In den Vordergrund drängt sich eine Waage höchstens, wenn sie Ungerechtigkeit beobachtet. Ihr Sinn für Gerechtigkeit und der Wunsch nach Harmonie sorgen für die typischen Eigenschaften der Waage: Das Sternzeichen ist kontaktfreudig, diplomatisch und fair.

Das Sternzeichen Waage wünscht sich Harmonie

Die Eigenschaften der Waage lassen ihr gar keine andere Wahl, als in ihrem Umfeld immer wieder ausgleichend zu wirken. Damit sie jedoch ausbalancieren kann, muss sie selbst in ihrer Mitte ruhen. Doch nur weil sie sich nach dem Ausgleich sehnt, heißt das nicht, dass sie selbst immer ausgeglichen ist.

Für die Harmonie ist die Waage bereit, so einige Opfer zu bringen. Um des lieben Friedens willen drückt sie schon mal ein Auge zu und stellt ihre eigenen Bedürfnisse hinten an.

Gerechtigkeit ist ein hoher Wert, deshalb wundert es wenig, dass das Sternzeichen Waage sich um die Bekämpfung von Ungerechtigkeiten im Leben bemüht. Dank ihrer diplomatischen Art trifft eine Waage hier immer den richtigen Ton und kann gut vermitteln.

In der Astrologie ist die Waage nicht nur für ihr diplomatisches Talent bekannt, sondern auch für ihr ästhetisches Empfinden. Kunst, Kultur und alles Schöne sind einer Waage wichtig. Sie ist immer gut gekleidet, setzt auf ein erlesenes Interior und legt Wert auf gute Manieren.

Was das Symbol der Waage über das Sternzeichen verrät

Das Waage-Symbol ist erst im 7. Jahrhundert aus dem großen Herbststernbild hervorgegangen. Das Sternzeichen beginnt mit der Herbsttagundnachtgleiche, wo Tag und Nacht gleich lang sind, bevor die Tage wieder kürzer werden. Im Gegensatz zur Frühlingstagundnachtgleiche beginnt nun eine Zeit des Reifens mit satten Farben und einem Gefühl der Harmonie.

Das Leben befindet sich in der Fülle und im Gleichgewicht, was sehr schön die Eigenschaften der Waage unterstreicht. Die Waage ist damit auch ein Symbol der Gerechtigkeit. Sie kann nur in Balance sein, wenn beide Waagschalen das gleiche Gewicht tragen und ausgeglichen sind.

Zur Entstehung des astrologischen Symbols gibt es verschiedene Erklärungen. Eine davon: Das Symbol hat sich aus den Scheren des Skorpions entwickelt, doch im Gegensatz zum Gerechtigkeitssinn des Skorpions bleibt die Waage unparteiisch und wertet nicht. Dem Ungestümen setzt sie – auch als Opposition zum Sternzeichen Widder – die Kontrolle des Instinktes und das Denken (Abwägen) entgegen.

Symbol Sternzeichen Waage Libra
Darüber, wie das astrologische Symbol der Waage entstanden ist, herrscht Uneinigkeit. Foto: Be keronyart von Keronyarts Images und Michal Collection via Canva.com [M]

Denkbar ist auch ein ägyptischer Ursprung, denn in ägyptischen Texten zur Astrologie ist synonym für „Waage“ auch oft das Wort „Horizont“ zu lesen. Das Waage-Symbol erinnert an eine untergehende Sonne am Horizont.

Waage: Kardinales Luftelement

Die Waage gehört zu den Luftelementen. Die größte Stärke der Luftelemente ist ihre Flexibilität. Sie erfassen Konzepte mit ihrem Intellekt und entwickeln sie dann weiter. Eine (neue) Idee ist die beste Motivation für ihr Handeln.

Doch es ist nicht nur von Bedeutung, welchem Element das Sternzeichen zugeordnet ist. Innerhalb eines Elementes wird den jeweiligen Zeichen eine sogenannte „Qualität“ zugeordnet: kardinal, fix oder veränderlich. Als kardinales Zeichen bringt die Waage Neues in die Welt und gibt Impulse für alles, was das Miteinander betrifft.

Eigenschaften Waage: Das Sternzeichen im Überblick

  • Stärken: kontaktfreudig, diplomatisch, freundlich, ausgleichend, vermittelnd, fair, gerecht, aufgeschlossen, kommunikativ, kompromissfähig, kultiviert, ästhetisch, teamfähig, taktvoll
  • Schwächen: unentschlossen, abwägend, abwartend, passiv, unausgeglichen, rückgratlos, legt sich nicht fest, gibt zu viel auf die Meinung anderer, macht es sich zu leicht

Mehr lesen?

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.