„GZSZ“-Schauspielerin Olivia Marei (31) setzt sich mit einem Instagram-Beitrag „für mehr Sichtbarkeit“ ein, „denn Liebe ist Liebe“. Sie erklärte zu einem kurzen Clip, der sie Hand in Hand mit einer Frau zeigt: „Meine erste Beziehung war mit einer Frau“ und setzte dazu die Hashtags „#bisexual #sameemotions #lesbianvisibilityday #liebeistliebe #comingout“.

In den Kommentaren wird die Schauspielerin für ihren Beitrag gefeiert: „Super Statement! Leider muss immer noch zu viel/oft für Akzeptanz gekämpft werden. Mir ist es egal wer wen liebt – Liebe ist Liebe“, heißt es in einer Reaktion. Ein weiterer User meint: „Respekt!! Bitte mehr davon!!“ Olivia Marei spielt seit 2018 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ die Rolle der Antonia „Toni“ Ahrens.

(hub/spot)