wie schmeckt sperma penis ejakulation orgasmus sex masturbieren
5 Frauen erzählen, wie Sperma für sie schmeckt. (Photo: istock.com/Katya_Havok)

Kastanie bis Salzig: 5 Frauen erzählen wie Sperma schmeckt

Klar, Schlucken ist für viele Männer das Nonplusultra beim Sex. Aber wissen sie selber wie ihr Sperma schmeckt? 5 Frauen antworten.

Hast du dich schon einmal in deinem Freundeskreis unterhalten und jeder hat auf die Frage “Wie schmeckt Sperma eigentlich?” vollkommen anders geantwortet? Ja, das ist völlig normal und gleichzeitig unheimlich interessant. Deshalb haben wir fünf Frauen anonym befragt, wie Sperma für sie schmeckt, ob es ekliges Sperma gibt und ob sie gern schlucken.

So schmeckt Sperma aus chemischer Sicht

Sperma durchläuft einen langen Prozess bevor es als Fontäne oder Kleckerburg unsere Herzen höherschlagen lässt. An jeder Station wird ein bisschen Aroma dazugegeben. Die Samenzellen selbst entstehen in den Hoden und werden dann in den Nebenhoden gelagert. Hier werden auch Ergothioneine produziert, die dem Sperma einen leicht pilzigen Geschmack nach rohen Champignons geben können. Dazu kommt noch Fructose, welches für einen leicht süßen Beigeschmack sorgt.

Beim Ejakulieren wird Flüssigkeit aus der Prostata und der Samenblase genommen. Hier können Aminosäuren, Zitronensäure, Phosphor, Zink, Kalzium und Kalium dazu kommen. Eine echte Mineralbombe also.

Wenn es also süß schmeckt, dann ist Fructose schuld, für metallischen Geschmack sorgen die Minerale, saures Sperma kommt von Säuren. Bitter und leicht salzig ist es durch den basischen Charakter. Der Geruch kommt ebenfalls von diesen Zusammensetzungen.

Ist das Sperma wirklich ungenießbar und es liegt nicht an Vodka, den Kippen und dem Energy davor, dann kann das auch auf eine Krankheit hindeuten.

Sex, Hand, Orgasmus, rosa Hintergrund
Bei jedem Samenerguss kommen ungefähr 5 ml Sperma zustande.

So schmeckt Sperma: 5 Frauen antworten

Im besten Fall hat jeder Mann schon einmal eine kleine Kostprobe gewagt, bevor er sein bestes Stück in den Mund des Partners gesteckt hat. Und nein, es ist überhaupt nicht eklig seine eigenen Körperflüssigkeiten zu probieren. Schließlich sollte man wissen, was man seinem Gegenüber da gerade anbietet. Wenn du es selber eklig findest, dann sollte es auch kein anderer probieren. 

Wer wissen will, worauf er sich da einlässt, darf sich gern von unseren befragten Damen erklären lassen, wie Sperma für sie eigentlich schmeckt:

Cordula, 26

Sperma schmeckt … nicht sonderlich gut, aber irgendwie sexy.

Gibt es ekliges Sperma? Ja, das gibt es auf jeden Fall! Hast du schon mal einem Typen einen geblasen, der nach einer durchzechten Nacht mit Vodka Energy und 2 Schachteln Zigaretten den Morgen mit einer Mettwurst-Stulle begonnen hat? Das schmeckt wie Säure.

Schluckst du gern? Sehr gerne. Was ich aber nicht mag ist, wenn er mir mit Abstand in den Mund spritzen möchte.

Helena, 25

Sperma schmeckt .. nicht so gut, dass ich damit jemals eine ausgiebige Verkostung gewagt hätte. Im ersten Moment salzig und manchmal ein wenig nach Kastanie.

Gibt es ekliges Sperma? Aber hallo. Aber das verwundert nicht, wenn man sieht, wie ungesund sich viele ernähren. Immerhin hat die Ernährung direkten Einfluss auf den Spermageschmack.

Schluckst du gern? Nein, davon wird mir kotzübel. Nachdem ich mich einige Male nach dem Protein-Cocktail fast übergeben hätte, absolviere ich seither lieber den schnellen Spuck-Sprint ins Bad. Und den gibt es nicht selten, denn so ungern ich Sperma im Mund habe, umso mehr liebe ich es, Blowjobs zu verpassen.


