Veröffentlicht inLiving

Bettlaken: 5 DIY-Upcycling-Ideen

Du hast alte Bettlaken und willst diese upcyclen? Wir präsentieren dir einige Ideen, die richtig cool und einfach zu machen sind.

© Igor Ustynskyy / getty images via canva

Upcycling im Garten: Diese Dinge kannst du im Garten wiederverwenden

Welche Alltagsgegenstände kann man für das Upcycling im Garten nutzen? Wir zeigen dir, was alles möglich ist.Dieses Video wurde mit der Hilfe von KI erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.

Bestimmte Dinge liegen bei uns zu Hause immer herum und wir haben keine Ahnung, wofür man sie noch gebrauchen kann. In den letzten Jahren ist aber das Konzept von Upcycling total im Kommen – und damit auch das Ende von herumliegenden Sachen! Wir zeigen dir, wie du Bettlaken upcyclen kannst und welche tollen Dinge du damit erschaffen kannst – und dabei sogar noch Geld sparst.

Bettlaken upcyclen: Diese 5 Dinge kannst du mit alten Bettlaken machen

Upcyclen bedeutet so viel, wie aus alten Dingen etwas Neues und Brauchbares zu erschaffen. Anstatt alte Sachen wegzuschmeißen, kann man ihnen ein neues Leben und eine neue Aufgabe geben. So auch deinen alten Bettlaken, die vielleicht ausgeblichen sind und nicht mehr so wirklich auf dein schönes Bett gehören. Wir haben dir deshalb hier fünf Ideen herausgesucht, wie du dein Bettlaken upcyclen kannst und wie du sie in neuer Art und Weise wiederverwenden kannst.

1. Funktioniere das Bettlaken in eine Kinoleinwand um

Du hast keine weiße Wand und würdest aber gerne ein cooles Public Viewing mit deinen Freund:innen veranstalten? Dann nimm dir einfach ein weißes Bettlaken zur Hand und mach daraus eine Kinoleinwand, indem du das Laken an der Decke befestigst und einfach herunterhängen lässt. Mithilfe eines Beamers kannst du nun ein Kino bei dir zu Hause dein Eigen nennen!

Bettlaken als Leinwand
Dein Bettlaken kann hervorragend als Leinwand dienen. Foto: AleksandarNakic / getty images

2. Schonüberzug aus Bettlaken für all deine kostbaren Kleidungsstücke

Bettlaken können dir auch dabei helfen, deine besonderen Kleidungsstücke zu schonen. Wenn du nämlich gerade keinen Schonüberzug zur Hand hast, schneide einfach ein Loch in dein Bettlaken, nähe einen Reißverschluss hinein und hänge es über das Kleidungsstück deiner Wahl. Das Loch ist für den Bügel gedacht, sodass sich der Stoff um deine Klamotten schmiegen kann und diese vor äußeren Einflüssen schützt.

3. Aus alten Bettlaken Nistmaterial für Vögel machen

Dein Bettlaken ist komplett voller Löcher und für gar nichts mehr zu gebrauchen? Auch dann kannst du es noch upcyclen – zur Freude vieler Vögel! Schneide einfach dein Bettlaken in viele kleine Stoffreste und packe diese in einen Vogelfutterbehälter mit Öffnungen. So können sich die vorbeiziehenden Vögel ein Stück Stoff nehmen und damit ihr Nest ausbauen. Auf diese Weise tust du sogar noch etwas für deine Umwelt und für das Leben der Tiere.

4. Bettlaken upcyclen in eine Außenanlage-Tischdecke

Mithilfe einer Mischung aus Sojaöl und Terpentin (Verhältnis 2:1) kannst du dein Bettlaken in eine Tischdecke für deine Gartenmöbel umfunktionieren. Denn dank dieser Tinktur wird der Stoff wasserresistent – und eignet sich vor allem für Außeneinsätze, wo das alte Bettlaken den Witterungsbedingungen ausgesetzt ist. Außerdem ist deine neue Tischdecke dadurch auch sehr leicht abwaschbar.

5. Hängematte aus altem Bettlaken

Wo wir schon bei Außeneinsätzen sind – hast du schon einmal überlegt, dass dein altes Bettlaken die perfekte Grundlage für eine riesige Hängematte bietet? Nimm die gegenüberliegenden Enden des Stoffes zusammen, binde ein Seil darum und befestige das andere Ende dieses Seils an zwei Bäumen. Schon ist das Bettlaken eine gemütliche Hängematte geworden, welche sich auch schnell wieder abnehmen und verstauen lässt.

Bettlaken upcyclen: Es gibt viele Möglichkeiten, es neu zu verwenden

Anstatt etwas wegzuschmeißen, solltest du erst einmal überlegen, ob du nicht einfach etwas Neues aus dem alten Gegenstand machen könntest. Beim Bettlaken gibt es unzählige Upcycling-Möglichkeiten – wo sicherlich für jeden etwas dabei ist. So kannst du deinen alten Bettlaken ein neues Leben geben und du hast automatisch mehr Platz in deinem Schrank!

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok