Pflege?

Ja. Diesmal sind wir keiner Lüge der Werbeindustrie erlegen, denn weibliche und männliche Haut unterscheidet sich. Schuld daran sind Hormone. So neigen Männer wegen erhöhter Talgproduktion zu größeren Poren und eher fettiger Haut. Dafür altert sie langsamer und ist robuster.

Hinzu kommen Hautreizungen, die zum Beispiel nur durch tägliches Rasieren im Gesicht und Bartwuchs verursacht werden. Hier braucht die Haut besondere Pflege. Also, liebe Männer, nicht einfach zur Lieblingscreme eurer Freundin greifen!

Tipp: Männerhaut altert bis ca. 35 Jahren langsamer als Frauenhaut, danach haben sie aber tendenziell tiefere Falten als Frauen.

Naturkosmetik mann
Leider sind die Produktlinien für Männer nicht ganz so umfangreich, aber dafür gibt es für von Shampoo bis Deo alles.

Welche Marken führen Naturkosmetik speziell für Männer?

Viele große Marken haben Pflegelinien für männliche Haut und Haare entwickelt. Kleinere Label konzentrieren sich hingegen eher auf die Bartpflege.

  • Alva for him ist die Männer-Pflegelinie mit Deo, Dusch- und Rasiergel, Feuchtigkeitspflege, After Shave, Duschgel, Bodylotion und Shampoo gibt es zwischen 7 € und 10 €.
  • Alverde ist die hauseigene Naturkosmetikmarke von dm und mit Produkten ab 3 € besonders günstig. Im Angebot gibt es Bartpflege, Rasiergele, Deo, Gesichtspflege und Duschgel.
  • Ascential hat sich auf Männerhaut spezialisiert und bietet hochwertige Essentials an wie Bartpflege, festes Shampoo, Bartgel, feste Zahnpasta, Augenpflege und Körperseife an. Die minimalistischen Produkte kosten zwischen 7 € und 29 €.
  • Florame Homme hat Männerpflege ab 10 € von Gesichtscreme- und Reinigung bis Bartseife.
  • GRN führt eine kleine Auswahl an Männerpflege als Gentleman’s Organic, die After Shave Balm und eine Gesichtscreme führt. Die Produkte kosten um die 12 €.
  • I+m bietet in der Wild Life for Men Gesichtscreme, Hautgel, Deo, Bartöl und Duschgel an mit Preisen zwischen 10 € und 18 €.
  • Lavera Men hat eines der preiswertesten Angebote mit Rasierschaum, After Shave Pflege, Gesichtspflege Deo, und Duschgel bei Preisen zwischen 4 € und 7 €.
  • Logona mann umfasst Feuchtigkeitscreme, Haargel, Duschgel, After Shave Tonic und Balm, Rasierschaum und Deo an zu Drogeriepreisen zwischen 5 € und 15 €.
  • OAK Berlin hat sich auf Bartpflege spezialisiert und bietet Bartöl, Bartshampoo, Düfte, Rasierschaum, After Shave und verschiedene Bartkämme an. Alles gibt es online ab 20 €.
  • Sante Homme bietet ebenfalls Naturkosmetik zu Drogeriepreisen an und hat Gesichtspflege, Deo, Bart- und Haartyling, Rasierschaum, After Shave und Duschgel ab 6 € im Sortiment. 
  • Speick hat die wohl größte Auswahl an Männerprodukten mit After Shave, Duschgel, Deo, Rasierprodukten, Handcreme, Duft, Shampoo, Gesichtspflege und Bodylotion zwischen 5 € und 10 €
  • Weleda for Men umfasst ein kleines Sortiment an Deo, Rasierwasser, After Shave, Duschgel, Rasier- und Gesichtscreme von 6 € bis 16 €.

Welche Produkte sind unisex?

Männerpflege Naturkosmetik
Die meisten Produkte aus der Naturkosmetik sind für Männer und Frauen geeignet,egal wer das Zielpublikum ist.

Nur weil sich Frauen- und Männerhaut unterscheidet, heißt das nicht, dass Männer nicht auch zu den Frauenprodukten greifen dürfen. Nicht alle Kosmetika sind gegendert, sondern gehen viel mehr auf individuelle Bedürfnisse ein. Ein Shampoo für juckende Kopfhaut hilft Mann und Frau gleichermaßen.

Deshalb können Männer alle Produkte nutzen. Egal, welche Zielgruppe sie eigentlich ansprechen soll, so lang sie die Bedürfnisse von Haut und Haaren entsprechen. Sind Produkte also statt auf das Geschlecht auf Haut- oder Haareigenschaften ausgerichtet, sind diese universell.

Fazit: Auch Männer wollen Natur auf der Haut

Ein nachhaltiger und gesunder Lifestyle ist längst nicht mehr Öko, sondern Mainstream und in allen Brachen wird auf den grünen Trend aufgesprungen. Uns freut es und unsere Haut auch. Übrigens ist ein Naturkosmetiksiegel kein Garant für ein Produkt ohne Mikroplastik. Wenn du darauf achten möchtest, erklären wir die hier, wie du das machst.