Nathalie Volk (24) lebt seit ihrer Trennung Ende Oktober von Rocker Timur Akbulut (43) in New York. Bisher zeigte sie unter anderem Fotos von einem Konzertbesuch auf dem Instagram-Account mit ihrem Künstlernamen Miranda DiGrande. Nun geht es offenbar auch beruflich weiter vorwärts. In einer Instagram-Story verriet sie ihre Pläne: „Ich bereite mich gerade auf zwei Filmrollen vor“, so Volk. Um welche Projekte es sich genau handelt, ist nicht bekannt.

Ihre bisherige TV-Karriere

Volk nahm 2014 als Schülerin an der neunten Staffel von Heidi Klums (48) Model-Castingshow „Germany’s next Topmodel“ (ProSieben) teil und schaffte es bis in das Halbfinale. Ihr nächstes großes TV-Engagement war die Teilnahme am RTL-Dschungelcamp Anfang 2016. Anschließend war sie in „Goodbye Deutschland“ (2017, VOX) zu sehen.

(ili/spot)