Die fünffache Mutter Katie Price hat die Familienplanung noch nicht abgeschlossen. Sie wünscht sich noch vier weitere Kinder, „bevor es zu spät ist“.

Katie Price (42) will offenbar noch mehr Kinder. Die fünffache Mutter verriet jetzt, dass sie sich noch vier weitere Kinder wünscht. Kurz zuvor waren Schwangerschaftsgerüchte um das ehemalige Boxen-Luder laut geworden. Die dementierte die 42-Jährige zwar, bestätigte aber, dass sie und ihr Freund Carl Woods (32) versuchen würden, ein Kind zu bekommen. „Ich bin noch nicht schwanger. Ich habe gerade an Gewicht zugelegt. Aber ich will mehr Babys. Meine werden immer älter, also muss ich sie ständig ersetzen. Ich liebe es, Mutter zu sein“, ließ sie ihren Gefühlen im Gespräch mit „The Sun“ freien Lauf.

Etwas nachdenklicher fügte sie hinzu: „Wenn ich könnte, hätte ich definitiv gerne vier weitere Kinder. Ich könnte es vielleicht, aber mein Alter ist nicht gerade hilfreich.“ Realistisch betrachtet hoffe sie auf zwei weitere. „Das nächste wird etwas ganz Besonderes sein“, orakelte Price weiter.

Katie Price und Carl Woods sollen seit Juni 2020 ein Paar sein. Price war zuvor dreimal verheiratet. Aus früheren Beziehungen und Ehen hat sie fünf Kinder, darunter neben Junior (15), Princess (13), Jett (7) und Bunny (6) auch den von Geburt an mit gesundheitlichen Problemen kämpfenden Harvey Price (18).

(ili/spot)