Abstandsregeln im Cafè
So sollen die Abstandsregeln eingehalten werden. (Photo: Konditorei und Cafè Rothe)

So kreativ setzt ein Cafè die Sicherheitsabstandsregel um

Ein Schweriner Café hat sich etwas ganz besonderes einfallen lassen, damit die Kunden den nötigen Sicherheitsabstand einhalten.

Nach den Lockerungen am letzten Wochenende durften zahlreiche Cafés jetzt wieder öffnen - unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes versteht sich.

Dazu gehört auch das Schweriner Café Rothe. Und da die Sonne schien, kamen zahlreiche Kunden, um bei dem schönen Wetter Kaffee und Kuchen zu essen. 

Das Café setzt bei der Wiedereröffnung auf den nötigen Sicherheitsabstand - mit  Poolnudeln!

Und damit die Gäste wirklich den nötigen Sicherheitsabstand halten,  hat sich die Konditorei Rothe in Schwerin zur Wiedereröffnung etwas besonderes einfallen lassen. Nämlich Hüte mit Poolnudeln.

Andere schreiben im Netz, dass so jetzt bitte in ganz Deutschland der Sicherheitsabstand eingehalten werden sollen.

Diese bekommen die Gäste auf den Kopf gesetzt und werden so spielerisch an den Abstand erinnert. Auf den Fotos sieht man, wie die Gäste in der Sonne sitzen und sich zuprosten, während sie die bunten Poolnudeln auf dem Kopf tragen. 

Für die Aktion wird das Café im Netz gefeiert. So schreibt etwa eine Nutzerin: "Ich schrei mich hin!" Andere kommentieren mit "super" oder fragen ihre Freunde, wann sie zusammen ins Café gehen.

Aber es gibt auch negatives Feedback, so schreibt ein Nutzer zum Beisiel: "Ist das eigentlich Euer Ernst, die Leute so zu demütigen? Kann ja wohl nur ein Scherz sein. Was kommt als Nächstes?"

Die Aktion hat sich die Konditorei zusammen mit dem Fernsehsender RTL ausgedacht. Die Idee stammt aber eigentlich aus China. Nichtsdestotrotz hat den meisten die Aktion aber gefallen. Selbst die italienische Presse hat von der Aktion erfahren und sie als effektiv bezeichnet. 

Was geht sonst noch viral? 

Das Video von Sophie Passmann über sexualisierte Gewalt gegen Frauen. Hier erfährst du, wieso das Video gerade so viele Menschen bewegt.


Lifestyle