Food

7 Weihnachtsmärkte in Wien zum Verlieben

Wien ist immer eine Reise wert, besonders im Winter. Wir stellen dir die schönsten Wiener Weihnachtsmärkte vor.

Weihnachtsmärkte in Wien
Wir zeigen dir die schönsten Weihnachtsmärkte in Wien.

Auch wenn der Prater zur kalten Jahreszeit geschlossen hat, kommst du garantiert auf deine Kosten. Die schönsten Weihnachtsmärkte in Wien zaubern dir nicht nur Röte auf die Wangen, sondern auch ein Lächeln ins Gesicht. Wir zeigen dir, was du in Österreich auf keinen Fall verpassen darfst.

Glühwein - Welcher Wein eignet sich?
Weihnachtszeit ist Glühweinzeit. Wir zeigen dir die Märkte zum Glühen in Wien.(Photo: Unsplash)

Die 7 schönsten Weihnachtsmärkt in Wien

Wir haben den perfekten Wiener Adventmarkt für jeden Anlass gefunden. Der Romantische eignet sich für Dates, auch der Traditionsreiche oder der Obligatorische sollte mindestens einmal besucht werden. Wer zur Weihnachtszeit in Österreich ist, darf sich diese Märkte nicht netgehen lassen.

Der Weihnachtsmarkt am Schloss Belvedere
Der Weihnachtsmarkt am Schloss Belvedere ist weniger touristisch.

1. Der Romantische: Weihnachtsdorf am Schloss Belvedere

Dieser süße Adventmarkt schafft es oft nicht unter die Top-5 der Weihnachtsmärkte in Wien, völlig zu unrecht, denn er eignet sich besonders gut für romantische Treffen hervorragend. Die Weihnachtsbuden sind nämlich nicht so überrannt von Touristen wie andere Märkte in der österreichischen Hauptstadt.

In den Buden gibt es viel Kunsthandwerk und auf der großen Bühne stehen Gospelchöre und Jazzsänger. Das barocke Ambiente wird von historischen Karussells und Eisenbahnen noch unterstrichen und bringt dich garantiert in vorweihnachtliche Stimmung.

Nach dem 24. Dezember geht der Markt als Silvestermarkt bis zum 31. Dezember 2019 weiter.

Name?

Weihnachtsdorf am Schloss Belvedere

Wann?

 15.11 bis 31.12. 

Öffnungszeiten?

Mo - Fr 11 bis 21 Uhr

Sa - So 10 bis 21 Uhr

11 bis 16 Uhr am 24.12.

11 bis 19 Uhr vom 25.12. - 30.12.

Adresse?

 Schloss Belvedere, Prinz Eugen-Straße 27 


Weihnachtsmarkt am Schloss Schönbrunn
Der Weihnachtsmarkt am Schloss Schönbrunn ist auch nach Weihnachten noch geöffnet.

2. Der Hochherrschaftliche: Weihnachtsmarkt in Schönbrunn

Schloss Schönbrunn liegt etwas außerhalb von Wien, aber die Parkanlagen sind eh bei jedem Wientrip ein Muss. Dann kann man zum Schluss auch über den quirligen Weihnachtsmarkt schlendern, sich einen Glühwein gönnen und den lauschigen Jazzkonzerten lauschen.

Direkt nach dem Adventmarkt werden die Buden als Neujahrsmarkt fortgesetzt. Praktisch, wenn man die Weihnachtszeit nach Silvester noch nicht ganz loslassen möchte.

Name?

Weihnachtsmarkt Schönbrunn

 Wann? 

 23.11 bis 05.01. 

 Öffnungszeiten? 

10 bis 21 Uhr

10 bis 16 Uhr am 24.12.

10 bis 18 Uhr vom 25.12. bis 05.01.

 Adresse? 

 Schloss Schönbrunn 


Wien Karlsplatz Weihnachtsmarkt
Direkt an der Karlskirche gibt es Kunst und Handwerk zu bestaunen.

3. Der Kreative: ART ADVENT Markt

Auf dem Kunst- und Handwerksmarkt gibt es nachhaltige österreichische und Wiener Produkte aus der Region, viel Kunsthandwerk und ein tolles Unterhaltungsprogramm. Du kannst Tanz-, Koch- oder Musikprofis bei kleinen Darbietungen über die Schulter schauen. Außerdem gibt es ein buntes Bühnenprogramm und Live-Musik.

