Wer träumt nicht davon, sich einmal auf der großen Leinwand in einem Blockbuster zu sehen, während die Spezialeffekte einem nur so um die Ohren fliegen? Aber warum lange warten, wenn du diesen Traum auch ganz einfach Wirklichkeit werden lasst kannst! Jede:r muss einmal klein anfangen, deshalb haben wir für dich und deine Freund:innen drei tolle Filmideen, die ihr unbedingt angehen solltet.

Filmideen: Diese drei Projekte solltet ihr bald angehen

Was gäbe es für eine bessere Zeit, ein Filmprojekt zu starten, als im Herbst oder Winter? Du musst kein schlechtes Gewissen haben, wenn du zum Schneiden der Szenen lange auf deiner Couch sitzt und die herbstliche Gruselatmosphäre ist der perfekte Vibe für viele Filme. Also: Schnapp dir deine Freund:innen, dein Handy oder eine Kamera und lass deiner Kreativität freien Lauf!

1. Filmidee: Der eigene „Harry Potter“-Kurzfilm

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich verbinde Harry Potter immer mit Herbst und Winter. Denn jetzt beginnt wieder die Zeit, in der die beliebte Filmreihe auf den Programmsendern unseres Landes rauf und runter läuft. Doch warum immer wieder den Originalfilm rewatchen, wenn du mit deinen Freund:innen deinen eigenen Kurzfilm drehen kannst? Wir geben dir Tipps und Tricks mit auf den Weg, die dir bei deinem eigenen Zauberabenteuer helfen werden.

Zuerst einmal solltest du zusammen mit deinen Freund:innen überlegen, ob ihr in die Charakter von Harry Potter schlüpft oder euch Original-Charaktere, die nicht in den Büchern und den Filmen vorkommen, ausdenkt. Wie auch immer du dich entscheidest: Wichtig ist es, dass du die magische Atmosphäre von Harry Potter einfängst.

Dazu zählen Kostüme und Requisiten (Umhänge, Zauberhüte, Besen, Zauberstab etc.) Natürlich sollst du keine Unsummen für deinen Kurzfilm ausgeben – das Coolste wäre hier, einfach Gegenstände, die du schon besitzt oder sammelst, umzufunktionieren. Aus einem langen Ast im Wald kann so schnell mal ein Zauberbesen werden.

Harry Potter ist nicht Harry Potter ohne die epische Musik, die Harry, Ron und Hermine immer wieder begleitet. Überlege dir also auch, wie du deinen Kurzfilm untermalen möchtest. Doch egal, was du tust… Denk immer daran, dass dir dieser ganze Prozess Spaß machen sollte und gehe nicht zu verbissen oder perfektionistisch an die Sache heran! Es geht nur um die Kreativität und die tolle Erinnerung, die du mit deinen Freund:innen schaffst.

2. Filmidee: Der Halloween-Grusel-Clip

Ganz TikTok ist schon in Halloween-Stimmung. Woran man das erkennt? Von Tag zu Tag werden die gruseligen HalloweenTikToks zahlreicher, die mal mehr, mal weniger, von berühmten Gruselfilmen inspiriert sind. Doch warum nur die TikToks anschauen, wenn du auch selbst welche machen kannst? Gerade jetzt, wo Halloween naht, kann der eigene Gruselkurzfilm der perfekte Einstieg für deine Halloweennacht sein!

@gh0st_w0rld_

TW: FAKE BL00D!! Hope you enjoyed this miniseries. First part is on my profile💋 #foryou #foryoupage #fypシ #fy #cinematic #cinematics #photography

♬ Be My Man – Live – Asa

Um diese Videos zu machen, brauchen du und deine Freund:innen eigentlich so gut wie gar nichts, außer einem Smartphone oder einer Kamera, etwas Fakeblut oder was immer ihr auch für eure Horrorvorstellung benötigt. Auch das Einbauen der berühmten ‚Transitions‘ (Übergänge) zwischen den Videos ist easy gemacht.

Vergiss allerdings nicht in der Videounterschrift oder direkt im Video zu erwähnen, dass es sich um Fakeblut handelt. Dies gilt auch, wenn du künstliche Waffen oder ähnliches nutzt. Sonst könnte TikTok euch schnell aus der App verbannen und ihr könnt euer cinematografisches Meisterwerk nicht mit der Welt teilen.

3. Filmidee: Das Spiel mit Licht, Schatten und Reflexen

Die dritte Filmidee, die wir dir vorstellen wollen, ist absolut offen für Interpretation. Denn hier geht es eigentlich nur darum mit Licht, Schatten, Reflexen und bestimmten Farbnuancen zu spielen. Egal, ob du Bewegungen in Zeitlupe filmst, die gegen die Sonne gefilmt werden und deshalb nur als Schatten tanzen, oder du dir Seidentücher schnappst, die im Wind wehen: Hier sind deiner Kreativität (wie immer) keine Grenzen gesetzt.

Um solch ein ‚überirdisches‘ Video zu erschaffen, solltest du auch die passende Musik finden. Die Songs von AURORA sind hierfür sehr gut geeignet, denn sie haben einen wundervollen Vibe, der dich in fantastische Welten entführt. Auch wenn sich diese Filmidee etwas planlos anhört, kann genau aus dieser Planlosigkeit etwas wirklich Wunderschönes entstehen.

Mit diesen Filmideen werden Herbst & Winter zum Highlight

Und? Hast du deine Freund:innen schon für ein gemeinsames Filmprojekt begeistern können? Diese Kurzfilme, Clips oder auch Experimente müssen in keinem Fall perfekt gelingen und können durchaus auch eine ‚Low Budget-Produktion‘ sein. Hier steht der Spaß am Filmen, am Experimentieren und Ausprobieren im Vordergrund. Und wer weiß: Vielleicht ist dein Kurzfilm schon bald ein virales Internetwunder!

Noch mehr zum Thema Filme gefällig?

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Redakteur:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.