Muss denn wirklich alles im Leben eine Competition sein? Muss man jetzt selbst mit der schönsten Nebensache der Welt Rekorde nach Hause holen? Anscheinend schon, denn die Sex-Rekorde auf der Welt sind teilweise sportliche Höchstleistungen, die viel Übung noch mehr Durchhaltevermögen erfordern. Wir zeigen dir, wer sich bei der Selbstbefriedigung meisterhaft verhält, wer am wenigsten Sex hatte und wer zum allerersten Mal in der Geschichte der Menschheit das Bett teilte. Hier kommen die 8 kuriosesten Sex-Rekorde, aufgestellt von der Luxus-Sextoy-Marke LELO.

Die verrücktesten Sex-Rekorde überhaupt

Bei Sex-Rekorden geht es nicht nur darum, am längsten durchzuhalten oder den größten Penis zu haben. Klar, darum geht es auch. Aber die Welt des Sex ist so groß und vielfältig, dass unsere Sex-Rekorde noch viel verrücktere und lustigere Errungenschaften beinhalten. Hier ist von Mensch bis Tier alles dabei.

In unserem Podcast besprechen wir die größten Sex-Mythen unserer Zeit.

1. Spritzen so weit das Auge reicht

Auch wenn manche Männer gerne Phrasen dreschen wie „Ich pump dich voll mit meinem Sperma“ oder „Ich schieße mein Sperma heraus wie Gewehrkugeln“, können die meisten Frauen da nur müde die Augen verdrehen. Tatsächlich spritzt ein normales Ejakulat höchstens 30 cm weit und kommt mit ungefähr 17 km/h aus dem Penis herausge“schossen“. Es soll jedoch einen Mann geben, der diesen Rekord weiter übertroffen hat. Sein Name: Horst Schulz. Sein Sperma soll ganze 5,75 Meter durch die Luft geflogen sein, so berichtet die BZ.

2. Rubbeln bis die Finger bluten

Drake Hardy ist ein Mann, der sein Leben den angewandten Wissenschaften verschrieben hat. Der studierte Biologe holte sich ganze 10 Stunden und 10 Minuten einen runter – ohne dabei zu ejakulieren. Eine wahre Meisterleistung, die ihm  auf dem Gebiet der Sex-Rekorde wohl lange Zeit Ruhm und Ehre einbringen wird. 

Ein Vergleichswert: In der gleichen Zeit könnte man die komplette Sammlung Der Herr Der Ringe im Director’s Cut anschauen.

Hand & Birne
10 Stunden lang masturbieren? Da gehört einiges an Passion dazu.

3. Queen of Queefs

Für alle, die gerade nicht ganz up to date sind: Queefs sind Vaginapupse, die entstehen, wenn zu viel Luft in die Vagina gelangt ist. Der Rekord für die meisten ausgestoßenen Queefs in der Minute liegt bei 93 Queefs/Minute. Beeindruckend.

4. Die älteste Jungfrau der Welt

Clara Meadmore starb 2011 mit 108 Jahren ohne jemals eine sexuelle Begegnung gehabt zu haben. Sie hatte als Teenager beschlossen, weder Sex, noch eine Heirat in ihrem Leben zuzulassen und sie hielt sich daran. Traurig, wie wir finden. Sex kann doch so viel Spaß machen! Eine Anleitung für den besten Sex deines Lebens findest du hier.

Die arme Frau muss wohl unter einem schweren Fall von sexueller Unlust gelitten haben. Aber wenigstens kam sie somit noch nie in die unangenehme Situation, richtig schlechten Sex zu haben.

Pärchen auf Bett
Laut beim Sex? Das kann auch schnell mal ärger mit den Nachbarn geben.

5. Das lauteste Paar

Ein wohl sehr verliebtes Pärchen in New York erhielt 311 Beschwerden von Anwohnern wegen zu lautem Sex. In allen sechs Stockwerken ihres Wohnhauses war das Paar in unerträglicher Lautstärke zu hören gewesen.

Hätten sie sich mal woanders vergnügt, wäre das sicher besser gelaufen. Wir haben die Sex-Bucketlist für die besten Orte für Sex für dich.

Ente im Wasser
Manche Enten haben einen Penis, der halb so groß ist wie sie selbst.

6. Schwanzvergleich

Der Blauwahl hat faktisch den größten Penis aller Lebewesen auf der Erde. Er ist 2,50 Meter lang und hat einen Umfang von gut 30 Zentimetern. Damit kann er bestimmt noch einige andere Sex-Rekorde aufstellen.

Den größten Penis im Vergleich zur Körpergröße hat die Blauschnabelente. Hier macht der Penis mit 35 Zentimetern gut die Hälfte der gesamten Körpergröße aus. 

7. Der schwangere Mann

Es klingt vollkommen absurd und das ist es auch: Thomas Beatie ist 2002 der erste Mann, der ein Kind gebärt. Thomas wurde als Tracy geboren, ließ sich aber schon früh zum Mann umoperieren. Da seine Frau aber keine Kinder bekommen konnte, ließ er seine weiblichen Geschlechtsteile an Ort und Stelle und ließ sich künstlich befruchten. Das Kind ist wohlauf.

Weiterlesen: “Verrückt”, denkst du dir? Noch mehr kuriose Sex-Fakten haben wir hier für dich gesammelt.

Steinzeit, Ehepaar
Die Flintstones sind das erste Paar, das geschichtlich als Ehepaar gezeigt wurde.

8. Die erste Bettgeschichte der Geschichte

Fred und Wilma Flintstone war das allererste Paar, das jemals gemeinsam im Bett gezeigt wurde. Dass die Flintstones in der Steinzeit bereits verheiratet waren und zu allem Überfluss auch noch Weihnachten feierten, lassen wir jetzt einfach mal so stehen.

Wenn du wissen willst, wie man Sex sonst noch nennt, haben wir hier 69 witzige Synonyme für Sex für dich.

Sex-Rekorde machen das Leben erst so richtig interessant

Vielleicht bist du jetzt auch dazu getriggert, selbst ein paar Sex-Rekorde aufzustellen oder zu brechen. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und freut euch, gemeinsam eure Sexualität zu entdecken. Wir haben auch noch einige spannende Fakten über Penissse und Vaginen für euch gesammelt.