Jamie Dornan (38, „Fifty Shades of Grey“) muss einen schweren Schlag verkraften: Jim Dornan, der Vater des irischen Schauspielers, ist im Alter von 73 Jahren verstorben. Er hatte sich zuvor mit dem Coronavirus infiziert. Das berichtet das britische Boulevardblatt „Daily Mirror“ und beruft sich dabei auf eine Kollegin des Verstorbenen, die sich auf Twitter von ihm verabschiedet hat.

Die Professorin Nichola Rooney schreibt in dem Tweet, dass Dornan, ein anerkannter Geburtshelfer und Gynäkologe, ein einzigartiger Visionär gewesen sei. Er habe in den frühen 90er-Jahren erkannt, welchen Nutzen die Klinische Psychologie für Frauen bringe. „Mein Freund. Ruhe in Frieden“, so Rooney weiter. Zu dem Beitrag postete sie auch ein Foto von Jim Dornan.

Jamie Dornan hat sich bislang nicht zu dem tragischen Verlust geäußert.

(rto/spot)