Penélope Cruz (47) war auf einer Veranstaltung für ihren neuen Film „Der beste Film aller Zeiten“ (Originaltitel: Competencia oficial) der strahlende Mittelpunkt. Die Schauspielerin glänzte in einem kurzen Blazerkleid in Violett und posierte bestens gelaunt für die Kameras. Ihr farbenfrohes Kleid von Chanel kombinierte sie mit schwarzen Sandaletten und offenen Haaren.

Begleitet wurde Cruz von ihren Kollegen Antonio Banderas (61) und Oscar Martínez (72). Bilder der Veranstaltung teilte Cruz mit ihren Followern auch auf Instagram.

Der Film mit Cruz und Banderas wurde bereits im September auf den 78. Filmfestspielen in Venedig gezeigt. Am 25. Februar kommt der Streifen in die spanischen Kinos. In Deutschland wird er ab Juli zu sehen sein. Darin soll eine Regisseurin für einen Milliardär einen Meilenstein der Filmgeschichte drehen.

Cruz bald zweifache Oscarpreisträgerin?

Erst kürzlich wurde Cruz für den Oscar als „Beste Hauptdarstellerin“ in „Parallele Mütter“ nominiert. Das Drama um zwei werdende Mütter kommt ab dem 10. März in die deutschen Kinos. Es wäre nicht ihr erster Oscar. 2009 gewann die Schauspielerin den Preis als „Beste Nebendarstellerin“ für „Vicky Cristina Barcelona“.

(jes/spot)