Corona hat die Welt verändert – und damit auch die Art, wie wir das Internet nutzen. Waren es vor der Pandemie gerade einmal 15 % der US-Amerikaner, die im Homeoffice gearbeitet habe, ist es nun die Hälfte.

Das hat natürlich große Auswirkungen aus das Nutzungsverhalten im World Wide Web. Das Portal Visual Capitalist hat jetzt Schätzungen veröffentlicht, was in 1 Minute im Internet pasiert. Die Zahlen werden dich umhauen!

Instagram, Whatsapp, Netflix & Co. – Das passiert in nur 1 Minute im Internet

Laut Visual Capitalist gibt es mittlerweile unglaubliche 4,5 Millarden InternetnutzerInnen – mit steigender Tendenz. Denn: Die Menschheit wächst weiter an und mit ihr die Zahl der User. 

Und angesichts dieser unglaublichen Zahl wundert es wohl kaum, dass in nur 1 Minute bei Instagram rund 347.000 neue Stories veröffentlicht, bei Whatsapp 41,6 Mio. Nachrichten verschickt und bei Netflix 404.444 Videos gestreamt werden. Auch das Shopping hat sich in 2020 extrem ins Virtuelle verlagert. So werden in 1 Minute im Internet 1 Mio. US-Dollar Umsatz generiert. Kein Wunder also, dass allein Amazon 6.659 Sendungen die Minute verschickt.

Infografik: Das passiert im Internet in einer Minute | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Unglaubliche Datenmengen: Das passiert in nur nur 1 Minute im Internet.

Wie wird sich das Internet verändern?

Obwohl es das Internet noch gar nicht so lange gibt, hat es schon eine unglaubliche Historie an Erfolgen und Niederlagen vorzuweisen. In kürzester Zeit sind viele Unternehmen unglaublich erfolgreich geworden, andere sind in der Versenkung verschwunden.

So sind zum Beispiel Youtube, Instagram und Twitter seit 2012 konstant erfolgreich. Dienste, wie Tumblr, Flickr und Foursquare spielen heute aber kaum noch eine Rolle. Dafür haben TikTok und Zoom 2020 an Relevanz ordentlich zugelegt. Gerade Letzteres hat durch Corona einen unglaublichen Zuwachs erhalten.

Fazit: Internetaktivität nimmt weiterhin zu

Alles sieht ganz danach aus, als würde die Internetaktivität auch in den nächsten Jahren weiter zunehmen. Was auch an dem Ausbau von 5G und dem weiteren Bevölkerungszuwachs liegt. Die bisher schon faszinierenden Zahlen werden also weiter steigen – und das, was 1 Minute im Internet passiert, wird wieder Rekorde brechen.

Weitere wmn-Inhalte zum Internet?

Über 50 Jahre Internet – Am 29. Oktober 1969 wurde die erste Nachricht über das Internet verschickt. Heute hat es mehr als 4 Milliarden Nutzer. Ein Digital Native lässt Revue passieren.

Du nimmst dir Hasskommentare zu Herzen? Dann wird es Zeit, dagegen anzugehen und dich in den digitalen Medien davon abzugrenzen.