Die fünfte Staffel The Masked Singer hat endlich angefangen. Nicht nur der Sendeplatz hat sich geändert, es wird diesmal auch ein elftes Tier geben. Das Axolotl tritt neben dem Stinktier, dem Teddy und vielen weiteren Tieren an. Wie das Axolotl aussieht und wer dahinter stecken könnte erfährst du hier.

The Masked Singer: Diese Tiere sind mit dabei

In der fünften Staffel The Masked Singer wird es wieder viele schöne Tiere geben. Dieses Mal tritt sogar ein elftes Tier an: der Tiger. Er wird aber ausschließlich online zu sehen sein.

Jeden Samstagabend können die Zuschauer nicht nur im Fernsehen einschalten, sondern auch online. In der gesponserten Show The Masked Singer Ehrmann Tiger wird das Tier wöchentlich auftreten. Ausschließlich die Zuschauer dürfen mitraten. Zum Finale erfahren wir dann, wer hinter der Maske steckt.

In der richtigen Show werden wir neben dem Axolotl den Teddy, die Heldin, der Mops, Mülli Müller und die Raupe.

Die Chili, den Hammerhai, den Phönix und das Stinktier sind leider schon rausgeflogen.

Neben den Jury-Mitgliedern Ruth Moschner und Rea Garvery werden verschiedene Gäste zu sehen sein. In der fünften Folge ist es Joko Winterscheidt.

The Masked Singer Axolotl
Wer könnte sich nur hinter dem Axolotl verbirgen? (Quelle: Willi Weber/ProSieben) Credit: Willi Weber/Pro Sieben

So sieht das Axolotl aus

Das Axolotl erfüllt mit seinem glitzernden Kostüm die Bühne. Seine Tentakel haben alleine eine Spannweite von 1,60 Metern.

Gewandmeisterin Alexandra Brandner erklärt in der Pressemitteilung, dass eine „Unmenge an Perlen in Regenbogenfarben“ montiert ist. Außerdem sind in dem Kostüm LED-Lichter verbaut, die je nach Stimmung die Farbe ändern sollen.

Das sind die ersten Hinweise

Laut der Beschreibung soll das Axolotl ein richtiger Kindskopf sein. Weitere Hinweise werden während der Sendung bekannt gegeben.

  • Zu den Indizien: Es ist wohl Praktikant im Wasserzoo und zählt gerne Fische. Außerdem liebt es Pinguine. Sie liebt zahlen. Das Axolotl ist ebenfalls ein kleiner Kindskopf. Er ist ein Rechengenie und ein ewiger Praktikant.
  • Das letzte Performance-Indiz waren die verschiedenen anderen Axolotl, die mitgetanzt haben. Unser Tipp: Das steht für mutiple Persönlichkeiten.
  • Die Community vermutet hinter dem Axolotl mehrheitlich Martina Hill.
  • Die Jury vermutet in der fünften Sendung Andrea Sawatzki, Anke Engelke und Elton.
  • Unsere Vermutung: Hinter so einem so lustigen Kostüm könnte Martina Hill stecken.
  • Tatsächlich hatte Ruth recht: Hinter dem Kostüm steckte Andrea Sawatzki.

Hier kannst du dir The Masked Singer ansehen

The Masked Singer wird jeden Samstag um 20.15 auf ProSieben ausgestrahlt. Du kannst die Sendung ebenfalls auf Joyn ansehen.

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Redakteur:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.