Sex

23 Orte für deine Sex-Bucketlist

Sex mal anders: Gute Orte für Sex außerhalb des eigenen Schlafzimmers. Und Orte, die ihr lieber meiden solltet.

Orte für Sex: Paar in einerm Nest
Die schönsten Orte für Sex. (Credit: Pexels)

Klar, das Bett ist unser Nummer eins Go-To Ort für unsere tägliche Liebesportion und das auch völlig zurecht, denn nirgends lässt es sich entspannter und intimer den Partner erkunden. Für einen kleinen Adrenalinkick müsst ihr aber mit härteren Bandagen kämpfen. Wir zeigen euch die besten Orte für Sex und auch die weniger guten.

Pärchen im Meer
Sex im warmen Wasser des Meeres? Gute Idee.

Die ultimative Sex-Bucketlist: Die besten 23 Orte für Sex

Manchmal muss man sein Liebesleben einfach mal auffrischen und sich und seinen Partner überraschen. Wir haben uns deshalb in der Redaktion tagelang den Kopf zerbrochen, diskutiert und meditiert und die besten 23 besten Orte für Sex außerhalb des Schlafzimmers gekürt.

1. Unter der Dusche

Gerade als Vorspiel kann Sex unter der Dusche eine wahre Wonne sein. Seift euch gegenseitig ein, damit auch ja jede Körperöffnung für weitere Schandtaten bereit ist. Das Liebkosen im warmen Wasserstrahl ist kaum zu toppen. Im eigenen Badezimmer darf man außerdem rumplantschen so viel man mag.

Psst: Unser Tipp ist außerdem ein sinnvoller Umgang mit dem Duschkopf.

2. In einem fremden Bett

Wer nicht ganz so abenteuerlustig ist und schon immer mal das edle Wasserbett der Schwiegereltern ausprobieren wollte, kann sich auch in einem unbemerkten Moment auf der nächsten Familienfeier verkrümeln. Ihr könnt euch ja bereits unterm Tisch heiß machen, damit es im fremden Bett dann fix geht. Aufregend!

3. Am Meer

"Unter dem Meer, unter dem Meer, bei jedem Wetter, ist es viel netter und bietet mehr." Da hat Sebastian (Disneys Arielle) absolut recht gehabt. Im kühlen Nass braucht man zwar etwas Standfestigkeit, dafür ist es ein Ort für Sex, an dem man unbemerkt fummeln kann. In den Tropen ist es im warmen Wasser besonders schön.

4. Auf der (eingeschalteten) Waschmaschine

Bei der Waschmaschine auf höchstem Schleudergang ist Spaß für Mann und Frau vorprogrammiert. Denn das Ruckeln im Unterleib erinnert stark an das Vibrieren eines Vibrators - köstlich. Wer noch einen Extra-Kick braucht, kann den Waschsalon auskundschaften. Mit einem gewaschenen Spannbettlaken über den verschlungenen Körpern seid ihr vor den meisten Blicken geschützt.

5. Auf einer Hochzeit

Deine beste Freundin heiratet und du hast jetzt schon genug von der ewigen Romantik, den Blumenbouquets und Liebesschwüren? Dann bring doch mal ein bisschen Pfeffer in die Feierlichkeiten! Hochzeiten sind dank romantischer Stimmung ein natürliches Gleitgel und bringen jeden in Stimmung. Und bei steigendem Pegel vermisst euch sicher keiner.

6. Im Whirlpool

Dieser Ort garantiert Sexiness zur vollsten Zufriedenheit. Wenn das Meer in seiner Naturgewalt zu einschüchternd wirkt, dann greife auf seinen kleinen Bruder den Whirlpool zurück. Hier ist es kuschelig warm und keiner sieht bei den Blasen (hehe) was unten passiert.

7. In einem Erotikclub

Wer sich etwas mehr traut und sich gern vor anderen Leuten zeigt, der kann sich an diesem Ort für Sex vollkommen austoben. Das muss nicht gleich ein Swinger-Club sein. In vielen Städten gibt es auch Nac(k)tclubs mit Darkrooms. Wer sich nicht traut, kann ja auch nur zugucken, sich inspirieren lassen und später im heimischen Bett mit Kopfkino Spaß haben.