Besonders für Kinder und Junggebliebene ist der Art Advent Weihnachtsmarkt geeignet, denn Walking Acts und die Bummelbahn machen den Markt zu einem ganz besonderen Erlebnis. Außerdem ist er super über die Öffentlichen Verkehrsmittel und die Ubahn zu erreichen.

 Name? 

Kulter- und Adventsmarkt am Karlsplatz

  Wann?  

 22.11 bis 23.12 

  Öffnungszeiten? 

 12 - 20 Uhr 

 Adresse?  

 Karlsplatz 


Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung in Wien
Der Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung in Wien ist der älteste Weihnachtsmarkt von Österreich.

4. Der Traditionsreiche: Altwiener Christkindlmarkt 

Der älteste Wiener Christkindlmarkt  hat allerlei Schätze zu bieten: von Lederwaren, und Handwerkskunst bis zu Holzspielzeug. Natürlich gibt es auch eine ordentliche Auswahl an Glühwein und du kannst den Marktbesuch gleich mit einem Stadtbummel verbinden.

  Name?  

 Altwiener Christkindlmarkt  

  Wann?  

 16.11 bis 23.12 

  Öffnungszeiten?  

 10-21 Uhr 

 Adresse?  

Freyung Wien


Christkindlmarkt in Wien
Der Christkindlmarkt auf dem Rathausplatz ist einfach ein Muss.

5. Der Obligatorische: Christkindlmarkt am Rathausplatz

Ja, der Christkindlmarkt ist definitiv der vollste Weihnachtsmarkt in Wien. Aber es gibt einen Grund, warum es alle Touristen in Österreich dorthin zieht: Er ist ein Winterwunderland. Auf der Eisbahn direkt daneben kannst du Schlittschuhlaufen gehen und auf der Bühne lesen berühmte Persönlichkeiten Kurzgeschichten und Gedichte vor.

Auch für das erste Date eignet ein Wiener Adventmarkt perfekt, denn wer dem Trubel entkommen will, kann sich in den Rathauspark zurückziehen und sich langsam näher kommen. Oder wie wäre es mit einer Fahrt auf dem Karussell?

  Name?  

 Christkindlmarkt  

  Wann?  

 22.11 bis 26.12. 

  Öffnungszeiten?  

 10 bis 21:30 Uhr 

10 bis 18 Uhr am 24.12.

  Adresse?  

 Rathausplatz  Wien


Köln Weihnachtsmarkt
Vor der Uni schnell auf den Adventmarkt? Für Wiener Studenten kein Problem.

6. Der Junge: Weihnachtsdorf am Alten AKH

Weil er direkt auf dem Campus liegt, findet man hier zu jeder Tageszeit Studenten, die sich auf ihre Kurse einstimmen. Hier gibt es experimentelle Glühweinrichtungen und tolle Geschenkideen aus ganz Österreich.

  Name?  

Weihnachtsdorf am AKH

  Wann?  

 15.11 bis 23.12. 

  Öffnungszeiten?  

Mo - Fr 14 bis 22 Uhr

Sa  11 bis 23 Uhr

So 11 bis 21 Uhr

  Adresse?  

 Campus der Universität Wien - Hof 1 


Freunde beim Glühweintrinken
Zum Glück ist Glühwein auf den Adventmärkten vegan.

7. Der Vegane:  Weihnachtsmarkt 

Neben den großen Weihnachtsmärkten, die man den ganzen Dezember 2019 über besuchen kann, gibt es natürlich auch noch ein paar Geheimtipps, die nur an bestimmten Wochenenden stattfinden, wie zum Beispiel der kleine Weihnachtsmarkt "Veganmarkt Wien". Hier gibt es vegane Leckereien und Produkte. Der Eintritt kostet 3 €.

  Name?  

Veganmarkt Wien

  Wann? 

 14. und 15.12 

  Öffnungszeiten?  

10 bis 19 Uhr

  Adresse? 

 Wagramer Straße 8  


Fazit: Wien, ein Winterwunderland

Egal, auf welchen Weihnachtsmarkt es dich dieses Jahr verschlägt, es wird sich garantiert lohnen. Das barocke Wien ist mit seinen vielen Cafés wie gemacht für die kalte Jahreszeit. Probier dich durch die Wiener Süßigkeiten und verschiedenen Glühweine. 

Wer es nicht rechtzeitig auf die schönsten Weihnachtsmärkte in Wien schafft, kann sich sein Weihnachtsflair ganz einfach selbst mit selbstgemachtem Punsch zaubern.