Egal, ob es sich um Obst, Gemüse, Fleisch, Tiefkühlwaren, Duschgel oder Geschenke handelt: Für manche Menschen gehört das Einkaufen an Weihnachten zur Tradition. Doch: Bis wann können wir eigentlich noch losgehen? 

wmn fässt dir kurz und knapp die Öffnungszeiten der Supermärkte an Weihnachten zusammen.

Öffnungszeiten der Supermärkte an Weihnachten: Alles was du dazu wissen musst

Laut der gesetzlichen Regelung dürfen Supermärkte und Discounter an Heiligabend bis maximal 14 Uhr geöffnet haben. 

Und das bedeutet:

  • Rewe und Penny haben am 24.12. von 07:00 bis 14:00 Uhr offen.
  • Kaufland und Edeka öffnen ihre Türen ebenfalls um 07:00 Uhr und schließen um 14:00 Uhr
  • Das gleiche gilt für Lidl und Netto
  • Aldi Nord und Aldi Süd öffnen zwar auch um 07:00 Uhr, schließen jedoch schon zwischen 13:00 und 14:00 Uhr.

Erfahre im Video: Diese Corona-Regeln gelten an Weihnachten!

Da einige Supermarkt-Filialen oftmals auch von selbstständigen Inhabern geführt werden, können diese ihre Märkte auch früher schließen. Wer auf Nummer sicher gehen will, muss auf die Aushänge im Schaufenster gucken oder kann in den Supermärkten anrufen. Vorausgesetzt, es geht jemand ran.

Öffnungszeiten an Weihnachten: Es gibt Ausnahmen!

Manche Supermärkte haben eine Sondergenehmigung und dürfen deshalb länger öffnen. Dazu zählen vor allem die Supermärkte an Bahnhöfen. 

Berlin:

  • Edeka am Bahnhof Friedrichstraße: 06:00 bis 17 Uhr
  • Edeka am Bahnhof Südkreuz: 06:00 bis 17:00 Uhr
  • Rewe am Hauptbahnhof: 10:00 bis 18:00 Uhr

Hamburg:

  • Edeka Tamme am Hauptbahnhof: 07:00 bis 16:00 Uhr
  • Edeka im Bahnhof Altona: 07:00 bis 16:00 Uhr

Köln: 

  • Rewe To Go am Hauptbahnhof: 07:00 bis 17:00 Uhr

München: 

  • Edeka am Hauptbahnhof: 08:00 bis 17:00 Uhr
  • Edeka am Ostbahnhof: 08:00 bis 17:00 Uhr
span class=“spotify-podcast“/span

Schon eingekauft? Dann höre dir doch unsere Weihnachtsfolge des Podcasts Wein & Weiber an!

Und was ist mit Apotheken & Drogerien?

Du brauchst noch Seife, Shampoo oder Toilettenpapier? Keine Sorge, auch für die Öffnungszeiten der Drogerien gilt an Weihnachten: bis 14:00 Uhr kannst du noch einkaufen gehen.

Wer in letzter Minute noch Medikamente braucht, kann bis 14:00 Uhr in die Apotheke gehen. Bei einem Notfall an den Feiertagen bleibt euch noch die Möglichkeit, eine Apotheke mit Notdienst aufzusuchen.

Mehr zum Thema gefällig?

Deine Familie lernt deinen Partner an Weihnachten kennen? Mit diesen Tricks wird es kein Fiasko!

Und: Hier wird es an Weihnachten schneien!

Last but not least: Last-Minute Weihnachtsgeschenke: Das haben die Supermärkte zu bieten.

Kennst du schon die Einkaufwagentheorie? Sie soll dir angeblich zeigen, ob du ein guter Mensch bist.