Jeder ist kreativ! Malerei, Schauspielerei oder Bildhauerei? Aus astrologischer Sicht liegt jedem Sternzeichen eine andere Kunstform. Den Sternzeichen Jungfrau und Waage liegt das Zeichnen und die Malerei. Finde heraus, welche Art von Künstlerin in deinem Sternzeichen schlummert.

Sternzeichen Jungfrau: Blick für das Detail in Malerei, Grafik und Illustration

Bevor die Jungfrau-Geborenen mit einem Projekt beginnen, haben sie es meist schon gedanklich durchgespielt. Ihre Vorstellungsgabe können sie in der Kunst gut umsetzen. Auch wenn sich dieses Erdzeichen gut in eine Aufgabe vertiefen kann, kann von Abschalten keine Rede sein. Die Jungfrau verliert zu keiner Zeit die Kontrolle über ihr Kunstwerk und ist jederzeit hochkonzentriert.

Malerei, Grafik und Illustration liegen ihr deshalb besonders gut. Jeder Strich sitzt, keine Schattierung ist überflüssig. Das Ergebnis mag aussehen, als sei es mit Leichtigkeit entstanden – dahinter jedoch steht die Jungfrau mit einem perfektionistischen Anspruch und einem Händchen für die Details.

Sternzeichen als Künstlerin Jungfrau
Die Jungfrau kann ausgezeichnet mit Pinsel und Stift umgehen. Sie fühlt sich künstlerisch in der Malerei, Illustration und Grafik zu Hause. Foto: Pexels/ olia danilevich, andisain/ ANDI und Elena Nazarova via Canva.com [M]

Sternzeichen Waage: Die Kunst Mode zu machen

Bei der künstlerischen Betätigung der Waage hat Herrscherplanet Venus ein Wort mitzureden. Der Planet der Liebe fordert von diesem Luftzeichen, sich mit dem Schönen zu umgeben. Die Waage ist der Stil-Experte des Tierkreises und die künstlerische Ausdrucksform, die ihr besonders liegt, ist das Modedesign.

Ihre Künstlerischen-Ambitionen kann die Waage beim Entwerfen und Figurinen-Zeichnen ausleben. Optisch müssen die Proportionen stimmen und der Schnitt muss der Figur schmeicheln. Es gilt, eine Harmonie zu finden. Doch bei der Arbeit mit Mode werden nicht nur der Sehsinn und die Kreativität geschult, auch der Tastsinn kommt auf seine Kosten. Denn ganz entscheidend für Mode, die einen hohen Designanspruch hat, ist das Gefühl des Materials auf der Haut.

Sternzeichen künstlerisch Waage
Die Waage legt auch bei sich selbst viel Wert auf eine stilvolle Kleidung. Sich künstlerisch im Modedesign auszudrücken, liegt also als nahe. Foto: Pexels, Ron Lach, andisain/ ANDI und Elena Nazarova via Canva.com [M]

Sternzeichen Widder: Schnelle Erfolge bei der Arbeit mit Holz

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne – das wusste schon Hermann Hesse und ganz nach diesem Motto geben Widder-Geborene den Takt an und bringen Neues in die Welt. Ihre Energie ist dabei unbändig, entsprechend ihrem Feuer-Element und dank Herrscherplanet Mars – einst als Kriegsgott verehrt – sprüht aus ihrer Kunst immer eine gewisse Aggressivität, ein Feuer.

Bei ihrer Kunst liegt ihnen der schwungvolle Umgang mit den Utensilien und Materialien. Obwohl sie sich auch zur Malerei hingezogen fühlen, liegt ihnen vor allem die Arbeit mit Holz. Alles aus diesem bisweilen widerspenstigen Material herauszuholen, ist eine Herausforderung für die, die sie in vollen Zügen genießen.

Sternzeichen Widder künstlerisch
Widder arbeiten expressionistisch, schnell und experimentell. Foto: sambarfoto, andisain/ ANDI und Elena Nazarova via Canva.com [M]

Sternzeichen Stier: Die Ahnen mit der Kunst ehren

Das Sternzeichen Stier muss das Fahrrad nicht neu erfinden, schließlich lebt es ganz im Augenblick und ist fest in der Erde verwurzelt. Damit steht das Erdzeichen metaphorisch gesprochen auf den Schultern seiner Ahnen. Es hält alles in Ehren, was sie geschaffen haben. Das gilt selbstverständlich auch für die Kunst.

Auf dem Weg, seinen eigenen künstlerischen Stil zu finden, orientiert sich der Stier an dem, was bereits ist, interpretiert es auf seine Weise und schafft so Neues. Alte Handwerkskünste wie Töpfern und Weben faszinieren ihn besonders. Sie haben den schönen Seiteneffekt, dass Kunst, die damit geschaffen wird, manchmal sogar im Alltag genutzt werden kann.

Sternzeichen Stier künstlerisch
Der Stier will Kunst schaffen, die ganz nah am Menschen ist. Foto: Pexels/ cottonbro, andisain/ ANDI und Elena Nazarova via Canva.com [M]

Sternzeichen Löwe: Im Luxus schwelgen

Die Selbstverständlichkeit, mit der sich das Sternzeichen Löwe durch das Leben bewegt, lässt keinen Zweifel daran, dass sie im Zentrum der Dinge steht. Das Beste ist für sie gerade gut genug. Und weil sie sich auch im Alltag mit dem Edelsten umgibt, möchte das Sternzeichen Löwe Kunst schaffen, die ebenfalls etwas Erhabenes hat.

Einen guten Dienstleister gibt der Löwe zwar nicht ab, aber für das Goldschmieden macht er eine Ausnahme und erschafft Kunstwerke, die ihren Preis haben. Ein schöner Nebeneffekt: Für das Geschmeide wird der Löwe noch lange Zeit bewundert und es ist schließlich auch ein Statussymbol.

Sternzeichen Löwe künstlerisch
Sich auch in der Handwerkskunst nur mit dem Edelsten zu umgeben, ist ganz nach dem Geschmack eines Löwen. Foto: Getty Images Signature/ Philiphotographer, andisain/ ANDI und Elena Nazarova via Canva.com [M]

Sternzeichen Steinbock: Geboren für die Bildhauerei

Selbst die manchmal so nüchterne Steinbockwelt steckt voller Kunst und Kreativität. Seine kreative Ader zuzulassen, kann das Erdzeichen als wahre innere Befreiung erleben, denn immerhin wiegt die Last des Alltags für gewöhnlich sehr schwer auf seinen Schultern. Für das Sternzeichen Steinbock ist Kunst der perfekte Ausgleich dazu.

In der Bildhauerei kann das Tierkreiszeichen völlig abschalten und sich ganz hingeben. Diese Kunstform ist besonders geeignet, weil hier mit der Zeit etwas entstehen und wachsen kann. Zu seiner Überraschung darf ein Steinbock dann auch noch feststellen, dass er ein gutes Auge und ein gutes Händchen für Proportionen und Formen hat.

Sternzeichen Steinbock künstlerisch
Für die Bildhauerei gilt das Motto: „In der Ruhe liegt die Kraft.“ das kommt einem Steinbock sehr gelegen. Foto: Getty Images Signature/ baranozdemir, andisain/ ANDI und Elena Nazarova via Canva.com [M]

Mehr lesen?