In der Astrologie ist die Sonne das Symbol für Lebenskraft. Außerdem ist sie die Zeichenherrscherin von dem Sternzeichen Löwe, dessen Eigenschaften keinen Zweifel daran lassen, dass auch er im Zentrum steht.

Sternzeichen Löwe: Immer auf der Sonnenseite des Lebens

Die Sonne ist das Zentrum unserer Galaxie und ganz ähnlich wie sein Herrscherplanet, der aus astronomischer Sicht selbstverständlich kein Planet, sondern ein Stern ist, stehen Löwe-Geborene gern im Mittelpunkt. Beim Löwe-Prinzip geht um Identität, Herzenswärme und jede Menge Freude am Sein.

Es ist, als wären Löwe-Geborene dafür geboren, im (Scheinwerfer-)Licht zu stehen. Wer diesem Sternzeichen begegnet, erkennt sofort, dass einem hier eine Persönlichkeit gegenüber steht, und zwar eine sehr warmherzige.

Astro-medizinisch wird diesem Zeichen das Herz zugeordnet und als Feuerzeichen verschenkt sich selbst und jede Menge Herzenswärme. Ob als Freund:in, Kolleg:in oder Familienmitglied: Ein Löwe kann ein wahrer Segen sein, denn er übernimmt Verantwortung und gibt die Richtung vor. Er ist eben ganz Herrscher (des Tierreiches).

Sein bestimmendes Verhalten kann aber auch zu Problemen führen, wenn jemand nicht bereit ist, sich seinen Regeln unterzuordnen. Das Sternzeichen Löwe duldet keinen Widerspruch und verträgt keine Kritik. Wer es dennoch wagt, muss damit rechnen, vernichtet bzw. aus dem Freundeskreis geschmissen zu werden.

Mythos um das Sternzeichen Löwe

Das Löwe-Symbol zeigt eine Schlange, ein altes Tiersymbol für die Sonne, dessen Deutung zurück auf die Steinzeit geht. Da die Schlange für die Sonne steht, steht sie gleichzeitig für Macht und Überlegenheit. Zum Schutz und als Symbol der Herrschaft trugen die Pharaonen eine Schlange aus Gold als Kopfbedeckung oder auf der Stirn.

Die Mythologie versteht das Symbol als geschwungenen Schwanz eines Löwen und weist dem „König der Tiere“ ebenfalls einen engen Bezug zum Licht zu. Ob Schlange oder Schwanz des Löwen – in diesem Symbol wird Autorität, Macht und Gerechtigkeit deutlich.

Löwe Symbol Astrologie
Das Löwe-Symbol zeigt eine Schlange, die für die Sonne und das Licht steht, denn in diesem Zeichen geht es um Bewusstwerdung. Credit: Julia Dreams von Marketplace Designers, rwittich von Getty Images und abstractocreate via Canva.com [M]

Der Löwe: Element Feuer und fixe Qualität

Der Vier-Elemente-Zyklus beginnt mit den Feuerzeichen. Dazu zählen Widder, Löwe und Schütze. Ihr Temperament ist feurig und mitreißend, aber eben auch aufbrausend und dominant, manchmal sogar rücksichtslos. Im Gegensatz zu anderen Elementen scheuen sie das Risiko nicht. Im Gegenteil, sie werden davon sogar motiviert.

Für ein Tierkreiszeichen ist nicht nur das Element von Bedeutung, ihm wird außerdem eine sogenannte „Qualität“ zugeordnet: kardinal, fix oder veränderlich. Der Löwe zählt so wie auch Stier, Skorpion und Wassermann zu den fixen Qualitäten. Sie stehen für eine Phase der Konsolidierung, der Sicherung und Stabilisierung des Erreichten für sich selbst.

Unter den fixen Zeichen ist der Löwe der/die Autoritäre, der/die Herrscher:in. Die Selbstsicherheit des Zeichens führt dazu, dass sie oft keinen Zweifel kennen und nach Macht streben. Löwe-Geborene und Löwe-Aszendenten können hart und unnachgiebig sein und gehen unbeirrt ihren Weg. Sie sind – so wie es ihre Zeichenqualität nahe legt – gefestigt.

Sternzeichen Löwe: Diese Eigenschaften sind typisch

  • Stärken: vital, lebensfroh, kraftvoll, durchsetzungsstark, selbstbewusst, sorglos, leidenschaftlich, willensstark, zielstrebig, verantwortungsbewusst, tatkräftig, unabhängig, warmherzig, großzügig, loyal, liebenswürdig, würdevoll
  • Schwächen: dramatisch, arrogant, beherrschend, selbstherrlich, autoritär, großspurig, geltungsbedürftig, machtbesessen, egozentriert, eifersüchtig

Mehr über die Sternzeichen erfahren:

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.