Orgasmus und Sex Sperma
Sperma schmeckt nicht immer gleich, auch nicht bei dem gleichen Mann.(Photo: Unsplash)

Wioletta, 26

Sperma schmeckt .. immer anders und im besten Fall nach gar nichts. Es kommt natürlich auch total auf die Ernährung an. Es gab Männer, bei denen es wirklich immer geschmacklos war, bei anderen salzig-herb oder leicht säuerlich. Süßes Sperma hatte ich noch nicht. Das steht also als nächstes auf der Speisekarte.

Gibt es ekliges Sperma? Hatte ich noch nicht. Dafür allerdings Penisse mit fiesem Eigengeschmack. Da ist es dann gar nicht bis zum Spermaschlucken gekommen. 

Schluckst du gern? Geht so. Ich bin nicht der größte Fan vom Schlucken und mache das auch nur, wenn der Sex richtig wild war und der Blowjob die Krönung. Ich finde es auch eigentlich viel heißer zu sehen, wie er kommt. Gern auf mir.

Valentina, 28

Sperma schmeckt: Das kommt ganz darauf an, was der Typ gegessen hat. Mal etwas salzig oder nussig. Aber auch die Konsistenz kann unterschiedlich sein.

Gibt es ekliges Sperma? Auch das hängt viel mit der Ernährung zusammen. Da kann es schon mal unangenehm werden. Aber wirklich eklig ist es nicht.

Schluckst du gern? Da muss ich schon richtig geil und der Sex wild sein. Ich mag es lieber, wenn er auf mir kommt – am liebsten auf die Brüste oder den Arsch.

Mary, 24

Sperma schmeckt .. eigentlich nach nichts. Obwohl...vielleicht ein bisschen sauer. Es ist eigentlich eher die Konsistenz, die gewöhnungsbedürftig ist.

Gibt es auch ekliges Sperma? Hatte ich bisher noch nicht. Es sei denn er hat vorher Spargel gegessen. Dann ist Sperma wirklich widerlich.

Schluckst du gern? Ja, definitiv. Es macht mir Spaß, ihn zu verwöhnen und damit zeige ich ihm, dass ich ihn ganz annehme. Aber es gibt auch Tage, an denen ich es genieße, wenn er mir auf die Brüste oder ins Gesicht spritzt.


Sprühkondom Sperma Banane Sex
Banane macht übrigens süßes Sperma.

So kann man den Geschmack mit der Ernährung beeinflussen

First of all: Sollte niemand seine Ernährung darauf auslegen, 4-Sterne-Sperma zu servieren, außer wenn man vielleicht im Pornobusiness ist. Ernährung sollte besonders einem selbst guttun, den Körper mit Nährstoffen versorgen und genug Energie für den Tag liefern.

Aber für einen besonders Anlass darf Mann sich natürlich auch gern ins Zeug legen, wenn er das so will. Dann ist es im Prinzip ganz einfach: Wenn das Sperma süßer schmecken soll, dann braucht der Körper ausreichend Fructose, wenn es bitter schmecken soll, dann geht das zum Beispiel durch Kaffee. Man nehme also einfach Lebensmittel, die den jeweiligen Stoff enthalten, der für den Geschmack verantwortlich ist.

Hier sind die größten Abturner für den Spermageschmack:

  • Alkohol, auch Bier & Kaffee machen bitter
  • Knoblauch, Spargel, Kohlsorten aller Art, Brokkoli machen muffig
  • Fleisch macht das Sperma zähflüssiger
  • Käse macht salzig


Fazit: Geiler Essen für geile Zeiten

Oder so ähnlich. Ihr wisst, was gemeint ist. So lange sich keiner über Geschmack oder Geruch beschwert, sollte auch niemand irgendwelche Essgewohnheiten überdenken. Klar, nach einer ekligen Partynacht kann man vielleicht auch einfach mal aufeinander abspritzen, statt ineinander. So viel Anstand muss sein. Ansonsten bitte jeder nach seinem Geschmack (höhö).

Die besten Tipps für den Blowjob mit oder Ohne Schlucken gibt es hier, wie auch die besten Positionen für den Blowjob. Diese sind natürlich auch von der Penisform abhängig.


Love