Umkreister Punkt

START

Die schönsten Parfums, die nach Rosengarten duften

frische Rosen

Rosen verzaubern uns nicht nur optisch, sondern riechen auch noch unvergleichbar frisch und lieblich. Kein Wunder, dass fast jedes Damenparfum Rose als Duft verwendet. Doch wer wirklich nach einem Strauß Rosen duften möchte, der sollte zu Parfums greifen, die die Rose richtig in Szene setzen. Wir stellen dir tolle Düfte aus dem Drogerie-, Designer- und Luxusbereich vor, die genau das schaffen ..

Rosen-Parfum

Pfeil

Den natürlichen Duft gibt's bei dm im Regal und er ist der perfekte Begleiter für den Tag. Die Duftpyramide zeigt die verschiedenen Duftnoten an:

Forever Rose von Juniper Lane

Mandarine, Bergamotte, weißer Pfeffer Rose, Iris Heliotrop Sandelholz, Patschuli, Moschus

Lagerfeld wusste einfach, wie man stilvoll riecht: Den erschwinglichen und fruchtig-blumigen  Alltagsduft gibt's in jeder Drogerie für kleines Geld.

Karl Lagerfeld for Her von Karl Lagerfeld

Zitrone, Pfirsich Rose, Frangipani, Magnolie Moschus, Ambra, holzig

Diese Eau de Toilette ist sehr leicht und elegant. Bei dem Businessduft versteckt sich die Rose in der langlebigen Basisnote.

Cloé L’Eau von Chloé

 Zedernholz, Moschus, Ambra Litschi, Grapefruit Rose Absolue, Magnolie, Moos

Das ist die luftigere und blumigere Version des beliebten Miss Dior-Parfums. Wer einen stärkeren Duft sucht, sollte das gleichnamige Parfumöl probieren.

Miss Dior Rose N’Roses von Dior

Geranie, Bergamotte, Mandarine Rose weißer Moschus

Auch in dieser Abwandlung eines Parfumlieblings dreht sich alles um die Rose. Der verführerische Duft ist auch für den Abend gut geeignet,

Mon Guerlain Bloom of Roses von Guerlain

Rose, Zitrus, Birne Rose, Jasmin, Lavendel Vanille, Sandelholz

Dieser zarte, aber smarte Rosenduft ist arbeitstauglich und verleiht dir eine professionelle und elegante Aura.

Chance Eau Tendre von Chanel 

Quitte, Grapefruit Rose, Jasmin weißer Moschus

Für dich kann es nicht frisch genug sein? Das Eau de Toilette von Guerlain wird dich garantiert überzeugen: frisch, fruchtig, aber understated.

Mon Guerlain Bloom of Roses von Guerlain

Litschi, Zitrus, Johannisbeere Rose, Pfingstrose Zedernholz, weißer Moschus

Kein Schnäppchen, aber dafür das wohl meist geliebte Parfum unter den Kennern ist Delina und auch die noch rosigere Variante Delina la Rosée.

Delina la Rosée von Parfums de Marly

 Litschi, Bergamotte, Birne Rose, Pfingstrose, Aquatisch Hölzer, weißer Moschus, Vetiver

Wer Rose mag, aber gern unisex-Düfte trägt, der ist bei Tom Ford richtig. Hier bekommt die Rose einen sehr würzigen und aromatischen Twist.

Rose Prick von Tom Ford

Pfeffer, Gelbwurz Rosen Patschuli, Tonkabohne

Mehr tolle Rosen-Parfums, die beliebtesten Parfums und Tipps und Tricks, damit das Parfum länger hält, gibt es auf wmn.de oder beim Klick auf den Link.

Mehr Duftempfehlungen?