8. Auf der Farm

Zurück zu den Wurzeln: Ein Besuch auf dem Bauernhof bietet unzählige Möglichkeiten um sich auszutoben. Egal, ob ihr euch auf dem Heuschober tummelt, im Stall oder auf der Weide. "Ja, warum liegt hier eigentlich so viel Stroh?" "Dann blas mir doch einen."

9. Im Riesenrad oder der Gondel

Dieser Sex-Ort ist etwas für Romantiker. Genießt die Aussicht um euch herum und besonders die nackte Aussicht vor euch! Checkt aber bitte vorher aus, wie lang eine Runde geht. Sonst ist es vorbei, bevor es angefangen hat.

Tipp: Auf dem Düsseldorfer Weihnachtsmarkt gibt es jedes Jahr ein wunderschönes Riesenrad mit toller Aussicht. Wem es hier zu frisch für echten Sex ist, der kann sich auch über den Kleidern befummeln.

10. Auf dem Festival

Musikfestivals sind meist orte ohne jede Regel und ohne jede Grenze. Da wird gemeinsam gefeiert, gesoffen, gefummelt und ja, auch ge... Legt es ruhig das nächste Mal drauf an, denn in so einer Hochstimmung kommt man so schnell nicht wieder zusammen. Sprich dich mit deiner Festivalcrew ab, wer zu welchem Zeitraum den Zeltplatz nutzen darf, oder sucht euch ein vergessenes Stückchen Wald.

11. Im Wald

Nur im Sommer! Der Wald ist der perfekte Ort für Sex zu jeder Tageszeit, so lange man weit genug vom Wanderweg entfernt ist. Wichtig ist bei einem sexy Waldbesuch aber vor allem die Vorbereitung. Spontanität geht hier nur bis zu einem gewissen Grad. Denn wer sich auf trockenes Gestrüpp auf dem Waldboden legt, der braucht unbedingt eine weiche Unterlage. Decke oder dicke Jacke tun da ihr Bestes. Sex an einen Felsen gelehnt kann ebenso sagenhaft sein. 

12. Im Kino

Damals wie auch heute bietet das Kino die perfekte Atmosphäre für eine schnelle heiße Nummer. Sucht euch am Besten einen Film, der schon etwas länger läuft und geht tagsüber ins Kino. Selbst bei einem leeren Kinosaal ist es allerdings wenig ratsam, laut zu stöhnen. Mit dem richtigen Soundtrack ist das Kino der perfekte Ort für heiße Sex-Abenteuer. Und bei der Länge gehen auch mehrere Runden.

13. Auf der Dachterrasse

Wer eine Dachterrasse auf dem Mehrfamilienhaus hat, der hat sowieso schon gewonnen. Sex unter den Sternen kann nämlich fast nichts toppen. Mit ein bisschen Vorbereitung, einem guten Wein, ein paar Kissen und Erdbeeren mit Sahne, mit denen ihr euch füttern könnt,  bleibt euch das Erlebnis für immer in eurem Gedächtnis. Schließt die Terrassentür ab, damit die Nachbarn euch nicht überraschen, oder lasst sie offen für den extra Nervenkitzel.

14. Unter den Nordlichtern

Das geht an alle kleinen Romantiker da draußen: Ja die Nordlichter sind spektakulär und ein Naturereignis, dem man sich ausreichend widmen sollte. Aber was gibt es Besseres, als die Borrealis-Lichter mit einer heißen Paarungs-Zeremonie zu huldigen? Wem es dafür im Schnee zu kalt ist, kann sich in einem verglasten Iglu in ein gemütliches Bett verkriechen.

15. Im Schnee

Bringt den Schnee um euch zum Schmelzen! Klar, Outdoor-Sex ist bei frostigen Temperaturen immer eine Herausforderung, aber ihr könnt ja das Grand-Finale dann in den Whirlpool oder einen anderen Ort für Sex verlegen.

