Du möchtest dieses Jahr bereits im Frühling in den Urlaub fliegen? Das ist aufgrund der niedrigen Preise höchstwahrscheinlich eine sehr gute Idee. Im Sommer sind die meisten Flüge und Hotels, durch die hohe Nachfrage nämlich meist teurer, als in den Monaten zuvor. Welche 7 Reiseziele im März 2022 perfekt für einen Urlaub im Frühling sind, haben wir für dich recherchiert.

Reiseziele im März: In diesen 7 Ländern lohnt sich ein Urlaub 

Du planst bereits deinen Urlaub für den Frühlingsanfang und bist auf der Suche nach den schönsten Reisezielen im Monat März? Wir wissen, wo die Temperaturen schon richtig sommerlich sind und wohin der nächste Urlaub unbedingt hingehen sollte:

1. Korsika

Ein Besuch der Insel in Frankreich lohnt sich im März besonders gut! Denn ab diesen Monat blüht und duftet hier alles wunderschön nach Frühling. Doch Achtung: Im März kann es auf Korsika doch ziemlich kühl und regnerisch sein. Eine Regenjacke und lange Pullover sollten daher im Koffer auf keinen Fall fehlen!

Reiseziele März Korsika
Ab März fängt es in Korsika an schön zu blühen. Foto: Getty Images/ Christine Schneider

2. Madeira

Portugal ist meiner Meinung nach immer eine Reise wert! Auf Madeira ist es im März mit rund 20 Grad schon frühlingshaft warm und die perfekte Temperatur, um die Insel im Atlantischen Ozean näher zu erkunden.

Mit 20 Grad kannst du dich auf Madeira auch ins Wasser trauen.

3. Kanaren 

Zwar empfehlen die meisten die kanarischen Inseln in den Monaten von April bis Oktober, jedoch lohnt sich eine Reise auch schon im März. So erwarten dich auf La Palma, Teneriffa oder Gran Canaria bereits milde und angenehme Temperaturen zwischen 20 und 23 Grad Celsius. Und auch die Natur blüht zum Frühlingsanfang richtig auf und dich erwartet eine farbenfrohe Artenvielfalt.

Die kanarischen Inseln punkten mit ihrer wunderschönen Artenvielfalt. Foto: Getty Images/ Andrea Comi

Außerdem hast du während der Frühlingsmonate den Vorteil, dass du die Insel fast für dich alleine hast und so ganz entspannt und ohne Menschenmassen, die wunderschönen Sandstrände oder Sehenswürdigkeiten bestaunen kannst. 

Übrigens: Hier findest du die schönsten Städte in Europa.

4. Istanbul 

Du hast Lust auf Großstadt-Flair und möchtest eine Städtereise machen und das am besten mit kurzen Hosen und einem T-Shirt? Dann ab nach Istanbul, denn hier erwarten dich nicht nur frühlingshafte Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad, sondern auch beeindruckende Moscheen, ein großer Basar und eine köstliche kulinarische Küche. 

Die Moscheen in Istanbul sind in jedem Fall eine Reise wert. Foto: Getty Images/ Maksim Ozerov

5. Bali 

An Europa hast du dich mittlerweile satt gesehen und jetzt, da immer mehr Länder in Asien und Co. ihre Grenzen öffnen, möchtest du ein wenig weiter wegfliegen? Wie wäre es dann mit der Insel der Götter, besser bekannt als die indonesische Insel Bali. Hier fühlst du dich im März durch das warme Wetter fast wie im Juli oder August.

Faulenzen, Yoga oder Sightseeing in Bali ist alles möglich! Foto: Getty Images/ swissmediavision

Egal, ob du es dir noch am Strand gemütlich machen, oder ein Yoga Retreat besuchen möchtest, in Bali ist all das möglich. Und nach ein paar Tagen im Faulenzer:innen-Modus kannst du dich auf die Suche nach den jahrhundertealten Tempeln machen und etwas über die balinesische Kultur lernen. 

6. Niederlande 

Blumenfans aufgepasst: Der März ist der Moment, an dem zwischen Den Haag und Amsterdam das große Tulpenfest stattfindet. So kannst du hier bis zu sieben Millionen Blumenzwiebeln bewundern, die in einer riesengroßen Gartenanlage ausgestellt werden. Neben der legendären Blumenshow präsentieren 500 Blumenzüchter:innen auch noch die Vielfalt der Schnittblumen und Topfpflanzen.  

Für Tulpenfans ist eine Reise in die Niederlande im März Pflicht. Foto: Getty Images/ Anna Ostanina / EyeEm

7. Island 

Du brauchst nicht unbedingt sommerliche Temperaturen? Dann ist ein Urlaub in Island in jedem Fall eine Reise wert. Hier musst du dich jedoch dick einpacken, denn tagsüber kannst du dich auf –2 und 3 Grad Celsius einstellen. Neben der wunderschönen, winterlichen Atmosphäre ist auch die Chance Polarlichter zu sehen im Monat März sehr hoch.

Übrigens: Das solltest du für deinen Skiurlaub 2022 genau beachten.

Im März ist es in Island zwar bitter kalt, jedoch habt ihr die Chance Polarlichter zu sehen. Foto: Getty Images/ Cavan Images

Reiseziele im März: Auch Anfang Frühling kann man Sommerurlaub machen 

Wie du siehst, brauchst du nicht unbedingt auf die Sommermonate zu warten, um in den Urlaub zu fliegen. So gibt es eine Menge Reiseziele im März, wo du dir auch schon zum Frühlingsanfang die Sonne auf den Bauch scheinen lassen kannst. Und für ein winterliches Gefühl sorgt dann der Trip nach Island.

Mehr Urlaub?

Geburt im Flugzeug: Das passiert, wenn dein Kind im Flieger zur Welt kommt
Schweiz, Dänemark & Co.: 9 Länder ohne Maskenpflicht und Corona-Regeln
Fliegen 2022: 5 Tricks, mit denen du günstige Business Class Tickets bekommst