Veröffentlicht inFashion

Vergiss weiße Sneaker! Dieses Jahr tragen wir eine andere Farbe

Bist du ein Fan von weißen Sneakern? Wir zeigen dir, welche Alternativen dieses Jahr eine bessere Wahl für dein Outfit ist.

© Collage by wmn/ Getty Images/ Rachpoot/Bauer-Griffin /Edward Berthelot /Jeremy Moeller

Turnschuh-Rätsel: Warum haben Sneaker zusätzliche Löcher?

Haben eure Sneaker auch mehr Ösen als ihr eigentlich nutzt? Wir verraten euch, was es mit den Extra-Löchern auf sich hat und warum sie wichtig sind.

In den letzten Jahren haben weiße Sneaker die Modeszene dominiert. Dieser Trend hat sich aber langsam zu schwarzen Sneakers gewandelt. Schwarze Turnschuhe sind das neue Must-have, die ihre weißen Pendants ablösen. Von schlichten und minimalistischen Designs bis hin zu gewagten und auffälligen Styles – schwarze Sneaker sind eine vielseitige und ausgefallene Ergänzung für jedes Outfit.

Schwarze Sneaker: Aus diesem Grund sind sie so beliebt

Wir wollen uns aber heute auf die schwarzen Modelle konzentrieren und zeigen dir, wie du diese gekonnt kombinieren kannst. Doch warum sind sie eigentlich gerade so angesagt?

Verglichen zu ihrem weißen Gegenüber sind schwarze Sneakers viel praktischer. Das liegt allein schon daran, dass man Schmutz nicht direkt auf ihnen sieht und sie insofern länger sauber aussehen. Zusätzlich ist es auch mal etwas anderes. Weiße Sneakers trägt außerdem jede:r! Schwarze Turnschuhe sind jetzt zwar kein außergewöhnliches Fashion-Statement, dennoch sind sie eine schöne Abwechslung.

Diese schwarzen Sneaker gibt es

Alle Sneaker, die es in Weiß gibt, gibt es logischerweise auch in Schwarz. Wir haben dir hier ein paar der beliebtesten schwarzen Sneaker aufgelistet.

1. Schwarze Jordans

Neben etlichen anderen Sneakers sind die Jordans wahrscheinlich eine der beliebtesten. Manche Modelle sind schon bevor sie auf dem Markt sind ausverkauft und andere kann man nur teuer auf dem Resale-Markt kaufen. Auch in Schwarz sind die Sneaker natürlich super stylisch und sind ein wahres It-Piece, das dein Outfit sofort hervorhebt. Vor allem die Air Jordan 1 Mid Sneaker 🛒 sind ein wahres Trendstück, das nicht aus der Mode geht.

Jordans sind wahnsinnig beliebt. Foto: Jeremy Moeller / Kontributor via Getty

2. Adidas Samba

Die Adidas Samba sind seit ihren Anfängen in den 60er Jahren beliebt. Wegen ihrer leichten Konstruktion verwendet hat sich das Modell auch zu einem der angesagtesten Sneaker-Designs in der Popkultur entwickelt. Auch dieses Jahr werden die Schuhe gerne getragen – nur eben in Schwarz.

Die Samba-Schuhe von Adidas sind diesen Sommer der letzte Schrei. Foto: Edward Berthelot/ Getty Images

3. Nike Air Max

Nike Air Max gibt es schon seit den 90ern. Die Schuhe sind seit Jahren schon im Trend und es gibt sie in allen Farben. Am beliebtesten sind im Moment die Modelle Air Max 95 🛒 und 97 🛒. Die Kosten für die Schuhe variieren meistens zwischen 100 € und 300 €.

Schwarze Air Max sind ein klassischer Sneaker. Foto: Melodie Jeng/Getty Images

4. Klassische Converse

Die klassischen, schwarzen Converse 🛒 Schuhe werden niemals aus der Mode gehen – egal welche Farbe. Auch in Schwarz werden die Schuhe gerne getragen und lassen sich gut kombinieren. Das Tolle an den Schuhen ist, dass sie nicht nur super aussehen, sondern auch nicht so teuer sind.

Auch schwarze Converse sind im Trend. Foto: Jeremy Moeller/Getty Images

4 Tipps, wie du die schwarzen Sneaker richtig kombinieren kannst

Schwarze Sneaker sind für lange Zeit in Vergessenheit geraten und standen im Schatten der weißen Version. Das ist aber jetzt vorbei. Es gibt so viele Wege, dunkle Sneaker genauso vielseitig zu stylen.

1. Vielseitig mit Korsett

Das Korsett ist seit dem Frühling 2022 nicht mehr aus den Geschäften wegzudenken. So haben wir es dem Netflix-Hit Bridgerton zu verdanken, dass die Suchanfragen laut der Mode-Plattform Lyst nach Ausstrahlung um mehr als das Doppelte in die Höhe geschossen sind.

Und dieser Trend lässt sich vielseitig kombinieren und muss nicht immer sexy daher kommen. Daher kannst du auch hier wunderbar deine neuen schwarzen Sneaker zum Outfit kombinieren, wie es die polnische Producerin VTSS vor ein paar Tagen in Berlin gemacht hat.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

2. All black everything

Schwarze Stoffschuhe sehen in Kombination mit einem komplett schwarzen Outfit super aus. Eine schwarze Hose mit einem schwarzen Crop Top, einer Oversized Jacke und einer stylischen kleinen, schwarzen Tasche sind nicht nur die perfekte Kombination für ein lässiges Outfit, sondern kann auch zu einer Party angezogen werden. Influencerin Aleali liebt den Look sogar so sehr, dass sie ihn bei ihrer Kooperation mit Mattel gleich ihrer Puppe auch angezogen hat.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

3. Denim

Schwarze Sneaker passen besonders gut mit blauem Jeansstoff zusammen. Sei es eine weite Jeans im Stil der 90er, oder ein Jeansrock. Kombiniert mit einem bunten Oberteil, oder einer Oversized Vintage Jacke ist der Look dann komplett. Bonuspunkte gibt es, wenn man den sogenannten Double Denim Look wählt, und ein Outfit komplett aus Jeansstoff mit den trendigen Sneakers verknüpft.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

4. Bunt und knallig

Schwarze Stoffschuhe eignen sich auch wahnsinnig gut als neutrales Gegenstück zu einem sehr auffälligen Outfit. Ein buntes Hemd, oder ein neonfarbenes Kleid eignen sich im Sommer besonders für diesen Look.

Weitere Fashion-Artikel?
Oktoberfest: Diese Schuhe solltest du nicht zu deinem Dirndl tragen
So reinigst du deine Ugg Boots in Vorbereitung für den Herbst
Chat GPT hat mein Büro-Outfit ausgesucht – So sehe ich aus

Schwarze Sneakers sind ein wahrer Trendschuh!

Schwarze Sneaker lassen sich so einfach kombinieren wie weiße. Weiße Turnschuhe werden natürlich immer noch gerne und oft getragen, allerdings sollte man schwarzen Sneakers auch eine Chance geben, da sie manche Outfits besser ergänzen.

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok