Endlich wieder im Restaurant essen gehen – oder eher davor. Denn zu Pfingsten ist vielerorts die Außengastronomie geöffnet. Über ein halbes Jahr mussten wir auf Restaurantbesuche verzichten. Zu Pfingsten darf nun in vielen Städten und Regionen wie z. B. Hamburg und Berlin die Außengastronomie wieder öffnen. Jetzt aber schnell einen Tisch reservieren! Denn: Der Andrang dürfte nach der langen Durst- und Hungerstrecke groß sein. Wir verraten dir, wie du einen Platz ergatterst.

Tisch buchen: Nur so kommst du zu deinem Restaurantbesuch

Endlich ist die Inzidenz vielerorts unter 100 gefallen, sodass ab Freitag die Außengastronomie wieder geöffnet werden darf. Da wir alle aber bereits sechs Monate auf einen Restaurantbesuch warten mussten, dürfte die Nachfrage groß sein. Und: Die Tischanzahl wird wegen der Corona-Auflagen reduziert. Du solltest dich also ranhalten, wenn du einen Tisch reservieren möchtest.

Ja, richtig gelesen. Du musst im Vorhinein deinen Tisch reservieren. Einfach so ins Restaurant spazieren wie früher ist nicht möglich. Für Besuche in der Gastronomie muss vorab ein Termin gebucht werden.

Dafür müssen bei den Restaurants, Biergärten und Gaststätten die Kontaktdaten der Besucher:innen hinterlegt werden. Dazu zählen Name, Vorname, Telefonnummer und gegebenenfalls die E-Mail-Adresse.

Weißwein Sorten menschen freunde dinner wein pärchen romantisch essen trinken
Das Dinner mit Freunden im Restaurant ist jetzt zum Greifen nah. Credit: shutterstock/bbernard /

Hier kannst du einen Tisch buchen

Für die Gastronomie ist das Tischbuchen inklusive der Erfassung der Kontaktdaten ein ziemlicher organisatorischer und zeitlicher Aufwand. Viele Restaurants haben glücklicherweise ein digitales Reservierungssystem auf ihrer Website integriert. Mittlerweile gibt es aber auch verschiedene Buchungsportale wie opentable.de, Bookatable.de oder Quandoo.de. Vor allem für die Großstädte bietet sich die online Reservierungsmöglichkeit an.

Doch nicht überall ist man im digitalen Zeitalter angekommen. In einigen Restaurants reservierst du deinen Tisch noch immer telefonisch. Das ist natürlich nicht ganz so übersichtlich für die Gastronom:innen, kann aber für dich im Zweifel sogar ein Vorteil sein. Denn: Wenn sich online kein Platz finden lässt, ergibt sich vielleicht per Telefon noch eine Option, spontan einen Tisch zu reservieren.

Auch interessant:

Falls du im Restaurant dein erstes Date planst, könnten die die Tipps aus dem Video helfen: