Donald Trump hat irgendwie immernoch keine Lust, sich komplett in der Versenkung zu verstecken, sondern kommt immer wieder zurück auf die Bühnen der Welt. Vor wenigen Tagen bestätigte der Ex-Präsident ein weiteres Mal, was wir alle bereits gefürchtet hatten. Er wird sich wahrscheinlich in vier Jahren ein weiteres Mal als Präsident der Vereinigten Staaten aufstellen lassen wollen.

Donald Trumps Hose: War sie wirklich falsch herum?

Manchen wird bei dem Gedanken daran, dass er ein weiteres Mal Präsident werden kann, Angst und Bange. Andere mussten beim Anblick Trumps einfach nur ein weiteres Mal laut lachen. Bei einer Ansprache in Greenville, Californien, am 06.06.2021, sieht es nämlich so aus, als hätte der 74-Jährige seine Hose am Morgen falsch herum angezogen. Die Fotos, die danach bei Twitter herumgezeigt wurden, ließen genau das vermuten.

Eine Wölbung hatte sich über seinem Bauch und in seinem Schritt ergeben. Es war ebenfalls kein Reißverschluss zu sehen. Sehr verdächtig.

Es konnte bis jetzt nicht abschließend geklärt werden, ob Donald Trump die Hose wirklich falsch herum trug. Die Nachrichtenagentur Reuters veröffentlichte allerdings zu späterer Stunde ein Foto, auf dem die Hose definitiv richtig herum war.

— Sal Paradise (@Beauwhite16) June 6, 2021

Es konnte bis jetzt nicht abschließend geklärt werden, ob Donald Trump die Hose wirklich falsch herum trug. Die Nachrichtenagentur Reuters veröffentlichte allerdings zu späterer Stunde ein Foto, auf dem die Hose definitiv richtig herum war.

Donald Trump bringt die Menschen noch immer zum Lachen

Man kann ja einiges Übles über Donald Trump sagen, doch er schafft es immer wieder die Welt verächtlich zum Schmunzeln zu bringen. Schon während seiner Amtszeit hatte er dies immer wieder unter Beweis gestellt.