Veröffentlicht inLiving

Putzen mit Bier: Deshalb solltest du schales Bier nicht wegwerfen

Wie oft hast du schon schales oder abgestandenes Bier in den Abfluss gekippt? Dabei ist das reine Verschwendung, denn Bier ist ein wunderbares Putzmittel. 

Nach der Party ist vor dem Putzen: Bierreste sind super, um deine Wohnung zum Glänzen zu bringen.
u00a9 barmaleeva - stock.adobe.com

Mit diesem genialen Putz-Trick glänzt deine Toilette wie neu!

Kalk in Toiletten mag keiner. Doch wie wird man ihn am besten los? Ein einfacher Trick bringt euer Klo wieder zum Glänzen.

Mit Bier putzen? Das klingt seltsam, ist es aber ganz und gar nicht, denn Bier hat ganz besondere Eigenschaften, die es für verschiedene Oberflächen zum ultimativen Hausmittel machen. 

Deshalb ist Bier ein ideales Putzmittel

Schon unsere Großeltern wussten, dass Hausmittel nicht nur besonders sparsam, sondern auch effektiv sind. Und so wurde damals häufiger als heute mit angestanden Lebensmitteln oft und gerne geputzt. Auch Bier eigentlich sich zum Polieren und Reinigen ganz hervorragend.

Abfluss stinkt: Die besten Hausmittel gegen unangenehme Gerüche
Bananenschale zum Putzen: Deshalb sind alte Bananenschalen perfekte Reinigungsmittel
Toilette reinigen: Diese 6 Hausmittel lassen die Toilette glänzen

Bier zur Fleckenentfernung

Der Gerstensaft ist ein ideales Hilfsmittel, um zum Beispiel Flecken auf Textilien oder Teppichen zu entfernen. Gieße dazu einfach etwas Bier auf den Fleck gießen, reibe es leichten und tupfe es abschließend ab. Bier wirkt besonders gut gegen Kaffee- oder Grasflecken .

Reinigung von Glas mit Bier

Glasflächen wie Fenster oder Spiegel sind ebenso empfänglich für eine Reinigung mit Bier. Flecken gehören nach der Behandlung der Vergangenheit an. Und wenn du das Bier abschließend gut wegwischst, sind auch keine Streifen zu erwarten.

Metall mit Bier polieren

Du möchtest Metallgegenstände aus Messing oder Kupfer wieder zum Strahlen bringen. Dann poliere sie ganz einfach mit Bier. Der Grund: Das in Bier enthaltene Kohlendioxid stellt den ursprünglichen Glantz dieser Gegenstände wieder her.

Bier zur Reinigung von Schmuck

Deine Lieblingskette und Ringe glänzen nicht mehr? Dann wird es höchste Zeit für ein kleines Bier-Bad. Weiche den Schmuck dafür einfach in Bier ein, um Schmutz und Ablagerungen zu lösen. Vor allem Schmuckstücke aus Silber und Gold glänzen danach wieder wie neu. Du möchtest nur einzelne Verfärbungen lösen? Dann genügt es auch, etwas Bier auf einen sauberen Lappen zu geben, und das Teil damit abzureiben.