Sie ist cool, locker, natürlich hübsch und von allen Bachelor-Kandidatinnen definitiv am entspanntesten. Und auch Bachelor Niko hat jedes Mal ein Lächeln auf den Lippen, wenn er ihr gegenübersteht. Trotzdem sind sich viele der Zuschauer sicher: Gewinnen wird sie am Ende nicht.

Was in der letzten Bachelor-Folge passiert ist & welche Chancen Hannah wirklich hat, erfährst du hier.

Bachelor Folge 6: Wer ist Kandidatin Hannah?

Hannah Kerschbaumer ist 28 Jahre alt und Unternehmerin aus Berlin. Sie studierte Wirtschaftspsychologie und wirbt nebenbei für Body Positivity. Außerdem liebt sie Yoga und hat Niko bereits in der ersten Bachelor-Folge in ihre Yoga-Session mit eingebunden. 

Vielmehr ist es jedoch Hannahs positive Art, die auffällt. Sie lacht, ist entspannt und macht sich auch mal über sich selbst lustig. Und vor allem: Sie nimmt die Dates, wie sie kommen. 

Für den Bachelor ist sie zu einem Ruheort geworden, an dem er abschalten kann und nicht mit unzähligen Vorwürfen konfrontiert wird. Insbesondere ihr in Bachelor Folge 2 gelüftetes Geheimnis hat bereits für eine gewisse Vertrauensbasis gesorgt.

bachelor niko hannah bei einer kutschfahrt
Das romantische Einzeldate beginnen Hannah und Niko mit einer romantischen Kutschfahrt Credit: TV.now

Wir vermuten: Genau das ist der Grund, warum er sie in der sechsten Bachelor-Folge zu einem ganz besonderen Date einlädt.

„Hast du Lust, heute mit mir dein persönliches Märchen zu schreiben?“

Bachelor Niko

In der letzten Bachelor-Folge wurde Hannah von Bachelor Niko Griesert auf ein ganz außergewöhnliches Date eingeladen. Ein Einzeldate auf einem Schloss –  mit allem drum und dran.

Da verwundert es nicht, dass die anderen Kandidatinnen davon wenig begeistert waren. Ein Date auf dem Schloss verspricht schließlich Romantik pur. Das sahen auch fast alle so – außer die Kandidatinnen Mimi und Stephie: Die sehen Hannah nicht wirklich als Konkurrenz.

“Ich kann mir bei denen irgendwie keine romantische Bindung vorstellen”

Kandidatin Mimi.

Während Mimi in der 5. Bachelor-Folge ihrem Ziel bereits ganz nah war, sieht sie die Beziehung zwischen Niko und Hannah eher freundschaftlich und weniger ernsthaft. Hannah hingegen freut sich auf ihr Einzeldate, schließlich hat sie schon lange darauf gewartet.

“Seit sechs Wochen warte ich drauf“

Kandidatin Hannah

Bevor es losgeht, macht sie deutlich, dass sie immer sie selbst ist und einfach schauen wird, ob eine Connection da ist und ob sie wieder “extrem viel Spaß miteinander haben”. Und das haben sie. Bereits nach kurzer Zeit stellt der Bachelor fest, dass er sich bei ihr wirklich wohlfühlt. 

Der Grund: Es ist mit ihr unkompliziert, sie haben schöne Gespräche und es wirkt nie erzwungen. Eigentlich die perfekte Voraussetzung für eine Beziehung – oder nicht?

Ist Hannah die heimliche Favoritin?

Eines fällt bei den Dates der beiden immer wieder auf. Sie Lachen viel, aber ruhige Momente bleiben aus. Lange Blicke, tiefsinnige Gespräche und Zärtlichkeiten sind kaum bis gar nicht zu sehen.

Macht der Bachelor ihr Komplimente, reagiert sie meist mit einem Hannah-typischen “Dito”. Das wirkt zwar locker, aber zugegebenermaßen wenig flirty – ihr Anderssein ist jedoch keinesfalls etwas Schlechtes.

bachelor niko und hannah tanzen in der neuen folge
Hannah und Niko treten eine Zeitreise an! 300 Jahre zurück soll es gehen. Nach einer romantischen Kutschfahrt wurden sie zu einem barocken Königspaar umgestylt. Credit: TV.now

Denn wenn wir mal zusammenfassen, dann ist der Bachelor bei Hannah entspannt, er genießt die Zeit mit ihr, kann sich fallen lassen und fühlt sich nie unter Druck gesetzt – dafür aber unglaublich wohl.

Genau diese Gefühle könnten unserer Meinung nach am Ende ausschlaggebend sein, wenn es darum die eine Richtige zu finden. Hinzu kommt, dass der Bachelor bereits ein Kind hat und sehr wahrscheinlich ein großes Verantwortungsbewusstsein.

Wir können uns gut vorstellen, dass er nach einer Frau sucht, die mit beiden Beinen fest im Leben steht, die ausgeglichen ist und nicht allzu schnell überfordert oder genervt ist. 

Außerdem spricht es für Hannah, dass sie sich aus den Zickereien in der Villa stets raushält und mit dem Format des Bachelors deutlich erwachsener umgeht.

Bachelor 2021: Hannah ist noch im Rennen

Zwar ist sie anders als die anderen Kandidatinnen, aber sie überzeugt immer wieder. Auf lange Sicht, kann sie genau die Eigenschaften mitbringen, die der Bachelor sich von seiner zukünftigen Freundin wünscht. Daher drücken wir Hannah die Daumen und sind gespannt, wie es mit den beiden weitergeht.
Du bist dir nicht sicher, ob du den Bachelor wirklich weiter gucken willst? Dann findest du hier 5 Gründe, warum der Bachelor 2021 sehenswert ist.