30 Zentimeter Schnee, Lastwagen und Autos, die im Stau stehen, ein eingeschränkter Bahnverkehr, geschlossene Impfzentren und niemand, der den Müll abholt –der heftige Wintereinbruch führt zu Chaos in Deutschland. Und während der Deutsche Wetterdienst davor warnt, dass sich die Situation nicht so schnell entspannen wird und wir in der Nacht von Montag auf Dienstag Tiefstwerte zwischen -15 bis -20 Grad erwarten dürfen, versuchen manche Twitter-User die Situation mit Humor zu nehmen.

Flockdown: Wie die Menschen auf den Schnee reagieren

Deutschland hockt momentan im Lockdown, während die Schneeflocken das Land in ein strahlendes Weiß getaucht haben. Und genau diese beiden Ereignisse (Lockdown + Schneeflocken) haben die Twitter-User nun in Verbindung gebracht. Das Ergebnis: Der Hashtag #Flockdown wurde zum absoluten Twitter-Trend.

wmn stellt dir die knackigsten Tweets vor.

Wenn die Corona-Pandemie mit dem Wetter in Verbindung gebracht wird.

Durch den Schnee zur Arbeit laufen? Lieber nicht!

 

Wenn man in der Stadt Ski laufen kann.

 

Die verborgenen Vorteile des Flockdowns.

 

Wenn sich Twitter über Verschwörungstheoretiker lustig macht

Die Schneehöhen steigen und Twitter fordert neue Regeln.

Wenn aus dem Lockdown der Flockdown wird.

Schneebaden für die Gesundheit.

Und wir alle so: He He He…

 

Arsch auf Couch, so siehts aus.

Einen Flockdown-Witz nach dem nächsten zu machen? Findet dieser User äußerst unangebracht.

Mehr zum Thema Social Media gefällig?

Wie krank macht uns Social Media wirklich? Eine Expertin klärt auf.

Hass im Netz: Frauen werden mundtot gemacht.