Mit Mitte 50 sieht sie immer noch aus, wie ein junges Model: Schauspielerin Elizabeth Hurley (56) begeistert mit ihrem neuesten Post auf Instagram ihre zwei Millionen Follower. Auf dem Foto ist die 56-Jährige sehr spärlich mit Bikinihöschen und einem leicht transparenten Überwurf gekleidet, das nur knapp ihre Oberweite bedeckt. Gekonnt schaut die Ex-Freundin des britischen Schauspielers Hugh Grant (60) lasziv in die Kamera.

Ihr Sohn fotografiert Liz Hurley im Bikini

Zu dem Bild schreibt sie: „Ich habe meinen eigenen Urlaub in meinem eigenen Zuhause.“ Des Öfteren nutzt Hurley ihren Instagram-Account, um ihren trainierten Körper im Bikini in Szene zu setzen – oben ohne war sie bisher jedoch nur selten zu sehen. Wie die Kommentare unter dem Post zeigen, sind Fans der Schauspielerin hellauf begeistert und bekunden das mit einem regelrechten Emoji-Feuerwerk.

Wer das Bild gemacht hat, hat die 56-Jährige nicht verraten. In einem Interview mit US-Moderator Andy Cohen (53) 2018 verriet die Schauspielerin aber, dass ihr 19-jähriger Sohn Damian regelmäßig die Bikini-Schnappschüsse von ihr macht.

Hurley war in den 90er-Jahren mit Hugh Grant zusammen, der sie 1995 schließlich mit einer Prostituierten betrogen hat – fünf Jahre später trennten sie sich. Heute sind die beiden befreundet und Grant ist der Patenonkel ihres Sohnes Damian. Der 19-Jährige stammt aus Hurleys Beziehung mit Filmproduzent und Milliardär Steve Bing (1965-2020), der im vergangenen Jahr verstorben ist.

(nra/spot)