Veröffentlicht inFace & Body

So findest du den perfekten Augenbrauenstift für dich

Du bist auf der Suche nach dem richtigen Augenbrauenstift für dich? Wir haben hier ein paar Tipps für dich.

© 天乐 张 - stock.adobe.com

4 geniale Beauty-Hacks, die du nachmachen musst

4 Tipps für schöne Augenbrauen, einfaches Waxing & geschmeidige Füße | Viele Menschen, die Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild legen, gehen regelmäßig zur Kosmetik, zum Waxing und/oder zur Fußpflege. Dabei kann man sich das Geld für solche Behandlungen sparen. Denn die Tricks der Experten lassen sich ganz einfach zu Hause nachmachen. Seien es glatte Beine, geschmeidige Füße oder schöne, dichte Augenbrauen – die folgenden 4 Tipps zeigen dir, wie du an den wichtigen Stellen richtig Hand anlegst, um Ergebnisse zu erzielen, die denen der Experten in nichts nachstehen. 🙂Möchtest du weitere Videos wie dieses sehen? Dann abonniere unseren Kanal, um keine neuen Videos mehr zu verpassen: https://www.youtube.com/channel/UC3r7-1C61auv1xrzZJx3yQw?sub_confirmation=1Hier kannst du alles nachlesen: https://www.gutfuerdich.net/tipps-augenbrauen-waxing-fuesse/?&ref=ytAuf Pinterest merken: http://bit.ly/2quxJZjUm schon vorhandene Verspannungen zu lösen, kannst du ganz einfach Tennisbälle benutzen. Wie du damit deine Rücken- und Nackenschmerzen weg bekommst, liest du hier: https://www.genialetricks.com/filzkugel/?&ref=yt*************************************************Möchtest du noch mehr über Gesundheit, Körper & Wohlbefinden erfahren? Dann like, abonniere und folge Gut für Dich auf diesen Kanälen:YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC3r7-1C61auv1xrzZJx3yQw?sub_confirmation=1Facebook: https://www.facebook.com/gutfuerdich/Pinterest: https://www.pinterest.de/gutfuerdich/Website: https://www.gutfuerdich.net/Bleib gesund! 🌼

Unsere Augenbrauen haben innerhalb der letzten Jahre viel mitgemacht. Sie wurden in den 90er- und 2000ern dünn gezupft, ein paar Jahre später sollten sie so dick wie möglich aussehen und in den letzten Jahren wurden sie gebleicht. Wer die Trends nicht mitgemacht hat, hat höchstwahrscheinlich trotzdem schon mal einen Augenbrauenstift verwendet haben. Wir zeigen dir in diesem Artikel, wie du die passende Farbe für dich findest.

Bestimme deinen Hautton: Warm oder kühl?

Bevor du einen Augenbrauenstift auswählst, ist es wichtig, deinen Hautton zu bestimmen. Hautton kann in warme, kühle oder neutrale Untertöne unterteilt werden. Warme Untertöne haben einen gelblichen oder goldenen Hauch, während kühle Untertöne eher rötlich oder bläulich sind. Ein neutraler Hautton weist eine ausgewogene Mischung auf. Dein Augenbrauenstift sollte demnach, je nach Hautton, einen kühlen oder warmen Ton haben.

Orientiere dich an deiner natürlichen Haarfarbe

Die natürliche Haarfarbe ist ein entscheidender Faktor bei der Auswahl des richtigen Augenbrauenstifts.

  • Blond: Für blonde Haare empfehlen sich hellere Brauntöne, wie zum Beispiel Taupe oder Blond. Vermeide allerdings zu dunkle Farben, um einen natürlichen Look zu bewahren.
  • Braun: Brünette sollten zu einem Farbton greifen, der ihrer Haarfarbe entspricht oder maximal einen Ton dunkler ist.
  • Schwarz: Dunkle Haare harmonieren gut mit dunkelbraunen bis schwarzen Augenbrauenstiften. Wähle jedoch keinen zu harten Kontrast, um ein ausgewogenes Gesamtbild zu schaffen.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Achte auf die Intensität

Auch die Intensität des Augenbrauenstifts beeinflusst das Endergebnis erheblich. Wenn du einen natürlichen Look bevorzugst, wähle eine Farbe, die maximal ein oder zwei Nuancen dunkler ist als deine natürlichen Augenbrauen. Für einen dramatischeren Effekt oder Abend-Make-up kannst du zu intensiveren Farben greifen, solange sie zu deinem Hautton passen.

Weitere Beauty-Artikel?
Balea: Was ist dran an den Gerüchten um die berühmte dm Eigenmarke?
Lavera: Wer steckt wirklich hinter der Beauty-Marke? Wir haben die Antwort
Diese Seren solltest du im Winter in deine Hautpflegeroutine einbauen
Isana: Das verbirgt sich wirklich hinter der Rossmann-Marke

Puder, Stift oder Gel?

Je nach deinem persönlichen Vorzug und deinem Geschick bei der Anwendung kannst du zwischen verschiedenen Formen von Augenbrauenprodukten wählen.

  • Stift: Präzise und ideal für klare Linien.
  • Puder: Natürliches Finish, besonders für einen weichen Look geeignet.
  • Gel: Fixiert die Augenbrauen und füllt gleichzeitig kleine Lücken auf.