16. Im Van oder Umzugs-Auto

Das Auto ist perfekt für den Quickie zwischendurch, aber mehr auch nicht. Anders sieht es mit einem Van oder dem Umzugswagen aus. Nutzt den Platz auf der Rückbank, um euch richtig gehen zu lassen. 

Orte für Sex: Zelten
Sex im Zelt: Ja. Auf dem Zeltplatz: Nein!

Die besten 6 Sex-Orte für Hartgesottene

Einige Orte klingen schöner in der Theorie, als sie es in der Praxis sind. Diese 6 Orte klingen fantastisch, haben aber einen kleinen Haken. Nur wer sich einen unerschütterlichen Willen antrainiert hat, wird sich bei diesen Abenteuern behaupten können.

17. Sex im Fahrstuhl

Ja, ist klar. So schnell wie der Aufzug steigt das beste Stück deines Partners garantiert nicht in die Höhe. Allenfalls ein bisschen Rumrubbeln aneinander ist in der kurzen Zeit drin. Alarmknopf drücken? Kannste natürlich machen. Aber sobald die Zentrale merkt, dass es kein Problem gibt, ist der Aufzug wieder unterwegs. Den Sex deines Lebens hast du hier nicht.

18. Sex in der Sauna

Ein Sauna-Besuch ist was Feines, aber wer hat in der sengenden Hitze wirklich noch die Muße, sich groß zu bewegen? Gegenseitig an einander herumspielen ist da viel befriedigender. So seid ihr bereits mitten drin im heißen Vorpsiel. Danach könnt ihr euch völlig verschwitzt in die Umkleide verkriechen und weitermachen.

19. Sex im Flugzeug

Das Klischée schlechthin: Der Mile-High-Club. Leider haben es inzwischen so viele Leute probiert,dass die Flugbegleiter ein wachendes Auge darauf haben, wer die Toiletten betritt und wieder verlässt. Und wer kann in dem engen Kämmerchen schon seine volle Performance bringen?

20. Sex in der Hängematte

Hängematten sind ja so schon etwas gewöhnungsbedürftig und nicht gerade ein optimaler Ort für Sex. Man liegt weder nebeneinander, noch aufeinander. Man hat nie genug Platz für Arme und Beine und Halt für die Knie in der Reiterstellung findest du erst recht nicht. Die Hängematte ist allerdings ein wunderbarer Ort, um deine Finger spielen zu lassen. 

21. Auf einer öffentlichen Toilette

Wir reden nicht von der schnieken Toilette im Opernhaus mit Stoffhandtüchern und Molton Brown-Seife (ein toller Ort für Sex), sondern von der Standard-Bahnhofstoilette. Lasst es lieber sein. Kein Mensch will wissen, was sich dort noch so alles mit euch paart.

22. Sex auf dem Zeltplatz

Wenn ihr nicht gerade mit dem eigenen Campingwagen oder Auto unterwegs seid, ist Sex auf einem vollen Zeltplatz alles andere als sexy. Wenn euch eure Schatten nicht verraten, dann das Ratschen der Kondompackung oder schon euer Atmen. Außerdem ist es auch nicht gerade ein Antörner, wenn die Kids im Nachbarzelt einen Heulkrampf haben.

23. Sex am Strand

Sex am Strand klingt total romantisch. Tatsächlich können euch die biestigen Körner aber schnell einen Strich durch die Rechnung machen, wenn sie in Körperöffnungen kommen, die für euren Partner reserviert sind.

Schnappt euch zumindest eine große Decke oder lieber den Strandkorb. Und lasst euch nicht erwischen: In einigen Urlaubsregionen wie Thailand oder Ägypten reagiert man auf vögelnde Touris mit dem Kittchen.

Fazit: Auf zur (S)Expedition!

Bringt etwas frischen Wind in euer Sexleben und probiert euch an unserer Bucketlist der besten Orte für Sex aus. Natürlich haben wir auch noch mehr spannende Ideen für die eigenen Laken: Kennt ihr zum Beispiel schon die besten Sextoys für Frauen oder unsere Tipps für den besten Sex der Welt?