Gallensteine betreffen vor allem Frauen

Ständig Bauchschmerzen:

Umkreister Punkt

START

Gallensteine

Pfeil

Kleine Steine in der Galle sind oft die Ursache für heftige Bauchschmerzen. Hiervon sind insbesondere Frauen betroffen.

Was sind Gallensteine?

Gallensteine entstehen durch eine Veränderung im Stoffverhältnis der Flüssigkeit in der Gallenblase. Es bilden sich Kristalle, die dann zu Steinen werden.

Pfeil

Die Risikofaktoren:

Pfeil

– Veranlagung – Funktionsstörung der Gallenblase – Diabetes – Leberzirrhose – Übergewicht – starker Gewichtsverlust in kurzer Zeit

Wer ist betroffen?

Zwar steigt die Wahrscheinlichkeit für Gallensteine erst ab dem 40. Lebensjahr, allerdings ist sie 3-mal höher für Frauen als für Männer.

Es liegt nah, dass die weiblichen Geschlechtshormone Grund für  die höhere Wahrscheinlichkeit sind. Weiterhin kann eine Schwangerschaft oder die Einnahme von Hormonen eine Erkrankung begünstigen.

Warum sind Frauen häufiger betroffen?

75 % aller Menschen mit Gallensteinen haben gar keine Beschwerden und wissen nicht, dass sie Gallensteine haben. Bei folgenden Symptomen sollte jedoch ein Arztbesuch stattfinden: – starke Bauchschmerzen im rechten Oberbauch – Übelkeit – Erbrechen – Völlegefühl

Pfeil

Entfernung?

Mehr zu Body & Fitness?

Du möchtest weitere Informationen und Tipps rund um Gesundheit und Sport erhalten ? Dann schau auf wmn.de vorbei. Swipe dafür einfach nach oben!