So bekommst du  eine Gehaltserhöhung

5 Argumente, die überzeugend wirken. 

Umkreister Punkt

START

Du hast das Gefühl du gibst mehr, als du bekommst & der Termin steht bevor, an dem dein Gehalt verhandelt wird?  Dann bereite dich bestens darauf vor. Wir zeigen dir 5 Argumente, mit denen du dir deine erwünschte Gehaltserhöhung sicherst. 

Deine Mühe zahlt sich nicht aus?

Pfeil

„Meine Kund:innen sind sehr zufrieden mit meiner Arbeit.“ Die Zufriedenheit deiner Kund*innen ist deine Priorität  und auch die der Geschäftsführung. 

1. Zufriedene Kund:innen

Pfeil

„Ich habe durch meine Arbeit dem Unternehmen Summe X an Kosten gespart.“ Immerhin sollte es wertgeschätzt werden, wenn dein Unternehmen von deiner Arbeit profitiert. 

2. Deine Arbeit spart Kosten

Pfeil

3. Absolvierte Weiterbildungen

"Ich habe an X Weiterbildungen und Seminaren teilgenommen." Das Argument überzeugt durch deine Zielstrebigkeit und Wissbegier. 

Pfeil

„Ich arbeite gewissenhaft und effizient.“  Der Geschäftsführung erspart es enorm viel Stress und Zeitdruck, wenn du deine Aufgaben schnell erledigst.

4. Deine flinke Arbeitsweise

5. Dein Verkaufstalent

„In den letzten X Monaten, habe ich X Verkäufe abgeschlossen.“  Du stellst dein  selbstbewusstes Auftreten  auch im Verkauf unter Beweis. 

Du willst wissen, wann der perfekte Zeitpunkt ist, um dein Gehalt zu verhandeln und wie du dabei vorgehen solltest?  Dann tauche ab in die Businesswelt von wmn.de & klicke dich durch viele weitere Artikel. Dafür einfach auf den Button klicken. 

Weitere Businessthemen ?

Pfeil